W168 anderes radio einbauen

Diskutiere anderes radio einbauen im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; hallo ich habe einen a 190 mit aps30 bose soundsystem ich möchte mir gerne einanderes radio einbauen lassen auf was muss ich da achten ? kann...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 evil251, 28.12.2008
    evil251

    evil251 Elchfan

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich habe einen a 190 mit aps30 bose soundsystem
    ich möchte mir gerne einanderes radio einbauen lassen
    auf was muss ich da achten ?
    kann ich mir jedes radio holen ?
    brauche ich einen stecker und wo würde ich ihn herbekommen
    danke im voraus für euere hilfe
    mfg alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Der W168 hat nen ganz normalen ISO-Stecker und einen ganz normalen DIN-Schacht.

    Wenn dein neues Radio diese Größe und diesen Stecker hast, brauchst du keine Adapter.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Elchvater, 29.12.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ cooper
    sicher passt der ISO - Stecker, leider ist aber die Belegung im Stecker manchmal anders.

    Bei meiner A - Klasse damals mußte auch im Stecker etwas anders gesteckt werden damit das Becker einwandfrei lief.

    Grüße
    Dietmar
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das kommt natürlich aufs Radio an.

    Zumindest die Blaupunkt und JVCs passen bei mir ohne irgend welche Änderungen. Keine Ahnung, ob da nun irgend welche anderen Hersteller ihre eigenen Suppen kochen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 giulivo72, 13.01.2009
    giulivo72

    giulivo72 Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    Italiener, wohne in Spanien
    Marke/Modell:
    B200CDI Auto
    Antenne gibt es mit zwei verschiedenen Stecker. Gegebenenfalls brauchst du auch dort ein Adapter.
    Bei einigen Radios steht das Radio immer unter Spannung und kann jederzeit eingeschaltet werden, egal ob das Auto läuft oder nicht. Bei meinem Radio (Marke Irradio) war das anders; "power in" war an einen Kabel angeknüpft, dass nur Strom bekommt, wenn der Motor läuft. Ich habe es umgeleitet und mit dem ständig versorgten Kabel verbunden, der den Senderspeicher versorgt. Das kann ein bisschen Stromverlust verursachen, erlaubt mich aber, bei ausgeschaltetem Auto Radio und CD zu hören.
    Um den MB-Radio zu entfernen brauchst Du ganz besonderes Werkzeug, im Ebay wirst Du fündig.
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Naja. Eigentlich geht's um den ISO-Stecker, nicht um den Antennenstecker.

    Da lohnt es sich, die Belegung des jeweiligen Radios mit dem eines Blaupunkt Hamburg o.ä. zu vergleichen -- wenn der Radio-Hersteller da natürlich irgend was aberwitziges macht, kommt man um einen entsprechenden Adapter bzw. Belegungsänderung nicht rum.

    Dieses "Spezialwerkzeug" nennt sich Nagelfeile ...

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klar gehört zu einem ISO-Stecker auch eine ISO Belegung der Pins. Sollte die da sein, so gibt es keine Probleme und braucht keinen Adapter. Blaupunkt z.B. ist so ausgeführt.

    gruss
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mr. Bean, 13.01.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  11. #9 Mr. Bean, 29.01.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    ATU und Hifi :o *LOL*


    Wie man auch hier:

    [​IMG]

    deutlich sehen kamnn, wird das Soundsystem über einen DIN-ISO Stecker angesteuert. Die Lautsprecherausgänge werden heruntergeteilt, die Frequenzweiche trennt den Subwoofer ab, und alles wird wieder verstärkt. Ist nicht die feine englische Art, aber die einfachste. So benötigt man kein anderes Autoradio als ohne Soundsystem.


    Also, wie schon gesagt: Radio raus, neues Radio rein: Fertig.

    Bei Radios ohne DIN-ISO Stecker mußt du natürlich adaptieren. Der Adapter hängt vom zu verbauenden Radio ab.
     
Thema: anderes radio einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 Beleuchtung schaltplan

    ,
  2. mercedes 190 1989 radio einbauen

    ,
  3. blaupunkt autoradio steckerbelegung

    ,
  4. w168 wo ist die antenne,
  5. stecker autoradio mercedes w168,
  6. mercedes mf 2740 in w 168 einbauen,
  7. Iso Kabel für Mercedes a klasse w 168 Auto Radio ,
  8. Mercedes a klasse radio5 mit iso?,
  9. W 168 Radio Anschluss ,
  10. Mercedes A-Klasse 2004 Radio wechseln,
  11. mercedes w168 radio iso adapter
Die Seite wird geladen...

anderes radio einbauen - Ähnliche Themen

  1. Radio beim A 160 nach unten versetzen

    Radio beim A 160 nach unten versetzen: Hallo Ich habe mir für mein A 160 ein 1 Din Autoradio mit allen möglichen Funktionen gekauft. Es hat einen ausfahrbaren Monitor. Und das ist...
  2. Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten

    Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten: Hallo! Ich habe wie viele andere hier das Anlasserproblem. Weil ich einen Mopf (02er) habe, habe ich auch kein Starterrelais mehr, das übernimmt...
  3. Navi Radio-Antenne?

    Navi Radio-Antenne?: Hallo,brauche ich wenn ich mir ein Navi Radio einbaue eine extra Antenne? Auto W 169 Bj.2006.Vielen Dank im vorraus. westharzer.
  4. Mein Radio "Audio20" bleibt stumm ...

    Mein Radio "Audio20" bleibt stumm ...: Hallo Elchfans, rentiert sich eine Reparatur des Gerätes, oder soll ich mir lieber gleich Ersatz besorgen .... ich liebäugle mit einem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.