W168 Alupedale

Diskutiere Alupedale im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Zusammen. Würde mir gerne bei meinem Elch A190 ( W 168 ) Alupedale nachrüsten. Weiss jemand wo man sie herbekommt? Brauche ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Eisbemmer, 24.08.2008
    Eisbemmer

    Eisbemmer Guest

    Hallo Zusammen.

    Würde mir gerne bei meinem Elch A190 ( W 168 ) Alupedale nachrüsten.

    Weiss jemand wo man sie herbekommt?

    Brauche ich Bestellnummern?

    Vielleicht hat jemand mal ein paar Bilder wie es so aussieht?

    Und was für Vorteile bieten diese Pedale?

    Freue mich über jede nette Antwort.

    MfG

    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 24.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    such mal nach "Pedalauflagen" bei ebay.

    aber da gibt es die sache das du dir beim verkaeufer eine ABE einholen musst, da dies eine veraenderung darstellt.

    vorteil? sieht besser aus.
     
  4. #3 Crazyhorst, 24.08.2008
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Oder Du gehst zum Mecedes Händler und kaufst Evo Pedale, kein Hassel, leichte Montage, kein TÜV Ärger...
     
  5. #4 Eisbemmer, 25.08.2008
    Eisbemmer

    Eisbemmer Guest

    Ok Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Werde dann wohl mal bei MB anfragen.

    Orignal ist immer besser ;-)

    Liebe Grüße aus Solingen

    Sven :)
     
  6. #5 Elfe12e, 25.08.2008
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Wo schaust du denn beim fahren hin?
    Ich sehe den einzigen Vorteil in der Ankurbelung der Wirtschaft.
     
  7. #6 big-dan, 25.08.2008
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Wenns nur nach dem Fahren geht, brauch man ja auch keine besonderen Alufelgen, keine Mopf Heckleuchten, lackierte Teile unter der Motorhaube ... und was hier sonst noch so alles verändert wird.
    Man sieht das halt z.B. beim einsteigen.
     
  8. #7 Scanner, 25.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde

    Also ich schau waehrend dem stehen an ampeln immer stundenlang auf die pedale.
    wenns gruen wird meldet das mein "gruensummer", eine fotoLED in der windschutzscheibe.
    dann weiss ich ich muss jetzt einen kavalierstart abtreten da ich schon 3 sekundn verzoegerung habe.
    das spart ja dann auch benzin, da ich innerhalb von fast nullzeit auf vmax bin.
    achso, und wenn mir langweilig ist renn ich an der ampel ums auto und gaff die felgen oder meinen auspuff an.
    dauert dann zwar laenger bis ich losfahre, aber hauptsache ICH komm ueber die ampel

    *LOL* *LOL* *LOL*
     
  9. #8 Elfe12e, 25.08.2008
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Na dann verstehe ich es auch.
    Wo kann man gleich die Teile bestellen?
    Die LED will ich auf jeden Fall. ;D
    Sorry, aber mir ist es immer ein großes Rätsel, wieso man Individualität ausgerechnet an einem Blechkasten auf 4 Rädern festmachen muß.
    Ich weiß, die Geschmäcker sind verschieden....
    Bin nur drauf gekommen, weil der TO selbst danach fragt, warum er die Pedale nachrüsten soll. Da mußte ich schmunzeln.
     
  10. #9 Scanner, 25.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ich geb dir da fuer viele dinge recht, aber:

    ich hab die avantgarde-pedale bei meinem w169.

    der unterschied zu den standards ist:

    optisch: alu mit dicken schwarzen gumminoppen.

    funktionell: eben diese ermoeglichen einen besseren halt da weniger flaeche bei gleichem druck einen hoeheren reibwiederstand bedeuten, man rutscht somit nicht so leicht von der pedale. und das kann beim schalten, wenn man unaufmerksam ist, schon mal geschehen - vor allem beim regen.
    ist mir noch nie geschehen dank den gumminoppen.

    und zudem - auch wenn nicht wirklich erlaubt - barfuss hat man da einen 1a halt.

    waeren sie nicht schon verbaut gewesen, ich haette sie mir wohl auch nicht geholt. nicht von beginn an zumindest. aber jetzt will ich sie - vom gefuehl her - nicht mehr missen.

    ps.: zur wiederholung: avantgarde-pedale des praemopf w169, nicht "irgendwelche alupedale".
     
  11. #10 Crazyhorst, 25.08.2008
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190

    Also, ich habe die Pedalen jetzt schon im zweiten 168er und sehe es genauso.
    Allerdings ist barfussfahren nicht verboten:

    Artikel in der "Zeit"

    Entsprechendes Urteil
     
  12. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    ExtremKluscheißModus EIN

    dat sind keine Alupedale mit Gumminoppen sondern Gummipedale mit ner Edelstahleinlage. ;)

    ExtremKlugScheißModus AUS

    Gruß
    Über
     
  13. #12 Scanner, 25.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Ich finde es eben auch das man mehr gefuehl hat.

    und ich bin dafuer das man lieber barfuss faehrt als - wie viele in meinem umfeld - mit sandaletten, flipflops oder schuhe mit absatz.

    und bei den pedalen mit den noppen muss man erstmal nachweissen das man da ueberhaupt rutschen kann, geschweige dem abrutschen.
     
  14. #13 General, 25.08.2008
    General

    General Guest

    Also ich hab bei mir ja vor kurzem erst umgestellt, weil ich das Set günstig bekommen habe.
    Muss sagen hatte mir ehrlich gesagt nur nen optischen Aspekt erhofft, der schon genug gewesen wäre weil man beim Einsteigen irgendwie immer dorthin schaut und denkt: "oh nee wie grässlich schwarz"

    Und nu is schön Alu..... ;D

    ABER!
    Die Teile sind genial, da ich beinahe ausschließlich Turnschuhe mit Profilsole trage ist ein abrutschen bei den Noppen nicht mehr gegeben, früher konnte man den Fuß so rauf und runter schieben wie man lustig war, das geht nicht mehr. *thumbup*
     
  15. #14 big-dan, 25.08.2008
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Nunja, es geht ja vermehrt darum, dass du im Falle einer Vollbremsung barfuß niemals soviel Kraft aufbringen kannst, wie mit richtigen Schuhen.
    Zumindest hast du danach die Abdrücke der Gumminoppen für immer und ewig eingestanzt *LOL*
     
  16. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    KEIN ALU - EDELSTAHL *kloppe* ;D ;D ;D *keks* ;D ;D

    Gruß
    Über
     
  17. #16 Scanner, 25.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    nun ja bigdan, da geht genauso viel kraft.
    hatte ich schon gehabt...

    gruene ampel, bin quereinbieger gewesen auf ne 2 spurige mit 20 anderen fahrzeugen... just bei mir faehrt einer ueber rot und ich musste vollbremsung hinlegen da ich sonst nen corsa als kuehlerfigur haette.

    hat am fuss auch gar nicht weh getan, was ich ehrlich gesagt aber erwartet haette.

    naja, um wieder OT zu kommen:

    sie bringen, wie schon ein paar sagen, bedingt (wenn die richtigen) mehr sicherheit durch weniger abrutschen. neben der optik ist das durchaus ein wichtiger aspekt.
     
  18. #17 marcsen, 25.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Also ich hab auch die Alupedale *SCNR* ;D.
    Man schaut wirklich irgendwie beim einsteigen immer in den Fußraum, und da sind dann eben nicht so ausgelatsche braun/schwarze Gummilappen sondern meiner Meinung nach optisch ansprechende Auflagen.

    Nebenbei haben die Dinger wie schon angesprochen wirklich einen positiven Nebeneffekt, man rutscht deutlich weniger hin und her.
    Ob dieses Tuning Sinn macht sei dahingestellt, aber warum hat man dann Lederausstattung, Alufelgen, Metalliclack usw.?
    Und zum Schluss: Warum wäscht man das Auto? Wird ja eh wieder dreckig...

    Mein Auto muss nunmal mir gefallen, und irgendwie sinds so Kleinigkeiten, die den Unterschied ausmachen und die mir am häufigsten in den Blick kommen. ;)

    Gruß
    Marc
     
  19. #18 Scanner, 25.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Waschen?

    Achso, du meinst Werkstatt bringen. Sag das doch *LOL*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    ;D ;D EDELSTAHLEINLAGE ;D ;D

    Aber stimmt schon - die Teile sehen beim Einsteigen einfach besser aus.
    Hab die Teile jetzt schon seit einigen Jahren im Elch und eigentlich fallen sie mir gar nicht auf. Steige ich jedoch in nen anderen Elch ein und dieser hat die einfahcen Gummiteile, dann sticht dies direkt ins Auge.

    Habe mich für diese Pedalauflagen entschieden, da die Montage ruck zuck geht, nichts eingetragen werden muss, die Passgenauigkeit 100%ig ist und zudem sind die Teile, zumindest damals, unschlagbar günstig gewesen.
    Ausserdem finde ich, dass das Design der Pedalauflagen am besten zum Innenraum passt, die meissten ALU-Nachrüstpedale sehen sehr klobig aus und wirken wie Fremdkörper im Innenraum.

    Gruß
    Über
     
  22. #20 marcsen, 25.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Also MEINER ist dafür nicht oft genug kaputt... :-X ;D
    Ich glaub seit der letzten Wäsche dort hätte der mittlerweile die Farbe geändert. ^^
     
Thema:

Alupedale

Die Seite wird geladen...

Alupedale - Ähnliche Themen

  1. W169 Alupedale

    Alupedale: Hallo Wollte mir heute Pedalüberzüge in Edelstahloptik für meinen Elch 04/07 beim Freundlichen bestellen er hat aber die Richtige Teilenummer...
  2. Orig. Alupedalen von W168 auf W169 ???

    Orig. Alupedalen von W168 auf W169 ???: Hallo, passen die orig. Alu- bzw. Edelstahloptik-Pedalen vom W168 auch beim W169 oder wurde die Form der Pedalen geändert. Wir mir bekannt ist,...
  3. Carlsson Alupedale??

    Carlsson Alupedale??: Hallo Habe eine Frage! Hatt jemand die Carlsson Alupedale schon mal eingebaut? Sind nähmlich eben gekommen! aber habe keine ahnung wie ich die da...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.