W168 Assyst B bei BOSCH oder MB

Diskutiere Assyst B bei BOSCH oder MB im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, mein 170er cdi hat noch ca 4 Monate Neuwagengarantie.... hat also somit dann 2 jahre auf den Rädern (Bj. 03/03) Würdet ihr die grosse...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sixpack, 15.12.2004
    sixpack

    sixpack Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Marke/Modell:
    A 170 cdi
    Hallo, mein 170er cdi hat noch ca 4 Monate Neuwagengarantie....

    hat also somit dann 2 jahre auf den Rädern (Bj. 03/03)

    Würdet ihr die grosse Inspektion eher bei Bosch oder bei MB machen lassen??
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Assyst B bei BOSCH oder MB. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 15.12.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Wenn du nach den 2 Jahren noch den Hauch einer Chance auf Kulanz haben willst mach den ASSYST bei MB ;).
     
  4. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Würde ich bei DC machen lassen. Bis 4 Jahre kann man ja wohl oft mit Kulanz rechnen, wenn bei DC gewartet...
    Öl vorher kaufen, Bremsen, Reifen vorher überprüfen, darauf hinweisen, daß Scheibenwischer und Wischwasser nicht gewechselt bzw. aufgefüllt werden sollen = mein Tip. Dann dürfte es auch mit dem Preis noch zu verschmwerzen sein :-)

    cu
     
  5. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Ja seh ich auch so, den Wartungsumfang genau festlegen, gerade Scheibenwischer , Wischwasser, etc....

    Gerade wenn er noch nichtmal zwei Jahre alt ist nur MB.....
     
  6. #5 W169FAP, 15.12.2004
    W169FAP

    W169FAP Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Demnächst
    Finde ich schade, dass alle MB empfehlen. Sicherlich auch nicht ohne Grund. Somit hat es MB also geschafft sich die lästige Konkurenz vom Halse zu halten.
    P.s. 3 Jahre Lehre BOSCH Dienst, 10 Jahre BOSCH Stuttgart.
    Grüssle Micha
     
  7. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Eigentlich dürfte ja nichts kaputt gehen was auf Kulanz repariert werden müsste, sonst bräuchte man keine Kulanz.

    Und wenn es immer bei einer DC-Fachwerkstatt gewartet wird, warum geht dann trotzdem was kaputt auf das eventuell Kulanz gewährt wird? So toll kann der Service dann nicht sein.

    Ich wage mal folgende Gleichung aufzustellen:

    DC-Servicekosten + Kulanzreparaturkosten = Fremdservicekosten + sonstige Reparaturkosten.

    qed ;)
     
  8. #7 sternfreund, 15.12.2004
    sternfreund

    sternfreund Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Wenn ich Händler wäre, so würde ich auch keine Garantieleistungen machen, wenn andere an dem Produkt zwischenzeitlich rumgewerkelt haben.
     
  9. #8 Robiwan, 15.12.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich hab garnicht gewußt dass zB.Stabis auch wartungsbedürftig sind ;). "Wartung" heißt nicht automatisch dass das komplette Fahrzeug auseinandergenommen wird, und alle Kompenten auf Herz und Nieren überprüft werden.
     
  10. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Das mit der Rechnung mag bei den meisten aufgehen aber bei nem Schaden an Motor/Getriebe/Kupplung könnte es einen teuer zu stehen kommen...
     
  11. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Nur dass bei einem Service - auch bei einer DC-fremden Werkstatt - nichts an den Stabis gemacht wird. Warum also soll DC dann bei Stabidefekten plötzlich nicht mehr kulant sein?

    Ganz einfach, weil die "Kulanz" nur mit teuren DC-Preisen erkauft werden kann. Insofern ist es nämlich keine Kulanz mehr sondern Augenwischerei.

    Zudem ist Kulanz oft Verhandlungs- und Glückssache.
     
  12. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Ich hätte keine Probleme damit, zum Bosch-Dienst zu gehen. Zumindest die hier, arbeiten ziemlich ordentlich.

    Aber warum nicht doch zu MB? Lasse doch einfach keinen Assyst, sondern Ölwechsel und das, was nötig ist. Sobald das Wort "Assyst" auf der Rechnung nicht mehr fällt, ist ein Benz im Werkstattunterhalt recht freundlich...
     
  13. #12 Webking, 16.12.2004
    Webking

    Webking Guest

    Der Bosch-Dienst hat die Standheizung deutlich billiger als DC eingebaut. *daumen*
    Aber KD wird in den ersten Jahren trotzdem bei DC gemacht.

    Danach bei einem guten Bekannten und Mercedes-Kenner der nebenbei
    eine Werkstatt betreibt. ;)
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Mr. Bean, 16.12.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Noch einmal bei DC, und dann z. B. zu Bosch
     
  16. #14 schnudel6, 18.12.2004
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Meiner ist jetzt 2,5 Jahre alt und der B Service ist in ca. 4 Monaten fällig. Af Anfrage an die NL Hannover wollten Die 283,79 Euro nur für den Lohn haben. s liese sich etwas verringern aber die MobilioGarantie fordere nun mal den hohen Umfang.
    Wenn ich nun überlege das da noch teile und eventuell noch andere Reparaturen anfallen, kommen da wohl schnell 600 - 800 Euro zusammen.
    So habe ich für mich entschieden, das ich doch wesentlich eher selber schraube als vorgesehen.
    Wenn ich die Preise in DM umrechne wird mir schwindelig, ein junger Verkäufer in einer Baumarktkette muss 1 Monat arbeiten um sich das leisten zu können.


    Klaus
     
Thema:

Assyst B bei BOSCH oder MB

Die Seite wird geladen...

Assyst B bei BOSCH oder MB - Ähnliche Themen

  1. W168 Assyst selber machen nach Vorschrift!

    Assyst selber machen nach Vorschrift!: Der Mercedes Assyst Wartungsplan ist eigentlich kein Geheimnis, aber dennoch wird einiges beim Selbermachen übersehen. Daher hier ein Anfang zur...
  2. W169 Nerviges Pipen bei Motorstart wegen Assyst-Fälligkeit abstellen

    Nerviges Pipen bei Motorstart wegen Assyst-Fälligkeit abstellen: Hallo zusammen, mein Elch piept, nachdem die Assyst E (glaube ich) fällig ist. Da MB dafür gar nicht schlanke 1.000 € veranschlagt, verzichte ich...
  3. W169 ASSYST 169/245

    ASSYST 169/245: Auch Ihr sollt nicht wie die Stiefkinder behandelt werden :rolleyes: Heute hatte ich ein wenig Zeit und habe mir gedacht das es euch...
  4. W168 ASSYST

    ASSYST: Hier mal die Liste aus dem Hause Benz. Die darin enthaltenen Service Beschreibungen werde ich noch Nachreichen :D Jetzt muss ich erst noch was...
  5. W169 Assyst Plus, Service C Code K50Q

    Assyst Plus, Service C Code K50Q: Hallo Elchfans, in meiner Anzeige habe ich diese Zahlen ausgelesen: K-Zahl 24806, meine VIN kann ich lesen, bei Servicedaten steht: K50Q,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.