W168 Assyst A

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von big-dan, 29.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 big-dan, 29.01.2007
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Wo hier gerade jeder über Assyst spricht, will ich mal mit machen.
    Ich meine zwar, ich hätte schon mal einen Tread über das Thema gesehen, aber ich finde ihn einfach nicht mehr.

    Folgendes: Ich war am 04.08.05 mit einem KM Stand von 46352 bei der Assyst B.
    Mein Bordcomputer sagt mir jetzt, dass ich zur Assyst A soll. Ist das nach 1 1/2 Jahren und rund 9000 KM später realistisch???

    Der ist ja Quasi nicht gefahren und zeit ist seit dem ja auch nicht soooo viel vergangen.

    Danke schon mal im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 29.01.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Was zeigt er denn an: Restkilometer oder Resttage?

    Das Intervall beim Benziner beträgt 15.000 km oder alle 2 Jahre, beim Diesel 20.000km oder alle 2 Jahre.

    Das Intervall ist aber dynamisch, d.h. bei viel Kurzstrecke oder hochtourigem Fahren usw. können es auch mal nur 1 1/2 Jahre sein.

    Der Assyst A ist aber nur ein Ölwechsel mit ein paar Kontrollarbeiten... wird also nicht so teuer. Man hatte Dir ja schon im Testforum-Bereich empfohlen einen Mercedes-Coupon bei E-Bay zu kaufen.
     
  4. #3 big-dan, 29.01.2007
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Oh, da kennt aber jemand das Forum gut ;) ;) ;)

    Der Bordcomputer zeigt Tage an.
    Ich fahre meistens mit dem Auto so 20 bis 30 Minuten, zwei mal am Tag. Das wirt wohl als Kurzstrecke gelten,oder??



    Hebe mit meinem Mercedes Händler ja nochmal gesprochen, er war ja auch fast auf den eBey Preis runtergegangen, insofern gehe ich dahin
     
  5. #4 Tsunami, 29.01.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    meine NDL hat den Preis direkt in der Software, spirch auch ohne Cupon geht das, wenn der Meister möchte!
     
  6. #5 big-dan, 29.01.2007
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Ich bin ja in keiner NL sondern in ner Werkstatt
     
  7. #6 big-dan, 07.02.2007
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Hab heute mein *elch* von der Assyst A abgeholt.
    War jetzt in meiner Standartwerkstatt, hab 170€ bezahlt, mit 14€ neueinstellen der Fahrertür, was ich mir gewünscht hatte (die Lief so schwer)
    Sonst war rein garnix dran *thumbup* *thumbup* *thumbup*
    Dazu hab ich noch ne Wagenwäsche bekommen und hätte noch12€ Taxifahrt bezahlt bekommen, aber meine mom hat mich gefahren.

    Kann man also nichts gegen sagen, find ich
     
  8. eggett

    eggett Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Lang
    Nicht unbedingt, Kurzstrecke ist mit dem geringen Ölinhalt eher so um die 10 Minuten bei mäßiger Belastung, weil dann das Öl gerade warm ist.

    Wenn Du aber 9.000 Km in 16-17 Monaten gefahren bist: fährst Du die 20-30 Minuten nur in der Stadt? Überland oder AB wärst Du ja beim Doppelten ...
     
  9. #8 big-dan, 07.02.2007
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Ich fahre vom Land in die Stadt.

    Die 9000 sind nur zu Stande gekommen, weil das Auto bis August meiner mom gehört hat. Die hat´s halt fast nur fürs einkaufen 2-3mal die Woche genutzt.
    Das hat sich jetzt geändert ;)

    hab jetzt aber trotzdem nur Teilsynthetiköl genommen, da ich halt nur nen A140 fahre, mit dem ich fast nie Autobahn fahre und deshalb nie sehr hohe Leistungen abverlange.
    und 50 € unterschied zu vollsynthetik war mir zu viel.
     
  10. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Da hast Du aber sehr viel bezahlt. Ich hatte mit vollsynthetischem Öl ca. 135€ bezahlt. Also 156€ bei teilsynthetischem Öl ohne Zusatzarbeiten kommt mir sehr viel vor. 100-120 wäre normal. Ist wohl die Taxifahrt doch mit drinn ;)

    cu
     
  11. #10 big-dan, 08.02.2007
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    teilsynthetik öl kostet bei dir mehr als vollsynthetik????

    Also die günstigen eBay Angebote liegen bei mir in der Gegend bei 139€ (gleiches öl wie ich genommen habe).
    Da ich zu meiner Werkstatt, wo ich es jetzt gemacht habe aber nur 10 km fahren muss und zu der NL mit dem eBay Angebot 25km hätte es sich nicht wirklich gelohnt wegen 20€ Unterschied 30km mehr zu fahren.
    Außerdem ist mein *elch* in der Werkstatt seit 8 Jahren bekannt, und ich denke mal, dass schadet nie.
     
  12. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    *kratz*
    Nein, die Preise die ich kenne, sind 13x€ mit vollsynthetischem Öl 0W-30, und 100 bis 120€ mit 10W-40.

    Insofern hast Du wohl ziemlich viel bezahlt (156€ statt 100 -120).

    Klar, wenn Du die Werkstatt kennst, und Du mit denen sehr zufrieden bist, dann sollte man nicht so kleinlich sein...

    cu

    edit: Habe jetzt bei ebay gesehen, daß die Preise stark unterscheidlich sind. Geht dort von 90€ bis 215€ für einen ASSYST A (10W-40) für den 168.
    Damit hätte ich nicht gerechnet...

    cu
     
  13. #12 big-dan, 07.01.2008
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Nochmal ne Assyst Frage (Damit komme ich nicht so ganz klar und finde keine Antwort im Forum):

    Ich war am 07.02.07 mit einer Kilometerleistung von 55.140km beim Assyst A.
    Aktuell habe ich eine Kilometerleistung von 62.300km.

    Dadurch, dass meine Assyst-Anzeige im K1 ausgefallen ist, weil ich die K1 mal ausgebaut hatte, muss ich jetzt so bestimmen, wann die nächste drann ist

    Sehe ich das richtig, dass bei meiner geringen Kilometerleistung die km egal sind und ich also anfang August diesen Jahres zum Assyst B muss??
     
  14. #13 marcsen, 07.01.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Anfang August? Assyst ist alle 2 Jahre bzw. beim Benziner alle 15tkm.
    Wäre also Februar 09, falls du bis dahin nicht genug km zusammenkriegst. Da du aber in etwas weniger als einem jahr jetzt knapp über 7tkm gefahren bist, wirds knapp, kommt zeitlich ja aber in etwa aufs gleiche raus. Aber spätestens Februar 09. ;)

    Gruß
    Marc
     
  15. #14 big-dan, 07.01.2008
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Da mein Elch Scheckheftgepflegt ist ;D habe ich da aber mal nachgesehen und festgestellt, dass er bisher alle 1 1/2 Jahre beim Assyst war(und das lag nicht an den Kilometer).
    Und er war immer da, wenn es im K1 angezeigt wurde.

    Hat uns da der MB Händler über den Tisch gezogen ? *kratz*
     
  16. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das KI (für Kombi-Instrument, nicht K-Eins) berechnet den Zeitpunkt für den nächsten Assyst dynamisch. Anhaltspunkte sind Kilometerleistung, Drehzahl, Fahrstrecke, und diverse andere Dinge. Der muss halt mit seiner Fahrweise früher an die Box, der andere kriegt noch ein paar Extra-Kilometer oben drauf, weil er schonend fährt. Im großen und ganzen kannst du dich auf dein KI verlassen.

    Was mich wundert ist, dass er nach Abklemmen der Batterie die Assyst-Daten vergessen hat. Das ist ungewöhnlich, weil diese Daten werden normalerweise nicht-flüchtig gespeichert, d.h. sie überleben genau wie z.B. der Tageskilometerstand auch einen Batteriewechsel usw.

    Viele Grüße, Mirko
     
  17. #16 big-dan, 08.01.2008
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Ja, das hat mich damals auch gewundert, aber nachdem ich mir ne blaue Tachobeleuchtung eingebaut hatte und das KI wieder angeklemmt hatte war der Service zurückgestellt.
    Kilometerleistung hatte er sich (leider ;) ) gemerkt.

    Naja, dann werde ich mein bisheriges Assyst-Intervall von 1 1/2 Jahren einfach weiterführen und anfang August zum Händler fahren.

    Danke für die Infos
     
  18. #17 Michel89, 07.03.2008
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    Hallo Elchgemeinde!
    Sorry das ich so einen Uralten Thread rausgekramert habe.
    Allerdings stellen sich mir ein paar Fragen:
    Wenn ich meinen Motor starte leutet im KI die Restkilometer zum nächsten Assyst A soweit nicht ungewöhnliches, nun kommem meine eigentlichen Fragen:

    Weiß einer ob sich der Assyst noch bei meinem Fahrzeugalter lohnt? (Bj 2000)

    Wird der Assyst A ins Servicebuch eingetragen?

    Kann man den Assyst A auch in einer anderen Werkstatt erledigen lassen mit gleicher Qualität z.b. bei einer VW Vertragswerkstatt (die ist nämlich bei mir gleich um die Ecke und den Meister kennt mein Dad)???

    Was wird beim Assyst A alles gemacht?

    Wieviel habe ihr ca. für euren Assyst A bezahlt?


    Ich hoffe ich bekomme wieder ein paar wertvolle Antworten, aber ich glaube da muss ich mir keine Sorgen machen ;-)
    Vielen Vielen Dank schonmal im voraus!
    Lg Michél G.
     
  19. #18 Peter Hartmann, 07.03.2008
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hallo,

    99€ (Ebaypreis für Assyst A) halte ich für annähernd unschlagbar - und dafür auf den Stempel verzichten? Immerhin hast Du noch Deine Rostgarantie, wenn Du die Wartung bei MB machen lässt bzw. immer hast machen lassen. Bei Deinem nächsten B-Assyst sieht die Überlegung dann anders aus, aber das sollte man dann entscheiden.

    Beste Grüße
    Peter
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 silver-elk, 07.03.2008
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hi!

    Kostet bei mir 140€ all incl.

    Ich denke das kann man sich leisten. Ein lückenloses Scheckheft ist immer gut. Auch bei so Sachen, wie Rost und so.

    Gemacht wird glaube ich das Öl und einige Filterchen. Dazu ein einfacher Check des Fahrzeugs. Also Luft, Bremsen und einige Kleinigkeiten.....

    MFG
     
  22. #20 Kalle0815, 07.03.2008
    Kalle0815

    Kalle0815 Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W 169 classic

    Hallo Zusammen
    Ihr habt ja echt moderate Preise...Ich habe nächste Woche den Asysst A
    bei Mercedes und die wollen etwa 190 € OHNE ÖL (bringe ich selber mit)
    Hoffe mal das der gute Mann am Tresen sich vertan hat ;D

    Gruß Kalle

    Ps: Ich stell den Preis dann mal hier ein wenn ich fertig bin ;)
     
Thema:

Assyst A

Die Seite wird geladen...

Assyst A - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  3. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  4. A 160 springt nicht an

    A 160 springt nicht an: Hallo, ich habe seit einigen Tagen den MB A 160, Baujahr 2010 mit eco start-Stopp-Funktion, Schaltgetriebe. Heute habe ich festgestellt, dass...
  5. A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht

    A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht: Hallo, bin neu hier im Forum. Haben probleme mit unserem kleinen Elch, W168 A160. Wenn man locker losfährt schaltet das Automatikgetriebe richtig...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.