Antriebswelle w169 A200 bj 2004/10 schalter

Diskutiere Antriebswelle w169 A200 bj 2004/10 schalter im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leute, Ich hätte eine Frage an euch. Bei meinem Auto mit Bj 2004/10 Fahrgestellnr J04... muss die linke Antriebswelle konplett getauscht...

  1. #1 Gaspedal, 20.05.2018
    Gaspedal

    Gaspedal Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A200 (W169), Schwarz, Benziner, Bj 2004/10, manuelle Schaltung, KM 125.000
    Hallo Leute, Ich hätte eine Frage an euch. Bei meinem Auto mit Bj 2004/10 Fahrgestellnr J04... muss die linke Antriebswelle konplett getauscht werden. Es hat eine Länge von 574mm. Nun habe ich eine von Marke mentelli bestellt uns es bekommen. War auch angegebn mit Fahrgestell bis J11.... für Schalter und für A200 Benziner. Nun hat diese Antriebswelle aber eine Mutter auf der Welle. Die Länge stimmt, auch die Daten und bis J11... Angabe. Soweit ich weiß hat meins aber eine Schraube drauf mit Innengewinde auf der Antriebswelle. Passt die Welle trotzdem oder muss ich es zurückschicken?
     
  2. Anzeige

  3. #2 stuermi, 20.05.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    753
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Bei meinem wurde letzte Woche auch die Antriebswelle gewechselt und beim Radwechsel habe ich gesehen, daß die Austauschwelle ebenfalls eine andere Befestigung (Überwurfmutter) hat als die originale Welle. Scheint also kein Problem darzustellen.
     
  4. #3 Gaspedal, 20.05.2018
    Gaspedal

    Gaspedal Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A200 (W169), Schwarz, Benziner, Bj 2004/10, manuelle Schaltung, KM 125.000
    Danke!!! Das beruhigt mich dann sehr. :) Am Donnerstag will ich es nämlich einbauen. Ich habe einfach keine andere Welle mit Innengewinde gefunden und auch eine Antriebswelle mit 574mm für die Linke Seite scheint selten zu geben, die andere Version hätte 604mm ebenfalls für Schalter und angeblich auch passend für mein Auto aber eben mit Fahrgestellnummer ab J11.... Daher habe ich mich einfach mal auf die Längenangabe und Fahrgestellnummer verlassen.

    PS: Sorry für die vielen Tippfehler oben, war in der Arbeit und mein Handy ist zu klein für meine Wurstfinger. :D
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Gaspedal, 24.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2018
    Gaspedal

    Gaspedal Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A200 (W169), Schwarz, Benziner, Bj 2004/10, manuelle Schaltung, KM 125.000
    so, die neue Antriebswelle ist drin! Die alte mit Innengewinde und Torx Schraube wurde ersetz durch eine neue Antriebswelle mit Außengewinde und Mutter. Passt super und geht einwandfrei! Hauptsache die Länge von der Antriebswelle stimmt. :) Nochmals vielen Dank für euere Antworten!
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 stuermi, 24.05.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    753
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Die verschiedenen Längen resultieren hauptsächlich aus der Getriebeart (Schalter/Autotronic). Die wenigen mm Unterschied bei der Längenangabe zwischen den verschiedenen Herstellern konnte mir bislang noch niemand schlüssig erklären - angeblich passen die aber alle gleich (sofern für das jeweilige Fahrzeug ausgewiesen).
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Gaspedal, 24.05.2018
    Gaspedal

    Gaspedal Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A200 (W169), Schwarz, Benziner, Bj 2004/10, manuelle Schaltung, KM 125.000
    Für Schalter gibt es zwei verschiedene Längen jeweils bis Fahrgestellnummer J11 und ab J11. Genau dies wird nicht immer angegeben bei den Herstellern. Meins hatte zum Glück gepasst. Es gibt für mein Modell auch eine mit 604mm, ebenfalls Schalter,W169, A200 und vorne links und ab BJ 04. Also Mercedes hat wohl viele Probleme damit gehabt dass sie rumexperementiert haben. *g*
    Die kurze Welle mit 574mm hat die Teilenummer: A1693601172, die längere mit 604mm die Teilenummer A1693607172

    Für alle die es kaufen wollen evtl. gut zu wissen! ;)
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 stuermi, 24.05.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    753
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Siehste, bei der Autotronic finden sich Angaben mit 607mm, 613mm und 615 mm die angeblich alle passen :D
    Für den Schalter dagegen wären 585mm und 583mm im Angebot (für den 200 CDi)... oder für den Benziner 574 und 575mm bei der A1693601172

    Vielleicht haben die im Werk einfach die Wellen passend abgesägt für die verschiedenen Modelle *ironie*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Heisenberg, 24.05.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    9.021
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    @Gaspedal .....
    wie würdest du es Finden mal deine Daten im Profil zu Komplettieren?
    pfeil-li.png

    So wie bei Mir??!!
    Das würde ungemein Helfen!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. #9 Gaspedal, 24.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2018
    Gaspedal

    Gaspedal Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A200 (W169), Schwarz, Benziner, Bj 2004/10, manuelle Schaltung, KM 125.000
    Für Benziner & Schalter gibt es noch die 604mm (A1693607172)! Das sind schon mehr als nur 1-2 mm Unterschied. :)
    Bei den anderen Längen gebe ich Dir Recht, ob es nun 574 oder 575mm hat ist egal, aber bei 604mm bekomme ich den Federbein nicht mehr wieder rein weil die Welle dann zu lang wäre. Das ist schon extrem viel. Ist ja auch für das selbe Modell ab Fahrgestell J11. Warum auch immer Mercedes da was geändert hat.

    Die rechte Seite muss ich auch noch machen weil da auch Geräusche kommen. oO Auch da gibt es wieder zwei verschiedene Längen, jeweils bis und ab Fahrgestell-Nr J11. mit ca. 2 cm Unterschied!! Beide passend für mein Auto nach Angaben wenn man das Fahrgestellnr. nicht beachten würde.


    @Heisenberg: Besser so? :)
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
Thema: Antriebswelle w169 A200 bj 2004/10 schalter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antriebswelle rechts w169 unterschiede

    ,
  2. w169 antriebswelle mit Mutter ab

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle w169 A200 bj 2004/10 schalter - Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle links Simmerring undicht

    Antriebswelle links Simmerring undicht: Hallo zusammen mein Elch bj99 WDB 1680311macht mir Sorgen angefangen hat alles mit einem undichten simmerring Öl ausgelaufen bei dem Wechsel des...
  2. W168 A210 Antriebswelle verschiedene Längen?

    W168 A210 Antriebswelle verschiedene Längen?: Hallo, Ich habe ein Problem. Ich wollte bei meinem A210 bj2001, die linke Antriebswelle tauschen. Leider mußte ich feststellen das die neue zu...
  3. Antriebswelle wechseln, Drehmomente

    Antriebswelle wechseln, Drehmomente: Hallo Zusammen, ich muss meine Antriebswelle Rechts wechseln, da sie leider Getriebeseitig gebrochen ist. Ich habe noch eine Welle mit einer Torx...
  4. Antriebswelle vorne rechts

    Antriebswelle vorne rechts: Guten Morgen, am 5.12.2018 ist mir fern der Heimat an meinem Goldstück die Antriebswelle vorne rechts gebrochen. Frohen Mutes wurde ich Huckepack...
  5. W169 Antriebswelle rechts wechseln

    W169 Antriebswelle rechts wechseln: Hallo, ich habe leider keine passenden Beiträge zum Aus- und Einbau der rechten Antriebswelle gefunden. Daher hier meine Frage. Hat jemand eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden