W168 Angst vor Motorschaden A 170 CDI

Diskutiere Angst vor Motorschaden A 170 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo hab jetzt endlich einen schönen Elch gefunden.....war ihn letzten sonntag im 300 km entfernten Stuttgart kaufen. Bin jetzt schon 550km...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Gismo1979, 07.01.2010
    Gismo1979

    Gismo1979 Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zweiradmechaniker / Reifenhändler / KFZ Service
    Ort:
    Saarbrücken / Saarland
    Marke/Modell:
    A170 CDI W168
    Hallo hab jetzt endlich einen schönen Elch gefunden.....war ihn letzten sonntag im 300 km entfernten Stuttgart kaufen.

    Bin jetzt schon 550km Problemlos gefahren.....ABER seit heute macht der Motor im Stand extreme Geräusche. Als hätte er ein Lagerschaden :-/ aber sobald ich das Gaspedal nur anschaue ist das Geräusch weg.

    Hat jemand schon mal so was gehabt???

    Ich ein A 170 CDI Bj. 2000

    Wäre froh wenn Ihr mir was dazu schreiben könnt, weil ich bin deshalb grade extrem fertig, und hab Angst mir was gekauft zu haben mit Schaden, und hätte kein Geld für ein Motor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mrowka

    Mrowka Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Marke/Modell:
    A160L
    und ist das Gerusch weg wenn der Motor warm ist oder du die Kupplung betätigst?
     
  4. #3 Gismo1979, 07.01.2010
    Gismo1979

    Gismo1979 Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zweiradmechaniker / Reifenhändler / KFZ Service
    Ort:
    Saarbrücken / Saarland
    Marke/Modell:
    A170 CDI W168
    heut morgen war es noch so.....wenn der Motor warm war war das geräusch weg.....jetzt ist es dauerhaft egal ob warm oder kalt....wenn ich die kupplung trete verändert sich nichts
     
  5. #4 Schleicher, 07.01.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Hast du deinen Elch privat oder bei einer Firma gekauft? (Garantie /Gewährleistung)

    Woher kommen die Geräusche wenn du vor dem laufendem Motor stehst?

    Gruß Schleicher
     
  6. #5 Vision A, 07.01.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Gismo1979,

    wenn es jetzt etwas wärmer wäre könntest du den Klimakompressor an und abschalten, ob sich das Geräusch ändert. Dieser ist zzt. wegen Einfierschutz nicht aktivierbar.

    Ansonsten ist eine Ferndiagnose schwer. Der CDI ist im kalten Zustand etwas unkultiviert. Vielleicht solltest du ihn mal wieder warm fahren, dann nochmals lauschen.

    bb
     
  7. syscab

    syscab Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Gismo 1979,

    könnte auch der Freilauf der Lichtmaschine oder beginnender Lagerschaden an
    einer Rolle des Rippenriemens sein. Es muß nicht immer vom Motor kommen.

    Grüße

    syscab
     
  8. #7 cryonix, 08.01.2010
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Ein CDI aus 2000 könnte noch Injektoren der 1. Generation haben. Wenn die runter sind, kann es dadurch auch zu einem extrem unruhigen Leerlauf kommen.
     
  9. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Hallo,

    nicht selbst gehabt, aber schon gehört
    von einem W169 A 160 CDI, Schaltung,
    ---der sich im Leerlauf
    ---aber auch bei sehr niedertourigem Fahren
    so geschüttelt hat, als wolle er sofort auseinander fallen.

    "Gaspedal nur ankucken" oder niedrigeren Gang wählen; schon war wieder alles normal.
    Wahrscheinlich Leerlauf zu niedrig, aber wie erhöhen? Keine Ahnung!

    Rene
     
  10. #9 Andy555, 08.01.2010
    Andy555

    Andy555 Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI /C220 CDI
    Hallo Gismo

    War bei mir auch so im Leerlauf komische Geräusche und beim Fahren nicht.
    War der Freilauf an der Lichtmaschine.Er soll die Lichtmaschine im Leerlauf vom Motor trennen da der Diesel im Leerlauf sehr unruig läuft.Wenn er defekt ist läuft die Lima immer mit und versrsacht die Geräusche.
    hat mir 300.- gekostet.

    Gruß Andy
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Gismo1979, 08.01.2010
    Gismo1979

    Gismo1979 Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zweiradmechaniker / Reifenhändler / KFZ Service
    Ort:
    Saarbrücken / Saarland
    Marke/Modell:
    A170 CDI W168
    Danke für die vielen Antworten...hab jetzt mal einen neuen Freilauf und Keilrippenriemen bestellt, und baue es morgen ein.

    gruß martin
     
  13. #11 Mr. Jiggy, 10.01.2010
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    - können die injektoren sein (nur vor Bj. 02.2001), würdest du aber an einem schüttelnden lauf im stand sehen (haube auf und mal gucken, ob der motor nur gleichmäßig vibriert oder wackelt)

    - Lichtmaschinenfreilauf

    - Spannrolle, Umlenkrollen

    - Klimakompressorlager oder die Nieten der Klimakompressorriemenscheibe, die diese mit der Vielzahnaufnahme verbinden (sind lose und die teile haben spiel)

    wenn das alles in ordnung ist, könnte es ein lagerschaden sein, aber der wäre so krass, dass du freiwillig den zündschlüssel net mehr drehen würdest, hatte einen, da fallen fast die außenspiegel ab, die kiste raucht wie sau und hat keine leistung. hört sich aus dem motorraum an, als würd ein zylinder nicht durch sprit sondern mit nem großen hammer nach unten getrieben werden.
     
Thema: Angst vor Motorschaden A 170 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. angst vor motorschaden w168

Die Seite wird geladen...

Angst vor Motorschaden A 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?

    W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?: Hallo Leute, Ich habe bei der sufu leider nichts gefunden. Meine Frage lautet: kann mann überhaupt bei der a170 cdi bj 2000 einen anderen KI...
  2. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...
  3. Motorkontrollleuchte ist an - Fehlercode P0236 - Ladedrucksensor A

    Motorkontrollleuchte ist an - Fehlercode P0236 - Ladedrucksensor A: Guten Morgen, als wir gestern Abend heimgefahren sind, ging an unserem Elch urplötzlich die Motorkontrollleuchte an. Da ich einen OBD-Stecker mit...
  4. Passen die Fußmatten vom der B-Klasse T245 in eine A-Klasse W169 ?

    Passen die Fußmatten vom der B-Klasse T245 in eine A-Klasse W169 ?: Guten Abend, ist bekannt ob die Fußmatten vom T245 (B-Klasse) auch beim W169 (A-Klasse) passen? Grüße
  5. W169 Original Mercedes A-Klasse W169 Avantgarde Felgen

    Original Mercedes A-Klasse W169 Avantgarde Felgen: Hallo Ich biete hier meine original 16 Zoll Mercedes Felgen an. Mercedes Teilenummer: A1694011002 Als Reifen sind Vredestein Sportrac 5...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.