Anlasser defekt ????

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von chris.f1976, 23.09.2015.

  1. #1 chris.f1976, 23.09.2015
    chris.f1976

    chris.f1976 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    MB B200 AMG WEISS
    Hallo an alle ,
    der Elch meiner Frau macht uns kleine Sorgen ,
    letzte Zeit hat er Probleme mit anspringen.
    d.h Schlüssel wird gedreht , kontroll leuchten gehen wie immer an ,
    und dan NIX NIX NIX. So als ob er Tod wäre.
    Nach eine Stunde gehe ich wieder in die Garage und er Lebt wieder.
    Das Ganze ist mir schon 2 mal passier diese Woche.
    Mein Vertrauens Mechaniker sagt , es könnte der Anlasser sein ??????

    Hatte jemand von eucht so was schon ?

    MFG
    Christoph.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 28.09.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Glaskugel sagt Anlasser.....
    Aber was wissen schon Glaskugeln.... ;-)
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 schabernackl, 28.09.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Falls Automatik => Startsperrschalter
     
  5. #4 Schrott-Gott, 29.09.2015
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    774
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Möglicherweise auch die Kontaktplatte unterm Zündschloss - ca 15 Euro.
    -
     
  6. nomik

    nomik Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37154 NOM
     
Thema:

Anlasser defekt ????

Die Seite wird geladen...

Anlasser defekt ???? - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht

    W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, Mein Elch sprang von jetzt auf gleich nicht mehr an. Bei drehen der Zündung dreht auch kein Anlasser. Nach ein wenig Ruckeln am...
  4. Wie kommt man das Massekabel vom Anlasser?

    Wie kommt man das Massekabel vom Anlasser?: Hallo! Ich habe auch die vielbeschriebenen Startprobleme. Werde heute erstmal die Batterie tauschen... Die Batterie sieht noch recht gut aus, hat...
  5. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...