Antriebswelle A170

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von ACX, 04.08.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ACX

    ACX Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Da mein Lager an der rechten Antriebswelle hin sit, brauche ich jetzt eine neue Antriebswelle.
    Da die aber nicht ganz billig sind, könnte ich eine gebrauchte vom A160 bekommen.
    Weiß jemand ob die gleich sind ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    sind gleich, es gibt nur einen Unterschied: Schalt- zu Automatikgetriebe
    und die vom 190er und 210er sind andere!

    Gruß Kipper
     
Thema:

Antriebswelle A170

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle A170 - Ähnliche Themen

  1. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  2. Notlauf A170

    Notlauf A170: Guten Morgen, Gemeinde Fahre seit kurzem eine A Klasse 170 Automatik, 132000 km Wenn ich Im kalten Zustand los fahre,fährt er die ersten ca.4-5...
  3. W168 A170 CDI upgrade Turbo Kit

    A170 CDI upgrade Turbo Kit: Verkaufe hier die Bauteile meines Umbaues an meinem Elch Ich hatte damals 110kW bei 270Nm auf dem Prüfstand. Ich finde gerade nur das Bild nicht...
  4. Antriebswelle nur gesteckt?

    Antriebswelle nur gesteckt?: Hallo zusammen, habe eine Frage bezüglich der Antriebswelle meines A160 VorMopf. Habe gestern meine Querlenker gewechselt (unter großem...
  5. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.