W168 Anschnallgurt klemmt im Fond ! Hilfe !!!

Diskutiere Anschnallgurt klemmt im Fond ! Hilfe !!! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo elchfans, guten Morgen ! Bei unserem Elch klemmt der hintere Gurt auf der Beifahrerseite. Man könnte auch sagen, dass er komplett fest ist....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 TorstenP, 16.05.2006
    TorstenP

    TorstenP Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo elchfans, guten Morgen !

    Bei unserem Elch klemmt der hintere Gurt auf der Beifahrerseite. Man könnte auch sagen, dass er komplett fest ist. Dort schnallt sich immer meine fünfjährige Tochter an, welche dabei auf dem integrierten Kindersitz sitzt. Er ist soweit ausgezogen, dass sie sich noch gerade anschnallen kann aber er bewegt sich nicht nach vorn und nicht nach hinten. So kann Sie dort natütlich nicht mehr mitfahren. Hatte das auch schon mal jemand von Euch ? Wie kann man das Problem lösen ? Benötige ich einen neuen Gurt oder hat der Gurt eine Sperre, welche man lösen kann. Wie komme ich an die Gurtrolle sprich wie bekomme ich die Kunstoffverkleidung ab. Ich habe keine Schrauben gesehen und wollte nicht einfach dran ziehen. Sie sitzt doch ziemlich fest.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen !

    Viele Grüße,

    Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TorstenP, 16.05.2006
    TorstenP

    TorstenP Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem scheint nicht so weit verbreitet zu sein.

    Kann mir jemand sagen, wie ich die Kunstoffverkleidung, hinter welcher sich die Gurtrolle befindet, abmontiere ? Ist die nur geklammert oder auch irgendwo verschraubt ?

    Würdet Ihr erst einen Selbstversuch starten oder lieber gleich zu Mercedes fahren ?

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Torsten
     
  4. #3 TorstenP, 16.05.2006
    TorstenP

    TorstenP Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt !

    Ich habe die Abdeckung abgenommen. Sie ist nur geklammert. Es hatte sich eine Plasikklammer der Abdeckung gelöst und war zwischen Gurt und Rolle geraten. Nach dem Lösen der Abdeckung und leichtem Ruckeln am Gurt fiel die Klammer raus und nun funzt wieder alles.

    Viele Grüße,

    Torsten
     
Thema:

Anschnallgurt klemmt im Fond ! Hilfe !!!

Die Seite wird geladen...

Anschnallgurt klemmt im Fond ! Hilfe !!! - Ähnliche Themen

  1. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  2. Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.

    Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.: Hallo Leute, meine Frau hat eine w168 A160 bj 99 in Automatik. Letzte Woche in der Früh hat sie den Wagen gestartet und Motor lief. Als sie...
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Hilfe mein Elch quietscht

    Hilfe mein Elch quietscht: Ich habe mir im Juli einen A140 gekauft der ca. 2 Wochen später zu "quietschen" anfing. Das Qietschen tritt auf wenn Gas gegeben, weggenommen wird...
  5. Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu

    Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu: Er geht plötzlich aus beim fahren,Dann geht im KI die Kombilampe BAS,ESP an und er fährt dann nach Neustart nur im Notprogramm würde ich sagen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.