Amatruenverkleidung Frage:

Diskutiere Amatruenverkleidung Frage: im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; [IMG] Wer kann diese Verkleidung zu ordnen? wo war sie verbaut, hoffe man kann erkennen das sie mit Leder, bzw. zumindest Kunstleder bezogen ist....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tsunami, 19.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    [​IMG]
    Wer kann diese Verkleidung zu ordnen? wo war sie verbaut, hoffe man kann erkennen das sie mit Leder, bzw. zumindest Kunstleder bezogen ist.
    Werd sie jeztt erstmal reinigen gehen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xThw880x, 19.09.2005
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    hi
    das ist das mittelteil einer premopf armaturenverkleidung, das teil wo radio, heizung und schaltereinheit sitzen.

    mfg thomas
     
  4. #3 Tsunami, 19.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    ok, frage war deutlich ungeschickt gestellt.
    mir ging es mehr um modellvariante/austattungscode, premopf ist klar.
    hab den ganzen verkleidungssatz natürlich hier.
    dachte bisher das es serie entweder grau, oder quarzfarben gelackt gibt.
    diese ist ja bezogen.
    mich würde interessieren wann, bzw. bei welchen fahrzeugen diese verbaut wurden(wovon es abhängig war das diese gewählt wurde).
     
  5. #4 xThw880x, 19.09.2005
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    sorry

    also da muss ich passen, mein classic hat diese teile in plastik, eigentlich unschön? willst du es bei dir einbauen odedr verkaufen? verkaufst du dann deine alte?

    ich such das beifahrerteil, überm airbag.

    mfg Thomas
     
  6. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    beledert wurden die teile ab der miniMoPf '99 in den ausstattungsvarianten elegance und avantgarde ;)
     
  7. #6 Tsunami, 19.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Hab ja im Moment auch noch die unschönen verbaut.
    Werde diese natürlich austauschen.
    Eventuell verkaufe ich meine alten dann, wobei ich eher der Rückrüstungsfreak bin.
    Nochmal vorher:
    [​IMG]
    Nachher(hoffe man sieht nen bisschen wsa, grau ist schwer fürn Vorführeffekt):
    [​IMG]

    Hab auf gleiche Weise mein Lederlenkrad gereinigt(muss auch noch rein).
    Wasser war beide male lecker braun.
    Bei Interesse schreib ich nen kleines DIY wie man sowas reinigen kann.
    edit: danke dyn
     
  8. #7 xThw880x, 19.09.2005
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    ich hab meine sitze von rot auf schiefer umgebaut und hab nun noch die rote verkleidung drin, außerdem hat mein vorgänger das beifahrerteil mal beim unsachgemäßen ausbau beschädigt.

    ich würd auch die alten zu nem fairen preis nehmen, oder nur das beifahrerteil und dann alles zusammen beziehen

    mfg Thomas
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also ich denke auch das sind Teile einer Avangarde-Ausstattung zwischen ´99 und 2001. Sollte also Leder sein.

    gruss
     
  10. #9 Tsunami, 19.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    seit ihr euch wirklich sicher, weil meine die hätten quarz, bzw. quarz hell als farbe.
    hab damals auch nen 190iger modelljahr 01 proegefahren, der hatte definitiv quarz hell!
    paar Häuser weiter stand neulich nenm 01er Elegance mit Volleder, der hatte diese Amaturen, kann das mit voll leder gekoppelt gewesen sein?
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also bei der Elegance-Variante hing die Farbe der Belederung der Cockpitblenden von der Innenraumfarbe ab. War die Innenraumfarbe hell, war auch das Leder hell. Ich weiss aber nicht genau ob es die Farbe die du da hast auch bei Elegance gab (nehm es aber aus Kostengründen ganz stark an). Auf jeden Fall ist das die Farbe die bei Avangarde verbaut wurde, sprich die Dinger sehen genau so wie bei meinem 2001er Avangarde aus.

    gruss
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Tsunami, 21.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Hab mir eben beim Hädnler um die Ecke nen 11/99iger Avantgarde angeguckt, der hatte die auch. Denke die Frage hat sich somit geklärt.
     
  14. #12 Mr. Bean, 21.09.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja, es gab sie! Die Verkleidungen wurden ab 2000 eingebaut. Als Innenraumaufwertung, weil das Plastik ja nun wirklich nicht nobel aussah.

    [​IMG]
     
Thema:

Amatruenverkleidung Frage:

Die Seite wird geladen...

Amatruenverkleidung Frage: - Ähnliche Themen

  1. Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß

    Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß: [ATTACH] Moin, habe mir ein TFL-Modul "Daylightrunning" von MDC gekauft und wollte das jetzt anschließen - Einbau und Montage bzw. Programmierung...
  2. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  3. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  4. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  5. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.