W168 Ansaugluft Temperatur Sensor

Diskutiere Ansaugluft Temperatur Sensor im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, weiß von euch jemand wo genau der Ansaugluft Temperatur Sensor sitzt ??? *kratz*Ich würde mich über eine genaue Beschreibung wenn...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gojo

    Gojo Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A140 l Bj 03
    Hallo zusammen,
    weiß von euch jemand wo genau der Ansaugluft Temperatur Sensor sitzt ??? *kratz*Ich würde mich über eine genaue Beschreibung wenn es geht mit Bild freuen.
    Gruß Dieter

    *drive*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Häh? Ansaugluft-Temperatur-Sensor?

    Meinst du nun das Dingen, was dir im Kombiinstrument die Außentemperatur anzeigt, odre aber meinst du eigentlich den Luftmassenmesser, der die Gemischzusammenstellung wesentlich beeinflusst?

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. thei

    thei Guest

    Ich nehm mal an das er den LMM meint... :)
     
  5. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Und wenn er den meint,dann findet er Ihn im Steuergerät.

    Nur mal so am Rande,ist ein Sportluftfilter verbaut und hast Du nun Probleme mit der Leistung?

    Gruß Maaze.
     
  6. Gojo

    Gojo Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A140 l Bj 03
    Hallo zusammen,
    danke für die schnellen antworten.So jetzt zum problem, in meinem Instroment ging die orange Lampe mit dem Motorsymbol an.Ich habe der Fehlerspeicher auslesen lassen, und dort steht , Fehlercode:P0110 Ansaugluft Temperatur Sensor Signal Fehlerhaft.Dann habe ich mal in meinem schlauen Buch gestöbert und habe was gefunden: Der Motor hat Übergangsstörungen , Urasche Temperaturfühler defekt ---Temperaturfühler Kühlmittel/Ansaugluft prüfen. So und jetzt steh ich da und weiß nicht wo der kleine scheißer ist. Ich muß zu meiner Schande aber auch gestehen das ich nachdem ich das gelehsen habe etwas in meinem hinterköpfchen mir sagte, hey da war doch in letzter zeit wenn ich nur kurze strecken gefahren bin und er genau in der Phase zwischen Kalt und Warm ist bein halten hohe Drehzahl hat , weiche sich aber gleich wieder senkt. So und wenn ich jetzt eins und eins zusammen zähle kann es ja eigendlich nur der besagte Fühler sein oder?? Hat da schon jemand das gleiche Problem gehabt?? Ich fahre keinen Sportluftfilter. So und jetzt frage ich mich wo der ist und was der wohl kosten mag.

    Gruß Dieter
     
  7. Gojo

    Gojo Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A140 l Bj 03
    Hallo,
    ganz vergessen !! Leistungsverlust?? Naja bei einem A 140 reden wir doch nicht wirklich von Leistung oder ????
    Ist wie eh und jeh.

    Gruß Dieter
     
  8. #7 cryonix, 15.04.2008
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Nur für die Dieselfahrer:

    der sitzt hinter dem LLK, bzw. an dessen Ausgang. Etwa unterhalb Scheinwerfer Fahrerseitig.

    Hilft dem Fragesteller nicht. Ich würde aber mal die Verrohrung hinter dem Luftfilter untersuchen, ob sich da ein kleines Bauteil mit 2 Drähten versteckt.

    Cryonix
     
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Da gibt es kein Bauteil mit zwei Drähten. Wie Maaze schon sagte, ist der Luftmassenmesser (LMM, auch HFM oder IAT-Sensor genannt) bei den Benzinern im Motorsteuergerät untergebracht.

    Ist er defekt, muss entweder das Motorsteuergerät bei Mercedes ausgetauscht werden (vierstellige Reparaturkosten) oder man schickt es bei einem Aufbereiter ein (150-250 Euro), was dann aber ne knappe Woche dauert.

    Hier mal das entsprechende Bild der Teile von unseren russischen Freunden.

    Viele Grüße, Mirko
     
  10. Gojo

    Gojo Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A140 l Bj 03
    Hallo ,
    hast du eine Adresse von der Firma ????? Danke für eure Mühe. *thumbup*
    Gruß Dieter
    *drive*
     
  11. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Hallo,

    versuchs mal bei www.atin.de.Habe schon einige dort machen lassen und sind wohl zufrieden.Versuchs mal.
     
  12. #11 funkenmeister, 16.04.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    um was geht es hier eigentlich ? ? ? Um den Temperaturfühler Ansaugluft B 17 oder den HFM ( HLM oder gibt es nicht). Der Tempfühler B 17 sitz nicht im MSG, laut wis in der Gummihutze zum Drosselklappensteller.

    Gruß Funki


    achso wenn der Fehler jetzt ggf weg ist einfach weiterfahren.
     
  13. Gojo

    Gojo Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A140 l Bj 03
    Hallo,
    1. danke für die Adresse.
    2. ja es geht um den Temperaturfühler für die Ansaugluft. Jetzt bin ich aber ein wenig wirr , ich hab mal bei Ebay geschaut was sowas kostet, da hab ich gesehen das diese Teile immer nur für Diesel zu finden sind. Ich werde morgen nach der Maloche mal zum MB Dealer fahren und den Benz dort anschließen lassen.Da bin ich aber mal gespannt. Der kleine läuft übrigns weiterhin gut.
    Danke für euer Interresse und die Anregungen.

    Gruß Dieter
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Elchfan577, 16.04.2008
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    unterhalb des Motorsteuergeräts ist noch ein Temperaturgeber (am Luftführungsgehäuse - lt. EPC) verbaut.

    Das Teil, das ich meine hat die Teilenummer A 000 542 28 18.

    Vielleicht ist dieser gemeint.
     
  16. Gojo

    Gojo Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A140 l Bj 03
    Hallo Thomas,
    jo hast recht genau da ist er, auch die Nummer ist richtig.Ich war heute bei MB , angeschlossen , neuen Regler rein und fertig.Jetzt kommt der Hammer : für das Steuergerät hätte ich ca. 1000 euro bezahlen sollen, der Regler den ich heute gekauft hab hat 15 euro gekostet. *thumbup* Der gute Mann bei MB sagte mir das ich da echt Glück hab das meine A Klasse schon den Regler einzeln hat( gab auch gleich ein großes Trinkgeld). ;)
    Ich möchte mich für die vielen anregungen und Ratschläge bei euch bedanken, ist doch ein schönes Gefühl das man mit seinen Sorgen nicht ganz allein ist. *blumen*

    Gruß an alle

    Dieter

    *musik* *drive*
     
Thema: Ansaugluft Temperatur Sensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 temperaturfühler defekt

    ,
  2. wird ein luftmassenmesser auch von der aussentemperatur beeimflusst

    ,
  3. mb w168 temperatur ansaugluft geber

    ,
  4. w68 p0110,
  5. mb a klasse steuergerät mit temperaturfühler,
  6. mercedes w168 ansaugluft temperatursenso,
  7. sensor ansaugluft W163,
  8. motorsteuergerät temperaturfühler a klasse,
  9. w168 temperaturfühler,
  10. Mercedes Temperaturfühler 2108302085,
  11. temperaturfühler defekt auswirkung bei a160 mercedes,
  12. Temperatursensor defekt W168,
  13. w168 motor temperaturfühler defekt,
  14. Wo sitzt der ansaugluftTemperatursensor mercedes w168 ,
  15. temperaturfühler ansaugluft,
  16. w168 temperaturfühler prüfen,
  17. s203 ansaugluft temperatur zu hoch,
  18. temperatur signal a klasse,
  19. temperaturfühler steuergerät w 168,
  20. a klasse temperaturfühler defekt
Die Seite wird geladen...

Ansaugluft Temperatur Sensor - Ähnliche Themen

  1. Sensoren? Im Motorraum

    Sensoren? Im Motorraum: Moin. Hallo Forum. Nun kommt mein erster Beitrag :) Weiß jemand was das für Verbindungen sind: Oben links da wo der kleine Luftschlauch hingeht...
  2. Temperatur Warnleuchte

    Temperatur Warnleuchte: Hi, Wenn bei meinem 170CDI die Temperaturwarnleuchte beim starten von Rot auf Gelb springt und während der Fahrt nicht ausgeht....... mit welchem...
  3. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  4. Rückfahr sensoren nachrüsten

    Rückfahr sensoren nachrüsten: Hallo, hab von einem Bekannten so Rückfahr einparkhilfe bekommen Alles kein Problem....... Nur weiß jemand welches Kabel das Massekabel...
  5. A140, Bj 2000 - wo befindet sich der Temperaturfühler für die Ansaugluft?

    A140, Bj 2000 - wo befindet sich der Temperaturfühler für die Ansaugluft?: Hallo zusammen, im Rahmen der Fehlersuche bei Kaltstartschwierigkeiten suche ich nach der Lage des Temperaturfühlers für die Ansaugluft. Ihr seht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.