Amaturenbrettverkleidung ausbauen

Diskutiere Amaturenbrettverkleidung ausbauen im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo zusammen, kann mir hier jemand sagen, wie ich am geschicktesten die Verkleidung der Fahrer- (seitlich und unterm KI) und Beifahrerseite...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 suddenmac, 25.04.2005
    suddenmac

    suddenmac Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    VorMOPF A 190
    Hallo zusammen,

    kann mir hier jemand sagen, wie ich am geschicktesten die Verkleidung der Fahrer- (seitlich und unterm KI) und Beifahrerseite (über dem Airbag) ausbauen kann / tauschen kann. Am liebsten mit ein paar Bildern. Möchte die beiden Teile gern gegen Wurzelholzelemente austauschen ... hab aber noch keinen Schimmer wie ...

    Vielen Dank mal wieder!!!

    Chris

    PS: Muss ich auf der Airbagseite irgendwas beachten ("puff" - Airbag draußen...)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Peter Hartmann, 25.04.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi!

    Ich hab das für einen Pre-MoPf (bis Baujahr 3/2001) ausführlich beschrieben, schau mal hier! :) Wegen dem Airbag der Beifahrerseite brauchst Dir keine großen Gedanken machen, da Du eigentlich mit ihm nicht in Berührung kommst.

    Gruß
    Peter
     
  4. #3 suddenmac, 25.04.2005
    suddenmac

    suddenmac Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    VorMOPF A 190
    Hallo Peter,

    danke für den sehr guten Hinweis. Damit sollten auch meine beiden linken Hände den Austausch schaffen. Eine Frage noch: Was passiert denn mit dem gezogenen Sicherungsstift rechts beim Einbau und hast Du eine Ahnung, welche Funktion der Stift hat?

    Gruß

    Christian
     
  5. #4 Bronzeberg, 25.04.2005
    Bronzeberg

    Bronzeberg Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A140 Brabus
    Der ist für die Airbagabdeckung da, dass die nicht "abfällt", meine ich mich zu errinern. Der wird hinterher wieder in seine Ausgangsposition reingeschoben. Muss man bisschen Fummeln, klappt aber!
     
  6. #5 Peter Hartmann, 25.04.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    den wirklich 100%igen Sinn des Metallstiftes konnte ich bisher nicht eruieren, aber wie Bronzeberg schon sagte gehe auch ich davon aus, dass der zum "Festhalten" der Verkleidung im Falle eine Airbagaktivierung dient.

    Gruß und viel Erfolg beim Umbau! :) Vergiss die abschliessenden Bilder nicht ;)

    Peter
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 suddenmac, 25.04.2005
    suddenmac

    suddenmac Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    VorMOPF A 190
    Also nochmals meinen Dank! Einfach klasse das Forum hier.

    Werde natürlich Fotos machen und hoffe diese dann auch hier eingestellt zu bekommen mit meinem Computerlatein *kratz*. Hoffe, dass die Holzteile bald von dem Postboten gebracht werden, damit ich anfangen kann. ;D

    Grüße

    Chris
     
  9. #7 suddenmac, 06.05.2005
    suddenmac

    suddenmac Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    VorMOPF A 190
    So nochmals Danke für die perfekte Anleitung ... hat zum Erfolg geführt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Amaturenbrettverkleidung ausbauen

Die Seite wird geladen...

Amaturenbrettverkleidung ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopf ausbauen anleitung

    Zylinderkopf ausbauen anleitung: Hallo Jungs, Hat jemand eine Anleitung um die Zylinderkopf zu ausbauen? Leider soll muss die Ventile tauschen.... Ich habe alle Schraunen gelöst...
  2. Getriebe ausbauen A200 Bj05

    Getriebe ausbauen A200 Bj05: Grüßt euch ihr Profischrauber und die die es werden wollen! ;-) Ich werde gezwungen meinen Zentralausrücker zu erneuern. Aus dem läuft...
  3. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  4. Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt

    Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt: Hallo zusammen, bin neu hier und hab mir vor kurzem einen 169er aus 2005 für den Nachwuchs angeschafft. Wollte mal eine Frage an die...
  5. Mini-Sound-Ausbau am W168-VorMopf

    Mini-Sound-Ausbau am W168-VorMopf: Nabend, heute will ich auch mal was konstruktives beitragen, was vielleicht für den einen oder anderen von Interesse ist. Habe schon hier und da...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden