Antriebswellenlager am Diff?

Diskutiere Antriebswellenlager am Diff? im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Hallo Elchfans :-) Aktuell habe ich die rechte u. linke Antriebswelle an meinem Belch demontiert. Diese erhalten neue Gelenkwellen und...

  1. #1 nemesis-23, 31.07.2015
    nemesis-23

    nemesis-23 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    B200 + Multitronic + ICOM JTG seit 100tkm + überarbeiteter Zylinderkopf (gehärtete Ventilsitzringe usw.)
    Hallo Elchfans :-)
    Aktuell habe ich die rechte u. linke Antriebswelle an meinem Belch demontiert. Diese erhalten neue Gelenkwellen und Kunststoffmanschetten. Ebenfalls wollte ich die Wellendichtringe am Diff ersetzen.

    Wie schaut es bei den Antriebswellenlagern im Diff aus?

    Sind die Antriebswellenlager anfällig/auffällig?

    Laufleistung ca. 150tkm
    Baujahr 12/2006
    Getriebe CVT 722.801

    Viele Grüße

    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 01.08.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Die Lager sind unauffällig....sofern genug Öl im Getriebe ist.
    Grüsse vom F.
     
    nemesis-23 gefällt das.
  4. #3 nemesis-23, 01.08.2015
    nemesis-23

    nemesis-23 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    B200 + Multitronic + ICOM JTG seit 100tkm + überarbeiteter Zylinderkopf (gehärtete Ventilsitzringe usw.)
    Danke flockmann :-)

    Somit werde ich nur die Wellendichtringe ersetzen.

    An der rechten Antriebswelle ist an der Zwischenwelle ein Lagerblock. Ich dachte mir diesen auch gleich mit zu erneuern.. gibt es nicht einzeln.. nur als ganze Antriebswelle! Für satte 800€ 8| ..

    Schönes Wochenende und viele Grüße
    Thorsten
     
  5. #4 flockmann, 02.08.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Das Zwischenlager der langen, also rechten Antriebswelle ist irgendwie aufvulkanisiert....gibt es wahrhaftig nicht einzeln.....geht aber auch so gut wie nie kaputt...
    Grüsse vom F.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Antriebswellenlager am Diff?