Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ...

Diskutiere Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ... im W169 Do-it-yourself Forum im Bereich W169 Tuning & Veredelung; Hier sollen in Zukunft ein paar Schrauberhilfen veröffentlicht werden die einem das Leben einfacher machen. Heute Fange ich mal mit dem ausbau...

  1. #1 Heisenberg, 14.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.979
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hier sollen in Zukunft ein paar Schrauberhilfen veröffentlicht werden die einem das Leben einfacher machen.

    Heute Fange ich mal mit dem ausbau des Motors und Wechsel der Kupplung an.
    Weitere Beiträge erfolgen je nach Problemstellung im Forum und werden hier veröffentlicht.
    Keiner soll durch Unkenntnis mehr zerstören als nötig :pinch:
     

    Anhänge:

    Zaungast und Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 15.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.979
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wissenswertes zu der Bremsanlage, Bremsklötze, Bremsscheiben.
    Wenn was fehlt oder mehr Informationen zu diesen Sicherheitsrelevanten Bauteilen benötigt werden bitte eine PM an mich ;-)
     

    Anhänge:

    displex und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 displex, 15.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2019
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    532
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Sehr wichtig:
    Führungsbolzen (2) nicht mit
    mineralölhaltigem Fett
    fetten, da sonst die
    Gummimanschetten (4) beschädigt werden.

    Das mache ich so nicht ->
    2 Schraube (3) aus unterem Führungsbolzen (2) herausdrehen
    3 Bremssattel (1) nach oben schwenken und Bremsklötze (8) mit Haltefedern (9)
    herausnehmen

    Ich entferne den Bremssattel und Träger um den im Schraubstock sauberzumachen, so ist keine Bremsscheibe im Weg, mit einer Drahtbürste oder ggf auch mit einer Feile
    Gleitbleche immer erneuern und diese testweise verbauen, und prüfen ob diese frei arbeien können.
    Das ist wichtig um ein Verklemmen der Beläge zu vermeiden.Danach kommt Zinkspray auf die blanken Stellen.

    Wenn ich keine neuen Schrauben habe, werden diese mit der Drahtbürste gesäubert und mit Schraubensicherung eingesetzt

    Nur die in der verlinkten Beschreibung AR42.10-P-0161-01B
    aufgeführte Bremspaste verwenden und diese
    ausschließlich an den vorgegebenen Stellen
    auftragen,
    anderenfalls kann es zu
    Geräuschbeanstandungen bzw. Schäden an
    der Bremsanlage kommen!
    MB Bremspaste Never Seeze (grau) *BR00.45-Z-1083-06A

    und zwar sammelt sich an der Paste der Bremsabrieb und kann zu klemmen der Beläge führen, was einen einseitigen Verschleiß der Scheibe und Beläge nach sich zieht oder gar eine Überhitzung durch dauern schleifende Beläge.
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 15.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.979
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hier:

    Ist aus dem Internet [Pastebremse] :D Die Deutsche Version kann ich gerne später noch nachfügen ....
    (Habe gerade Arbeit 8|)

    Nachtrag:
    Hier nun auch auf Deutsch ....
     

    Anhänge:

  6. #5 Heisenberg, 15.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.979
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hier nun noch was zur Bremse ....
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott und masseur gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Heisenberg, 19.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.979
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Weil gerade bei jemanden Aktuell, hier was zum Ausbau des Zylinderkopfes .....
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #7 Heisenberg, 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.979
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hier was für die Benziner:
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ...

Die Seite wird geladen...

Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ... - Ähnliche Themen

  1. W169 lamellendach hinten

    W169 lamellendach hinten: Hallo liebe leute, Da sich die problematik des lamellendachs hier hauptsächlich um den w168 dreht und ich nich herrausfinden kann ( faktisch) ob...
  2. Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004

    Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004: Und zwar geht es um folgendes. Den Wagen habe ich vor 3 Jahren bei einem Händler gekauft. Damals wurden die Handbremsseile gewechselt, da gerissen...
  3. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  4. W169 Winterkompletträder W169 185/65/15

    Winterkompletträder W169 185/65/15: Verkaufe die von meiner alten A-Klasse übrig gebliebenen Winterkompletträder. Zwar schon älter, aber dunkel und trocken gelagert und noch einen...
  5. W169 A170 CVT Automatikgetriebe

    W169 A170 CVT Automatikgetriebe: Hallo, ich hab folgendes Problem, mein CVT Getriebe macht Probleme.... Wenn der Motor warm ist und ich den Rückwärtsgang einlege, fängt das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden