Anhägelast???

Diskutiere Anhägelast??? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Bei Motor-Talk bin ich soeben auf eine Frage zur Anhängelast beim W 169 gestoßen, mit einem Hinweis zur Interakiven Betriebsanleitung eimal klick...

  1. #1 fastfreddy19, 19.01.2012
    fastfreddy19

    fastfreddy19 Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wieslauftal
    Marke/Modell:
    A 180 BE
    Bei Motor-Talk bin ich soeben auf eine Frage zur Anhängelast beim W 169 gestoßen,
    mit einem Hinweis zur Interakiven Betriebsanleitung eimal klick
    Laut dieser darf mein A 200 Ungebremst 595 Kg ziehen!!
    In meinem Brief steh'n aber nur magere 400 Kg :wacko:
    Und nu bin ich irgendwie verwirrt!!
    was stimmt denn nun :?:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anhägelast???. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    im Zweifel das, was in deinem Brief steht :]
     
  4. #3 Passauf02, 23.01.2012
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    236
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Vermutlich ist Deine AHK nachgerüstet und nicht original ab Werk.
    Bei der Nachrüstung wird neben der Standardzuglast auch eine Variante mit reduzierter Zuglast angeboten.
    Diese reduzierte Variante ist primär für die Fahrradträger gedacht und nicht für richtigen Anhängerbetrieb.
    Bautechnisch unterscheiden sich beide Varianten beim Kühlerventilator und auch dem Kühler.
    MB verbaut bei werkseitig bestellten AHKs größere Kühler und Ventilatoren. Soll nur ein Fahrradträger montiert werden, so kann man auf die verbesserte Motorkühlung verzichten, muss aber die Fahrzeugpapiere im Punkt Anhängerzuglast auf 400kg reduzieren lassen.

    Gerd
     
  5. #4 fastfreddy19, 23.01.2012
    fastfreddy19

    fastfreddy19 Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wieslauftal
    Marke/Modell:
    A 180 BE
    Da meine AHK nachgerüstet ist könnt's wohl irgendwie damit zusammenhängen!?
    Nur, bei gebremsten Anhängern steht in meinem Brief der gleich Wert wie in dieser Inter-irgendwas Betriebsanleitung: 1500 Kg!
    Und die A200 Benziner sind bei diesem Kühler-Lüfter Problemchen mal generell ausen vor :rolleyes:

    Gruß

    ps:bin mal gespannt ob vom Werk auf meine Frage auch nur ein Achselzucken, wie von den freundlichen Kollegen ihrer Niederlassungen, mir entgegen kommt 8)
     
  6. #5 fastfreddy19, 27.01.2012
    fastfreddy19

    fastfreddy19 Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wieslauftal
    Marke/Modell:
    A 180 BE
    Mercedes-Benz hat auf meine Frage geantwortet:

    "Sehr geehrter Herr XXX,
    vielen Dank für Ihre E-Mail vom 23. Januar 2012. Gern haben wir Ihre Anfrage aufgegriffen.
    Sie haben Fragen zur zulässigen Anhängelast der Baureihe 169.
    Eine entsprechende Datei „Nachträgliche Erhöhung der ungebremsten Anhängelast BR 169 und 245“ haben wir der Anlage dieser E-Mail angehängt.
    Falls noch Fragen zu anderen Themen offen sind, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Sie erreichen uns unter unserer Servicenummer 00800 9 777 7777 werktags zwischen 8:30 Uhr und 18:00 Uhr.
    Gerne sind wir in Zukunft wieder für Sie da.
    Freundliche Grüße"


    Nur halt irgendwie schade, daß kein Anhang an diese EMail angehängt war... :(
    Aber der gute Wille war wenigstens erkennbar :thumbup:
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fastfreddy19, 31.01.2012
    fastfreddy19

    fastfreddy19 Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wieslauftal
    Marke/Modell:
    A 180 BE
     
  9. bmend

    bmend Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmelzer
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 180cdi
    Ja , bei mir !!!
    Ich habe deshalb meinen A160cdi Be nach einer Woche wieder verkauft .
    :-/
     
Thema:

Anhägelast???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden