W169 Anzeige BC Benzinverbrauch

Diskutiere Anzeige BC Benzinverbrauch im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. bin 34 jahre alt, wohne in der wetterau (hessen) und fahre seit ein paar wochen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 chicken_1973, 15.02.2008
    chicken_1973

    chicken_1973 Elchfan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wölfersheim
    Marke/Modell:
    W169
    Hallo zusammen



    bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.

    bin 34 jahre alt, wohne in der wetterau (hessen) und fahre seit ein paar wochen einen A150, erstzulassung 04/07 mit 22000 km.



    meine frage ist:

    nach ein paar mal tanken habe ich festgestellt, das die durchschnittsverbrauchanzeige, mit dem was ich nach dem tanken ausrechne, nicht so genau übereinstimmt. zb. beim tanken heute verbrauch nach BC 6,9l , aber ausgerechnet nach litern 7,5l auf 100 km.

    können solche differenzen theoretisch entstehen wenn der tank beim vorherigen befüllen nicht ganz voll gemacht wurde?

    oder ist die BC anzeige im auto doch nicht so genau?



    noch eine frage:

    desweitern fällt mir auf, das die reichweitenanzeige je leerer man den tank fährt, um so schneller abnimmt. beispiel: gestern, beim start reichweitenanzeige 185km. nach 50km (gemächliche fahrweise) wurde bereits keine reichweite in km mehr angezeigt, sondern nur noch die info "reichweite".

    gibt es dafür eine bestimmten grund?



    danke im voraus



    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hallo,

    Also öh ich sprech jetzt mal aus meiner Erfahrung die ich mit dem Bordcomputer aus meinen 2er gemacht habe. Also bei mir hatte der errechnete Verbrauch (Spritmonitor) nicht mit dem des Bordcomputers gestimmt (wurde über den Unterdruck berechnet, ergo nicht soooo genau denk ich mal), aber ich glaube das die Bordcomputer-Berechnung im allgemeinen nicht so genau berechnet werden kann, da die Strecke für die Berechnung zu gering ist oder so, spritmonitor berechnet ja den Durchschnittsverbrauch anhand der gesamten strecken und tankvorgängen, also je mehr Tankvorgänge desto genauer! ;)
     
  4. #3 A200 Coupé, 15.02.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Mit der Reichweiten Anzeige das ist normal. Die Anzeige kommt extrem früh.
    Einfach um Dir quasi so schnell Angst einzujagen das du auch ja tanken gehst. Weil gerade bei den CDI Motoren ist ein leer gefahrener Tank hmmm sagen wir mal überhaupt nicht ratsam ;)

    Sprich es wird höllisch teuer. Aber bei mir geht die Anzeig schon recht genau. Hab das gestern mal ausgereizt. Als ca 50 km Reichweite im Display stand, hat das KI von Reichweitenanzeige auf die Darstellung der A-Klasse mit der Zapfsäule umgeschaltet. Ich bin dann noch ca. 20 km gefahren(in gleicher Fahrweise wie vorher).
    Also hätte es ja noch für knapp 30 km reichen sollen.
    Beim tanken waren noch 2 Liter im Tank. Die Berechung des KI stimmt also näherungsweise auf jeden Fall.
    Aber grundsätzlich gilt. Je länger die Strecke und je gleichmäßiger die Fahrweise desto aussagekräftiger ist auch der Wert.

    Ich hatte 160km hinter mir. Von daher hatte das KI Zeit genau zu rechnen ;)
     
  5. #4 umberto, 15.02.2008
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Moin,

    unter Vergleich Betankung - Bordcomputer kannst du dir mal ein Bild von meinem 169er verschaffen.

    So genau ist die Anzeige nicht, bei mir liegt die Abweichung meist um 0.2-0.3 l/100 km, was ich ok finde.
    Eine genaue Kraftstoffverbrauchsmessung im fahrenden Fahrzeug ist sehr schwierig, der Bordcomputer soll dir einen Anhaltswert geben.

    Gruss
    Umbi
     
  6. #5 Scanner, 16.02.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    also bei mir zeigt mein BC 7,2 an. wie man unten sieht macht das spritmonitor auch.

    abweichungen duerften entstehen wenn oft stadtverkehr und wenig ausserhalb gefahren wird, da gasgeben offenbar hoeher berechnet wird als tatsaechlich verbraucht wird. is aber nur meine vermutung
     
  7. #6 Micha1976, 16.02.2008
    Micha1976

    Micha1976 Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW, Herrenberg
    Marke/Modell:
    170 cdi BJ 2000
    Von Schönrechnerei halte ich garnichts. Deshalb ist es
    ok, wenn der BC ein bisschen mehr anzeigt.
    Leider ist das bei meinem 320cdi nicht der Fall, der
    zeigt ständig 10% weniger Verbrauch an, als er
    tatsächlich hat. Das nervt.
    Mach es nicht an einem Versuch fest, wie weit dein BC
    abweicht.
    Teste es mit mehreren Betankungen.
    Beim W210 kann der BC justiert werden. (ja es ist wahr,
    habe mindestens 10 Filialen besucht, bis ich einen
    kundigen Mechaniker gefunden habe, der weiss, wie das
    geht, aber keinen Meister !!)
    Ob das beim 169 auch geht, weiss ich nicht, werde aber
    mal nachfragen.
    Bei der Reichweitenanzeige ist Mercedes vorsichtig geworden,
    nachdem mit Einführung der Anzeige um 1998 rum
    reihenweise Autos stehen geblieben sind.
    In deinem Fall, also eigentlich mit 135 km Reichweite wurde
    dem BC es wahrscheinlich schon zu unsicher, so dass es
    lieber nix mehr angezeigt hat.
    Teste es aus, tanke, dann weisst du, wieveil Rest tatsächlich
    noch drin war, schau auch auf die Tankanzeige ansich, ist oft
    die bessere Orientlierungshilfe.


    Micha
     
  8. #7 Landgraf, 16.02.2008
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    wenn die Reichweitenanzeige nichts mehr anzeigt, also nur noch das Auto mit der Zapfsäule anzeigt, dann ist im Tank die Hälfte der Reserve verbraucht.
    Damit man dann nicht mehr fährt bis da 0Km steht, hat Mercedes das (aus u.a. oben genannten Gründen) wieder entfernt - etwas ärgerlich, aber so what.

    Früher im W210 gab es ja sogar noch eine Restliteranzeige, auf die man sich echt verlassen konnte - so jedenfalls bei unserem E220 CDI (2002).

    Sternengruß,


    Marc.
     
  9. #8 Scanner, 04.03.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Heute hab ich vollgetankt.

    reststrecke 0km.

    damit an die tanke gekommen.

    lustigerweise:
    ich habe NUR 48,17L nachgetankt, also fast 6L waren noch drin.


    genug reserve um noch einmal 40km weit zu kommen.

    aber ausnutzen will ich das nicht.
     
  10. #9 Landgraf, 04.03.2008
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    dann hast Du aber einen recht "frühen" Elch, oder?
    Denn bei den neueren Modellen wird ja (leider) ab der Hälfte der Reservemenge nur noch eine Grafik eingeblendet das man doch bitte tanken möge...

    Aber wenn Du mit Restfahrstrecke 0Km noch ca. 6 Liter Rest im Tank hattest, dann würde ich mal deinen Reiserechner überprüfen lassen - dann bringt der ja nicht viel...
    Bei mir kommt das schon hin, die Reserve geht an... dann reicht der Sprit noch etwa 100 Km und dann bei der Hälte der Reserve ist dann diese Grafik an und man sollte innerhalb von 30-40 Km tanken fahren... dann passen da auch um die 52 Liter rein.

    Sternengruß.
     
  11. #10 Jessica, 04.03.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line

    Das ist normal - psychologischer effekt. bin mit 0km reichweite schon noch sehr weit gefahren ;D wenn man es erstmal weiß...
     
  12. #11 funkenmeister, 04.03.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    mhhhh.
    also die Kraftstoffverbrauchsanzeige ist eine negierte Tankanzeige. DH. Die Tankanzeige ist der errechnete abzügliche Verbrauch des Gesamttankinhaltes.( *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* :o :o :o :o *kratz* *kratz* *kratz*)
    Der Tankgeber hat im normalen Fahrbetrieb keinen direkte Funktion. Lediglich bei sogenannte Busruhe ( FZ verriegelt 6 Minuten warten ) nimmt sich das KI den Widerstandwert des Gebers und führt eine Tankanzeigekorrektur durch. Wenn der errechnete Kraftstoffinhalt nun zum Reserveinhalt nähert wird der Geber ständig eingelesen und auch angezeigt. Dieser Korrekturfaktor macht sich jetzt auch in der Reichweitenanzeige bemerkbar( Kilometer laufen schnelle ab).

    Gruß Funki
     
  13. #12 Scanner, 05.03.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    genau funki, das hab ich auch gedacht.

    die nadel war ebenfalls auf 0.

    wird die nadel im "fruehen" w169 (12/05) elektrisch ueber BC oder ueber tankgeber gesteuert?

    das ich noch haette weiter fahren koennen war mir klar, aber riskieren wollte ich es nisch. haette im bestfall 2c weniger benzinpreis oder im schlimmsten fall nen spaziergang gekostet.
     
  14. #13 funkenmeister, 05.03.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Alle 169 gleich, bis auf die die noch nicht die Reserveanzeige im Display haben sondern nur die kleine Kontrolle im Anzeigeinstrument aufleuchtet. ( Fehlendes Update des KI)


    Gruß Funki
     
  15. #14 MarkP1972, 06.03.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo Funki,

    das mit der Reserveranzeige habe ich hier schon öfter gelesen. Wie sollte es denn bei einer aktuellen Version sein? Bei mir kommt irgendwann eine große Zapfsäule im Display, die ich wegdrücken kann. Danach leuchtet nur noch das Lämpchen bei der Tanknadel.
    Ist das die alte Version vom KI? Und macht DC da noch ein Update oder wäre das kostenpflichtig?

    Gruß,
    Mark
     
  16. #15 intersho, 04.02.2009
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    Kennt hier einer auch folgende Phänomene:

    1.
    Die Restreichweite auf Reserve war bereits bei 0 KM. Kurz danach ging die Tanknadel wieder etwas nach oben und als Restreichweite wurden mir dann plötzlich 50 KM angezeigt.

    2.
    Anderer Fall: Restreichweite bei 40 km. Nachdem ich den Wagen ausmachte und kurze Zeit später losfuhr, war die Restreichweite bei 100 km.


    Bitte um Eure Hilfe, ob meine Tankanzeige evtl. defekt ist (A 170, BJ 07/2005)
     
  17. #16 Monarch, 04.02.2009
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Die Tankanzeige ist leider keine mehr wie man sie früher kannte, sondern da wird viel in Software gemacht.

    Bei der Reichweitenanzeige ists ja auch immer etwas seltsam, dass nach jedem Kaltstart die verbleibenden Kilometer immer erst in den Keller rauschen, um dann wieder hochzuzählen...

    Ich vermute mal es liegt kein Defekt vor, eine neuere Software für das Kombiinstrument würde vielleicht die Anzeige verbessern.
     
  18. #17 insasse, 04.02.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    nach meinen Beobachtungen würde ich denken, dass die Reichweitenanzeige aus einem Zeitfenster des momentanen Verbrauchs errechnet wird.

    Wenn der Verbrauch gerade hoch ist, werden wenig Restkilometer angezeigt oder umgekehrt. Beispiel: Nach 5 km Stadtfahrt mit Kaltstart werden noch 50 km Rest angezeigt. Wenn dann 20 km gemütliche Landstraße gefahren sind, steigt die Anzeige auf 80 km, da der Durchschnittsverbrauch der letzten gefahrenen Kilometer stark gesunken ist. Bei anschließend Autobahn mit Bleifuß, wird die Anzeige nicht parallel zu den gefahrenen Kilometern sinken, sondern viel schneller.

    Schönen Tag noch
     
  19. #18 Scanner, 04.02.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    genau so siehts aus.

    faherst du sparsam erhoeht sich in den kilometern nach dem warmlaufen die reichweite "immens".
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 YouDontKnowMe, 23.03.2009
    YouDontKnowMe

    YouDontKnowMe Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MKK
    Marke/Modell:
    A180 CDI COUPE
    @intersho
    Hatte erst gestern dieses Phänomen mit meinem A180CDI EZ:11/04. Restreichweite 0km und Tanknadel komplett unten. Bin aber weitergefahren, da ich mir zur 100% sicher war, dass da noch etliche Liter im Tank sein müssen. Nach kurzer gemütlicher Fahrt über die Landstraße, sprang die Reichweite auf 180km hoch und die Tanknadel natürlich auch. Hatte das schon mehrmals und denke, wie schon oben erwähnt, das es mit der Software zu tun hat und vielleicht eine Frühwarnung von MB ist ;-)
    Grüße
     
  22. #20 General, 23.03.2009
    General

    General Guest

    Bin auch schon mit 0km und Nadel auf 0 gefahren, mulmiges Gefühl aber hat immer gepasst. ;)
    Mit meinem Smart bin ich früher auch auf 0 gefahren *g*

    Heute war ich tanken nach 816km Stuttgart hin und zurück und da unten einiges an Fahrerei (Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag).
    Also Autobahn und Stadt, 4 Personen + Gepäck, Verbrauch laut BC: 6,2Liter
    Heute an der Tankstelle per Spritmonitor ausgerechnet: 6,24 Liter
    Waren noch 3-4 Liter im Tank, somit passt das. *thumbup*
     
Thema:

Anzeige BC Benzinverbrauch

Die Seite wird geladen...

Anzeige BC Benzinverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Gurt-Anzeige

    Gurt-Anzeige: Ich frage mich gerade, ob es nur meinem Elch egal ist, ob ich den Sicherheitsgurt angelegt habe oder nicht. Beim Starten geht zwar die...
  2. Anzeige der Serviceintervalle

    Anzeige der Serviceintervalle: Hi, leider existiert das Handbuch von meinem A190 nicht mehr. Wie werden eigentlich die Serviceintervalle angezeigt? Seit einigen Tagen erscheinen...
  3. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  4. Problem Temp. Anzeige B200

    Problem Temp. Anzeige B200: Hallo an alle Ich habe ein Problem mit der Temp. Anzeige bei meinem B200 Die Temp. Anzeige geht nicht über 70 Grad auch nach langer Fahrt, obwohl...
  5. ESP DEFEKT, ABS DEFEKT, BREMSBELAGVERSCHLEIß ANZEIGE, HILFE !!!!

    ESP DEFEKT, ABS DEFEKT, BREMSBELAGVERSCHLEIß ANZEIGE, HILFE !!!!: Hallo, ich fahre eine Mercedes A Klasse BJ 2006, Automatik, gestern ist nach dem Start plötzlich am Bordcomputer folgende Meldung aus dem Nichts...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.