Anruf bei DC-oder unserem Händler

Diskutiere Anruf bei DC-oder unserem Händler im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans, gerade hier und schon en Problem oder ne Frage!Bitte Helft mir! Nicht das ich dennen Bei DC nur Müll vorlabere! Ich muss nämlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Hallo Elchfans,

    gerade hier und schon en Problem oder ne Frage!Bitte Helft mir!
    Nicht das ich dennen Bei DC nur Müll vorlabere!
    Ich muss nämlich einige dinge klären! :-/ :o :) ;D
    Nun habe ich folgendes Problem:.
    -Unsere Bremsen beim elch sind bei 13tkm so schlecht wie die
    Autos sie 1960 hatten!Is das einstellund oder Verschleiss?
    Ich hoffe nur einstellung!Aber das wird sich bestimmt mir eurer Hilfe zeigen!
    Ich bin optimistisch!! *thumbup* :-[ ;D ;D
    -Dann quietscht (zwirbelt so komsich)die Plastik scheibe vor der Tacho scheibe!Bei jedem Guli oder jeder Bodenwelle is voll zum....!! :(
    Das haben die schonma machen müssen und das war scheiss Arbeit(Sorry)
    und nu schon wieder!Was tun,reparieren lassen(wieder) oder en neues Dingen verlangen?? :-[ Ich weiß net wie das heißt!! :-[ :-[
    Kombi oder so!!Keinen ahnung!
    -Und dann is da noch das dämliche knarren unter dem Radio,
    hab schon alles ausprobiert,aba es will net still halten(Wir haben kein CD-Fach)und wenn ich die Plastikfläsche unter dem Radio nach oben drücke dann hörts auf!!!Also da meine ich das Gestell(Schwarz und aus Plastik)
    Was tun??Kleben lassen???

    Und dann wäre da noch en aller letzter Punkt!!
    Als wir von som-auf-winterreifen gewechselt haben ging ein Rag hinten links net richtig ab,wir haben es dann bei der Tanksetelle(Haben die reifen da wechseln lassen) mit nem Holz Balken abgeschlagen!Seit dem steht das hintere Linke rad leich unten anch außen!!Is dass normal??

    Gut vielen dank!
    Bitte um schnelle antworten! :-[ :-[ :-[ :D

    Bis dann ma !!

    Vielen dank nochma im vorraus!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Hartmann, 09.01.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hallo Fabi :)

    Bremsen:

    Nu ja, bei 13tkm können durchaus die Klötze fertig sein, nur wäre das sehr ungewöhnlich. Sollte der Elch aber ein Automatik sein und ihr viel Stadtverkehr fahren, so kann das durchaus sein. Eventl. stimmt aber auch was mit dem Bremskraftverstärker nicht?! Die Ferndiagnose ist leider recht schwierig bei sowas... Fahr zu DCX und lass das checken, eventl. auch auf einem Bremsenprüfstand bei Bosch/ATU etc., bevor Du zu DCX fährst. So kannst Du im Nachhinein die genauen Veränderungen der Bremsleistung feststellen.

    KI Abdeckung:

    Das Teilchen mit dem Tacho nennt sich Kombiinstrument, kurz KI. Von Klappergeräuschen der KI Plastikscheibe höre ich heute das erste Mal und finde es sogar recht amüsant, auch wenn das für Dich nicht der Fall ist ;) Eine wirkliche Lösung habe ich nicht, aber das ist bei 13tkm weder Dein Problem noch meines sondern das von DCX :D Ich kann mir nicht vorstellen, dass das was kosten soll, schliesslich liegt ihr noch in der Garantiezeit. Ein neues KI halte ich aber für unrealistisch (zu teuer für DCX), zumal DCX laut Garantiegesetz dreimal an der gleichen Stelle nachbessern darf, bevor eine Wandlung stattfinden kann. Ob dies nun das ganze Fahrzeug oder nur das KI betrifft, weiß ich aber leider nicht.

    Knarren unterm Radio

    Ich würde es mit Bitumendämmmatten aus dem HiFi Bereich versuchen. Die Teilchen sind selbstklebend und sollten bei einer Stärke von ca. 1cm mehr als ausreichend das Klappern verhindern.

    Schiefstehendes Rad

    Nein, da ist definitiv was nicht in Ordnung! Die Methode mit dem Holzkeil ist zwar verbreitet und teilw. auch nötig, aber da hat wohl jemand etwas zu rabiat zugeschlagen... Entgültige Gewissheit bringt aber nur eine Spur-/Sturzeinstellung beim Reifenhändler, Boschdienst oder ATU Deines Vertrauens. Kosten dafür: ca. 50€. Wenn ein deutlicher Unterschied zwischen links und rechts hinten besteht, lass eine solche Einstellung in jedem Fall so schnell wie möglich machen. Fahrverhalten und Reifen werden es Dir danken!
     
  4. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    also zu Punkt 1. mit den Bremsen : Bei Scheibenbremsen kann man nix einstellen , entweder bleiben die irgendwie haengen (unwahrscheinlich) oder es stimmt mit dem Bremskraftverstaerker was nicht.

    zu Punkt 2: reklamieren und machen lassen wenns wieder kommt wieder nerven.

    zu Punkt 3 : das mit dem Rad war bei mir auch schon wichtig ist wenn es klemmt es mit sanften Schlaegen und das Rad dabei immer ein Stueck weiterdrehen. Als vorbeugung kann man ein wenig !!! Kupferpaste auf den Nabensitz geben. Aber wenn jetzt dein Rad schepp steht ist sowieso Werkstatt angesagt.

    Gruss JOJO
     
  5. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Vielen dank schonmal Peter und Jojo,also werde ich da nun mal anrufen und denen en paar dinge ürermitteln!!!

    @Peter
    Ja unser elch läuft sehr viel Kurzstrecke und ist oft am Bremsen!(Gruß an meine Mutter und schwester)hatt aba keine Automatik!
    Wo bekomm ich den die Bitumendämmmatten her???
    Das mit dem Rad kann sein!Der hatt schon gut dagegen geschlagen!!!
    @Jojo
    Ich kann nix machen!Hab keine Bühne und der Wagenhebr is vom letzten Reifenwechsel von SaufW gestorben!
    Also wohl doch DC!!!Oder so was !!

    Danke noch ma !

    Freue mich auf weitere Antworten!

    Fabi
     
  6. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    das problemchen mit dem quitschenden ki hab ich auch, aber es ist nicht die scheibe selber, sondern das relativ weiche material aussenrum.

    also wenn ich im stand dagegendrücke quietscht (oder eher knarzt) es und wenn ich während der fahrt den finger drauflege hörts auf.

    eigentlich schon ein lustiges auto...
    wenn es einen nur nicht langsam aber sicher in den wahnsinn treiben würde ;)


    ciao,

    markus
     
  7. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Genau das hab ich auch!
    Aba es treibt mich in den Wahnsinn!!! *mecker* *mecker* *mecker* :D :D ;D
     
  8. #7 Joe Cool, 09.01.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    das mit dem quietschenden und knarrenden KI hatte ich auch. In der DC-Niederlassung wurde daraufhin ohne viel Gerede das KI und die Abdeckung getauscht. Schöner Nebeneffekt war noch, dass das Blinkerklacken beim neuen KI sehr viel angenehmer ist.


    Grüße

    Joe Cool
     
  9. #8 Mr. Bean, 09.01.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der Elch hat hinten einen negativen Sturz. Die Räder stehen also unten leicht nach außen. Das ist also normal.

    Aber auf beiden Seiten!
     
  10. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Hi
    wenn mein Elch ne Zeit lang in der Sonne stand hat es auch manchmal unschön gequitscht. Bei mir kam des Geräusch aber glaub von dort wo A-Säule und Amaturenbrett zusammentreffen.

    Gruß Beni
     
  11. #10 DerBaer, 09.01.2004
    DerBaer

    DerBaer Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170(W168)
    Bei uns war es genau umgekehrt. Das alte, kaputt gegangene KI war okay, das neue knarzt und klappert ohne Ende *thumbdown*

    Seit dieser Reparatur knarzen zudem ständig die Türverkleidung (Fensterheber wurde ausgetauscht) und die Gurtaufhängung, und der Beifahrersitz klappert laut (scheint die Lehne zu sein, ganz unten).

    Neu ist seit einer Woche auch, dass bei Verwendung der Scheibenwaschanlage für hinten auch aus den vorderen Düsen Wasser spritzt - grad genug, um die Scheibe unten rum zu versauen :-/

    Und ich darf mich jetzt um alles kümmern, da ich das Auto von meinem Bruder "erben" werde :( ;D
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Hallo,

    morgen geht der elch ab in die Werkstatt meines Vertrauens,da ich die Werkstätten meistens anrufe! ;D ;D
    Ich berichte dann sofort was die gemacht haben
    Vielen Dank für die guten,schnellen und hilfsreichen Antworten! :)

    Fabi
     
  14. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Hallo Leute,

    also folgendes,unser Elch ist seit heute wieder bei mir!
    Die Leute beim Hädler haben 3 Seiten auf Kulanz gemacht
    und unteranderem diese Dinge:

    -Alle Filter an der Klima erneuert(Lief vorher aubsolut scheisse) *thumbup*
    -Die Klima eingestellt(Laut Bericht) *thumbup*
    -Schaltgertriebe geschmiert *thumbup*
    -Kombi erneuert(Hab en neues bekommen) *thumbup*
    -Unter dem Radio das Quietschen abgestellt *thumbup*
    -Und vorallem die Scheiben geprüft und nun neue Bremsbacken reingesetzt auf DC Kosten *thumbup*
    -Scheibewischergummis erneur(Da eschwrde von unserer Seite)*
    Die schon seit der Abholung im Winter nicht richtig funktionierten *thumbup*
    -Und noch Dinge die ich net so schnell lesen konnte ;(

    Aber so in allem für die Werkstatt Bald Betzdorf wirklich nur
    *thumbup* *thumbup* *thumbup* :)

    Unser Elch war an einem Tag fertig!!!Also *thumbup* *thumbup*

    Ich wüde der Werkstatt ne glatte eins geben!!

    MFG Euer Fabi
     
Thema:

Anruf bei DC-oder unserem Händler

Die Seite wird geladen...

Anruf bei DC-oder unserem Händler - Ähnliche Themen

  1. Welche Federn für unseren Elch

    Welche Federn für unseren Elch: So......tach erstmal Da ich heute feststellen musste dass auf der Vorderachse die Feder gebrochen ist ging ich direkt auf die Suche nach...
  2. Sind diese Reifen bei diesem Händler zu empfehlen?

    Sind diese Reifen bei diesem Händler zu empfehlen?: Da meine Reifen so langsam die Verschleißgrenze erreichen möchte ich mir ein Satz neue gönnen. Ich habe bei reifendirekt.de folgendes Angbot...
  3. Suche Handschuhfach - Händler

    Suche Handschuhfach - Händler: Hallo, ich suche für meinen 168er Bj. 05/2004 ein gebrauchtes Handschuhfach: 168 680 0598. Die Farbnummer muss ich über das EPC noch rausfinden....
  4. Motorcode für unseren A150 gesucht

    Motorcode für unseren A150 gesucht: Kann mir von euch jemand sagen welchen Motorcode unsere A 150 hat. Wollte in naher Zukunft mal eine Inspektion durch führen. Und bei den vielen...
  5. W169 Jüngerer Privater oder älterer W 169 vom MB Händler?

    Jüngerer Privater oder älterer W 169 vom MB Händler?: Hallo, ich habe jetzt den ganzen Tag im strömenden Regen und frierend bei diversen MB Händlern und Gebrauchtwagenhändlern im Umkreis von Bremen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.