W168 Anlasser schwächelt

Diskutiere Anlasser schwächelt im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Mein 2. Wagen ist eine alte A-Klasse BJ. 2003 mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin. Seit einiger Zeit tut sich der Anlasser sehr schwer. Die...

  1. #1 harley-de, 14.09.2021
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Mein 2. Wagen ist eine alte A-Klasse BJ. 2003 mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin. Seit einiger Zeit tut sich der Anlasser sehr schwer. Die Batterie war eigentlich noch fit und erst 2 Jahre alt, trotzdem habe ich eine neue gekauft und eingebaut.

    ich kann mir leider nicht erklären, wo der Fehler liegt und weiß auch nicht, ob ein Anlasser einfach „altersschwach“ werden kann.

    zum Problem: Ich drehe den Zündschlüssel, dann passiert die erste Sekunde gar nichts und dann dreht der Anlasser extrem angestrengt und langsam die ersten Umdrehungen, bevor dann etwas schneller dreht und der Motor anspringt.

    Heute zum ersten Mal, geht gar nichts mehr …. wie gehabt, passiert erst gar nichts, dann 2, 3 müde Umdrehungen und dann ist Schluss - auch mit einer 2. aufgeladenen Batterie.

    wer weiß Rat?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Anlasser schwächelt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    4.309
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + W169 A150 + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Moin,

    unbedingt die Massebänder zum Motor kontrollieren.
    Eins ist direkt unten an der Ölwanne neben der Ölablassschraube, zwei sind im Motorraum vorn links und rechts ( 1x rechts vorn zum Motorhalter und 1x links vorn zum Getriebehalter ).

    Klaus
     
  4. #3 harley-de, 14.09.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.02.2022
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Werde ich gleich mal als erstes machen - ich berichte

    Die Massebänder sind alle 3 in Ordnung - hätte mich auch gewundert - habe die A-Klasse von meinem alten Herrn übernommen und das Fahrzeug war regelmäßig bei Mercedes in Wartung.
     
  5. #4 Heisenberg, 14.09.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.339
    Zustimmungen:
    17.205
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Dann sind die Kohlen bei deinem Anlasser runter.
    kohlen.jpg

    10€ plus Arbeit.
     
  6. #5 harley-de, 14.09.2021
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik

    Das kann natürlich gut möglich sein ….. 10,-€ plus Arbeit ?( ….. ist es tatsächlich so ein riesiger Aufwand bei der A-Klasse den Anlasser auszubauen? Ich hab mir ein YouTube reingezogen, das zeigt, dass es möglich ist ohne Achsabsenkung den Anlasser auszubauen - aber was für eine Fummelei und ohne es schon mal gemacht zu haben 4-5 Stunden *pfff*
     
  7. #6 harley-de, 14.09.2021
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Eine neue Beobachtung: Ich hab ja gerade den Wagen aufgebockt um an den unteren Masseanschluss zu kommen, den ebenso wie die 2 im Motorraum überprüft, sprich Sichtprüfung und Wackelprüfung.

    jetzt musste ich umparkieren und ich denke ich spinne, der Anlasser schnurrt wie ein Kätzchen ?(?(?(

    das teste ich morgen Früh nochmals
     
  8. #7 Ralf_71287, 14.09.2021
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1.307
    Beruf:
    Elektrotechniker | Em-Rentner Bj.67
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 ~250tkm| Sommer: 02er Smart 450 Cabrio ~300tkm
    Das ist nicht ausreichend. Du mußt den Massekontakt abschrauben und das ganze Gebimsel mit einer Stahlbürste reinigen. Nach dem Zusammenbau mit einem Kontaktspray die Sache konservieren.
    Also so mache ich das immer.
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 harley-de, 14.09.2021
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    die Kabelenden / Kabelschuhe sind absolut sauber ohne irgendwelchen Gammel oder Korrosion - aber ….. sicher ist sicher auf dem Weg zur Ursachenforschung :] … dann werde ich diese Massekabelchen ….. die haben bei der A-Klasse wirklich einen dünnen Querschnitt, abschrauben, mit einer Stahlbürste bearbeiten, schön einsprayen und wieder montieren
     
    Heisenberg und Ralf_71287 gefällt das.
  10. #9 Ralf_71287, 14.09.2021
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1.307
    Beruf:
    Elektrotechniker | Em-Rentner Bj.67
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 ~250tkm| Sommer: 02er Smart 450 Cabrio ~300tkm
    Ich würde die erst montieren und dann einsprühen. Das macht die Verbindung dann im Idealfall luftdicht. Also keine Luft und Feuchtigkeit kann dann eindringen.

    Hier eine passende Folge der Autodoktoren von heute :D
    Interessant wirds ab der 15. Minute.

     
    Heisenberg gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 15.09.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.339
    Zustimmungen:
    17.205
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
  12. #11 harley-de, 31.01.2022
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Jetzt bin ich wieder in Deutschland mit meiner A-Klasse. Leider springt der Mercedes immer schlechter bis gar nicht mehr an.

    und jetzt muss ich auch den längst fälligen TüV , die 100‘000km Inspektion und die Reparatur des Anlassers durchführen lassen.

    ich hab 2 Angebote:

    die erste von Mercedes ca. 2100,-€
    die zweite von einem deutschlandweiten Serviceanbieters ca. 1400,-€

    ich weiß nicht ob es sich noch lohnt, sowie Geld in den Mercedes zu stecken, obwohl es ein super praktisches Auto ist.

    eine Frage: In dem Angebot ist der Anlasser mit ca. 500,-€ aufgeführt - wenn ich im Netz recherchiere finde ich passende Anlasser bereits für unter 100,-€ -> wie sind Eure Erfahrungen mit OEM Anlasser, wenn ich mir da einen von den Zubehöranbietern besorge für ca. 100,-€ dann wären es ca. 1100,-€ beim KFZ-Service Anbieter und die würde ich dann schon nochmal investieren.
     
  13. #12 miraculix, 31.01.2022
    miraculix

    miraculix Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    847
    Ort:
    86558 Hohenwart
    Ausstattung:
    Avantgarde, AKS
    Marke/Modell:
    W168 A160 75 kW/102 PS Bj. 1998 192Tkm PreMopf
    Zugegeben, der Anlasser ist eine Menge Arbeit. Aber 2000€? Leckomio...8|
    Deutschlandweiter Anbieter mit A und drei Buchstaben? Mancher würde jetzt sagen, um Himmels Willen tu das nicht
    Frag doch in einer freien Werkstatt, was die so aufrufen
    Auf jeden Fall was Namhaftes einbauen...Bosch, Hella oder so. Keinen Billigkram
     
  14. #13 harley-de, 31.01.2022
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Nein es ist nicht der mit den 3 Buchstaben aber der mit Euro vorne ;-)

    aber der Preisunterschied von 700,-€ und wenn ich dann einen guten OEM Anlasser beilegen kann sogar 1000,-€ Unterschied das ist einfach zu viel um das Ganze beim Original durchführen zu lassen - Ur möchte ich einen guten Anlasser nehmen …. wie sind denn die von Bosch heutzutage? So gut wie früher oder mittlerweile auch nur Chinaschrott - von Bosch habe ich einen Anlasser für 150,-€ aber wie sind die anderen Anbieter zu bewerten - da geht es ja schon mit 60,-€ los
     
  15. #14 Ralf_71287, 31.01.2022
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1.307
    Beruf:
    Elektrotechniker | Em-Rentner Bj.67
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 ~250tkm| Sommer: 02er Smart 450 Cabrio ~300tkm
    Hallo,
    welche Farbe hat das Auto? Hätte evtl. interesse, falls er verkauft wird.
    Mein aktueller hat noch bis Mai Tüv dann kommt er weg weil ich der Kupplung und anderen Dingen nicht vertraue.
     
  16. #15 harley-de, 31.01.2022
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Mein Elch ist Silber und für das Alter recht gepflegt - als Sonderausstattung hat er das Panoramadach, Klimaanlage und abnehmbare AHK - leider hat mein Vater entgegen meiner Empfehlung weder Sitzheizung noch Tempomat ausgewählt - 8-Fach bereift mit fast neuen Winterreifen und die Sommerreifen sind auch ganz gut.

    Ich bin am hin- und her-rechnen, einen Tausender würde ich noch investieren, aber das wird eng.
     
  17. #16 harley-de, 31.01.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.02.2022
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    Welche Zubehöranlasser kann man guten Gewissens kaufen? Hat jemand gute Erfahrung gemacht?

    Wer kann mir die Frage beantworten:

    - Unterschied?
    - was ist besser?

    von VALEO RE-GEN REMANUFACTURED und VALEO ORIGINS NEW
     
  18. #17 Ralf_71287, 02.02.2022
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1.307
    Beruf:
    Elektrotechniker | Em-Rentner Bj.67
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 ~250tkm| Sommer: 02er Smart 450 Cabrio ~300tkm
    Guck mal hier bei daparto (das rot geschriebene Wort anklicken) nach. Da gibts gute und günstige Anlasser in Neu.

    Hat deiner schon die Blinker in den Rückspiegeln drin?
     
  19. #18 Christian Martens, 02.02.2022
    Christian Martens

    Christian Martens Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    693
    Ort:
    26954 Nordenham
    Ausstattung:
    Avantgarde, handgerissen, Regensensor, Powärmer
    Marke/Modell:
    A160 Lang MoPf 06/2001
    neu ist neu und überholt ist alt aber technisch im neuwertigen Zustand. Beides sollte technisch gleichwertig sein, die Sachmängelhaftung (früher Gewährleistung) ist unterschiedlich und beträgt für Endverbraucher bei gebrauchten Waren ein Jahr, bei neuen Waren zwei Jahre, für gewerbliche Käufer halbiert sich das nochmals.

    Ich hätte keine Probleme eine überholte Lima oder einen überholten Anlasser zu verbauen, habe ich in anderen Fahrzeugen schon erfolgreich getan.

    bis denn,
    Christian
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    519
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 206.000km, noch weniger als Serie
    Hallo,
    du hast leider nirgendwo geschrieben, welche Laufleistung das Auto hat; 100T oder 400T. Denn das ist wichtig um einzuschätzen was noch alles kommen kann.
    Das Alter ist ja kein Problem; und wenn du die aufwendige OP durchführst, würde ich "das Beste" oder wenigstens was GUTES einbauen.
    Der Arbeitslohn bleibt der gleiche.
    G
    RENE
     
  22. #20 harley-de, 02.02.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.02.2022
    harley-de

    harley-de Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Lörrach
    Ausstattung:
    Panorama Schiebedach
    Marke/Modell:
    A160 - 4/2004 - Benziner - Automatik
    da der Preisunterschied gerade mal 10,-€ beträgt, nehme ich den Neuen, wenn der 2 Jahre Garantie hat

    (Knapp) 100‘000km ….wenn ich den Anlasser selbst kaufen kann, dann spare ich 350,-€ … dann kostet mich der komplette Service, neuer TüV und Einbau 970,-€ plus 110,-€ für einen passenden neuen Valeo Anlasser …. das werde ich wohl investiere
     
    Reneel gefällt das.
Thema:

Anlasser schwächelt

Die Seite wird geladen...

Anlasser schwächelt - Ähnliche Themen

  1. W168 Anlasser direkt anschließen

    Anlasser direkt anschließen: Hallo Elchfans, ich hoffe wieder auf Eure Hilfe! Zuallererst soll der Anlasser von meinem W168 A210 Automatik Bj. 2003 als mögliche Ursache für...
  2. W414 Anlasser

    Anlasser: Hallo … erstmal herzlichen Dank , für die ganzen Anleitungen , besonders zum Ausbau ohne ablassen !!! Habe nach der Methode meinen Anlasser...
  3. W168 Anlasser oder Magnetschalter defekt?

    Anlasser oder Magnetschalter defekt?: Hallo zusammen, Ich brauche eure Hilfe bzw. Ratschläge… Mein A210 hat seit letztem Sommer Startschwierigkeiten und meine Beobachtungen haben...
  4. W168 Getriebe getauscht, jetzt geht der Anlasser nicht mehr

    Getriebe getauscht, jetzt geht der Anlasser nicht mehr: Ich habe das Getriebe getauscht, jetzt geht der Starter nicht mehr
  5. W168 Anlasser defekt

    Anlasser defekt: Hallo, leider startet das Auto meiner Frau nicht mehr, beim anlassen hört man nur ein klack. Ist der Anlasser defekt? Kann man den selber tauschen?