W169 Anlasser wechseln am Diesel

Diskutiere Anlasser wechseln am Diesel im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Moin zusammen mein Sorgenkind einer Bekannten W169 A1X0CDI meldet sich mit defektem Anlasser. Ich wollt mich mal vorbereiten ( Papiere habe ich...

  1. #1 CarstenE, 10.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Moin zusammen

    mein Sorgenkind einer Bekannten W169 A1X0CDI meldet sich mit defektem Anlasser.

    Ich wollt mich mal vorbereiten ( Papiere habe ich noch nicht) für die drohende Arbeit.

    An meinem W168, Benziner wechsel ich den Anlasser blind - das ist kein Problem

    Nur am Diesel mit Schaltgetriebe habe ich es noch nicht gemacht.

    Komme ich an das Ding auch von oben dran?
    Zur Not muss ich den Rahmen etwas absenken

    Ist natürlich bei 14Grad unter Null ne Sch... arbeit

    Ich habe in Erinnerung dass es zwei Typen Anlasser gibt...

    Der eine hat den "normalen" Zugmagnet am Anlasser (Strom drauf und das Ding zieht an) und es soll irgendwie einen Anschluss mit einer Elektronik geben (Nie in den Fingern gehabt)

    Lässt sich das irgendwo/wie erkennen?

    Die Suche findet leider sehr viel andere Dinge und dann meist beim Benziner

    Grüsse
    Carsten
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Anlasser wechseln am Diesel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 10.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.389
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Also auf die schnelle mal eben so im EPC gesucht und bei allen Modellen ohne Start/Stopp scheint der gleiche Verbaut zu seine, egal ob Pre oder Mopf ....
    Aber eine FIN kann da natürlich noch was anderes draus machen ....
     

    Anhänge:

    Seelenfischer gefällt das.
  4. #3 CarstenE, 10.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Vielleicht hängt das damit (Start/Stop) zusammen

    Die VIN Habe ich gerade bekommen

    WDD1693071J054339
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 10.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.389
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Hier die schnell Info ;-)
     

    Anhänge:

    Seelenfischer gefällt das.
  6. #5 CarstenE, 10.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Danke dir

    Hat schonmal jemand den Anlasser von oben gewechselt ?

    Wenn alles Stricke reissen fummel ich mich von unten daran
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Seelenfischer, 10.02.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1.358
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Beim W169 muss meines Wissens nach der Motor abgesenkt werden.
     
  8. #7 CarstenE, 10.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    So hieß es beim W168 eigentlich auch.
    Mit etwas Fummelei ist das Ding problemlos von oben zu wechseln.
    Allerdings auch nur beim Automatik, weil in den bisschen Platz, was zur Verfügung steht, beim Schaltwagen die Mechanik auch noch im Wege ist.
    Egal, der Anlasser ist bestellt und ich werde danach berichten
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  9. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Hi.
    Von oben geht schon mal gar nichts, da ist keine Klappe oder Öffnung.
    Da sitzt der Kollege und somit die Gelddruckmaschine für Mercedes.

    upload_2021-2-11_8-57-49.png


    upload_2021-2-11_9-0-43.png

    Wenn du diese Halterungsschrauben durch zum Beispiel Zylinderkopfschrauben, nur für die Zeit der Arbeit, ersetzt, dann kann man den Motor gut ein Stück absenken und kommt an alles eigentlich gut dran.

    Eigentlich gut erklärt.


    gutes gelingen.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  10. #9 CarstenE, 11.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Moin moin,

    wie schon eingangs geschrieben - Anlasser wechsel ich (am Benziner) mittlerweile blind. Das geht von oben sehr gut. Zumindest im quasi aufrechten Gang.....

    Beim Diesel habe ich es noch nicht gemacht und beim Schaltwagen erst recht nicht.
    Da vermute ich durchaus Probleme durch Mechaniken, die im Weg stehen.

    Das Video ist mir bekannt und ich fürchte dass es wohl nicht anders gehen wird....
     
    Seelenfischer gefällt das.
  11. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Da ist eigenlich nichts im Weg, du brauchst nur Schlangenarme.
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 11.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.389
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Mir würden die -14°C mehr Gedanken machen!
    Brrrrrr
     
    Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
  13. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1.797
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Beim wechseln, wird einem schon warm genug werden :D
     
    Seelenfischer gefällt das.
  14. #13 CarstenE, 18.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Nur mal ein ganz dummer Gedanke.
    Das es eine sch... Arbeit ist wissen wir

    die Karre soll noch einmal tüv bekommen und dann weg. Bei über 350tkm Kilometern muss man fast eh jeden Tag damit rechnen das er die Grätsche macht.
    Bin zufällig über eine Schneidschablone Bodenblech gestolpert als jemand die Benzinpumpe wechseln wollte.

    Lässt sich sowas beim Anlasser auch realisieren ?
    So quasi ne Revisionsöffnung für ganz Faule. Nen Deckel draufspaxen und feddich.
    Ich meine an die Stelle kommt kein Wasser und auch kein Auge vom Tüffemann .....

    ich wüsste nicht dass dort etwas im Wege liegt. die Bremsleitungen gehen woanders her.

    Hat sowas schon mal jemand gemacht ?
     
    Schrott-Gott, Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 18.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    13.389
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Nein! Aber die Idee gefällt mir :D
     
    Christian Martens, Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  16. #15 CarstenE, 18.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Ich siniere mal

    Freigabe habe ich dazu erhalten.
     
    Christian Martens, Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  17. #16 Christian Martens, 19.02.2021
    Christian Martens

    Christian Martens Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    285
    Ort:
    26954 Nordenham
    Ausstattung:
    Avantgarde, handgerissen, Regensensor, Powärmer
    Marke/Modell:
    A160 Lang MoPf 06/2001
    tun.
    machen!
    und vor allem viele Fotos!!!
    *LOL*
    Christian
     
    Heisenberg, Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  18. #17 CarstenE, 19.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Ich habe heute an einem Teileträger mal maß genommen. es sieht so aus als würde der Anlasser zu weit mittig sein als dass dieses ginge.

    Aber am we wissen wir mehr
     
    Seelenfischer, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  19. #18 CarstenE, 20.02.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    War nix mit Loch im Boden.
    Der Anlasser sitzt etwa in der Mitte vom Fahrzeug( hatte den echt weiter seitlich in Erinnerung)
    Musste auf die normale Methode ran.
    Habe den Motorrahmen etwa 6 cm abgesenkt und dann mit viel Flucherei den Anlasser gewechselt.
    Das geht mindestens genauso beschissen wie von oben. Vorteil ist dass man liegen kann :)

    52A78DFC-3056-46DB-A957-3C00464092DB.jpeg AC247076-1AC9-487E-A99A-2EAF567FF822.jpeg AD4BEE59-75E8-45F8-A50C-66797FB8F206.jpeg
     
    Seelenfischer, Christian Martens, Heisenberg und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 CarstenE, 04.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2021
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L, Bj 08/2001
    Nachdem der Wagen ja nun wieder startet erkennt man im weiteren Blick das andere Unheil.

    Nach Tagen der Grübelei sind wir dazu übergekommen den Wagen als Teileträger zu verkaufen

    Der Wagen fährt ja nun wieder - wenn auch nur auf Batterie da die Lima im A..... ist.

    Die anderen Dinge sind damit nicht einmal angefangen

    Falls der Link verboten ist bitte ich um Hinweis- ich lösche umgehend

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...letraeger-noch-zugelassen/1685975775-223-1885
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  22. #20 Seelenfischer, 04.03.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1.358
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    ea-yxz und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Anlasser wechseln am Diesel

Die Seite wird geladen...

Anlasser wechseln am Diesel - Ähnliche Themen

  1. W168 Anlasser dauerhaft mit Taster brücken MSM2

    Anlasser dauerhaft mit Taster brücken MSM2: Hallo, habe mich hier mal angemeldet um nach Erfahrungen mit dem Brücken vom Anlasser zu fragen. Fahrzeug: A160 Automatik 10/2001 mit MSM2 Möchte...
  2. W168 Nach dem Anlassen Benzin ausgelaufen

    Nach dem Anlassen Benzin ausgelaufen: Hallo zusammen, heute plötzlich ca. 3 Minuten nach dem Anlassen habe ich starkes Benzingeruch wahrgenommen. Dann habe ich unten an der...
  3. W414 Anlasser Problem

    Anlasser Problem: Hallo, der Vaneo wollte plötzlich nicht mehr starten, der Anlasser drehte frei, daraufhin habe ich den Anlasser ausgebaut und festgestellt, dass...
  4. W414 Anlasser tauschen

    Anlasser tauschen: Würde sagen, wenn man sich an die Anleitung hält und das Werkzeug dazu hat Mittelschwer....
  5. W414 Kühlwasserleitung lösbar??? (Anlasser wechseln...)

    Kühlwasserleitung lösbar??? (Anlasser wechseln...): Servus zusammen!!! Ich stehe gerade kurz vorm Nervenzusammenbruch...bin gerade dabei - bzw. versuche es den Anlasser beim VANEO 1.6 von oben...