Armlehnendeckel kleberig :(

Diskutiere Armlehnendeckel kleberig :( im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; huhu :) wollte mal nachfragen ob jemand auch das prob hat, dass der Armlehnendeckel irgendwie vorne die Schicht abgeht und sie solangsam klebrig...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 alex1086, 07.03.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    huhu :) wollte mal nachfragen ob jemand auch das prob hat, dass der Armlehnendeckel irgendwie vorne die Schicht abgeht und sie solangsam klebrig wird. *rolleyes*
    Ich kenn das von der C Klasse. Weiß vielleicht irgendjemand nen Reiniger oder sowas bzw. hat des selbe prob?

    Danke

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tsunami, 08.03.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    also meinen original Stoffdeckel hab ich abgeschraubt und im Waschbecken mit Feinwaschmittel behandelt!
    Danach schön trocknen lassen, perfekt!
     
  4. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    hi alex ;)

    --deckel aus stoff textilpolsterreiniger dc a0019862571 *daumen*

    --deckel aus leder lederpflege dc a0019865971/10 *daumen*

    pflege damit seit 92`(w201 stoffarmlehne)bis jetzt (w168 leder designo)

    mfg dirk ;D
     
  5. #4 alex1086, 08.03.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    lol danke danke ;)

    aaaber mein deckel is weder stoff noch aus leder :( das irgendson gummi kunststoff kP :-/
    mir kommts vor als ob da der überzug vorne weg is sone schicht halt. lederpflege hab ich von dc für die sitze. probier ich ma aber ich denk net dasses was bringt.
    weiß jemand zufällig was der deckel in leder kostet? muss ja kein designo sein nur schiefergrau am besten oder dunkelblau :) thxi
     
  6. #5 suprasius, 09.03.2007
    suprasius

    suprasius Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    Marke/Modell:
    A180 CDI Avantgarde
    Ich kenne dieses Problem von anderen gummierten Oberflächen. Sehr häufig tritt dies auf, wenn die zu reinigende Gummifläche mit einem Mikrofasertuch gereinigt wird. Bestimmte Gummimischungen scheinen einen Art Überzug zu haben, der durch das Mikrofasertuch entfernt wird. Wann dann zum Vorschein kommt klebt.

    Ich habe noch keinen Weg gefunden dies zu umgehen, d.h. das kleben zu unterbinden. Mittlerweile reinige ich meinen Elch nur noch mit einem feuchten Tuch, nicht mehr mit einem Mikrofasertuch. Meine Teilledersitze färben nämlich in das Mikrofasertuch ab (feiner schwarzer Abrieb).
     
  7. #6 alex1086, 09.03.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    hi, jo ich habs letzten sommer hin und wieder mit sonem microfasertuch abgewischt lasses jetzt aber auch sein. wahrscheinlich wars dann irgend nen hemd oder pulli wo ne ähnliche wirkung hatte :(
    son shice

    weiß niemand zufällig was das ding in leder kost und in welchen farben es das gibt?
    daange
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    hi alex ;)

    deckel dunkelblau designo 1686801639/5b86 preis??? *kratz* *kratz* *kratz*

    mein schwarzer sollte so um 180euronen kosten und 4-8wochen lieferzeit :o :o

    deckel leder evo 1686801539/7d98 lag seinerzeit bei ca120euronen :-X

    komme leider zurzeit nicht an bilder da meine chefin noch mit der kurzen *elch*

    im krankenhaus verweilt *heul* *heul*

    mfg dirk *daumen*
     
  10. #8 alex1086, 09.03.2007
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    lol ojeoje
    dann sagst der chefin n schönen gruß. wenn dunkelblau dann das wie meine sitze sind weiß jetzt leider den farbcode nimmer :( schwarz würde glaub net so gut passen :-/ aber thx ma
     
Thema:

Armlehnendeckel kleberig :(

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.