W168 Assyst B bei Mercedes incl. Zusatzarbeiten 80tkm und Bremsen für 400 Euro

Diskutiere Assyst B bei Mercedes incl. Zusatzarbeiten 80tkm und Bremsen für 400 Euro im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Servus, bei meinem Elch war nun die Tage die große Inspektion fällig -- mir graute davor, der Assyst A hatte letzten Dezember in der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus,

    bei meinem Elch war nun die Tage die große Inspektion fällig -- mir graute davor, der Assyst A hatte letzten Dezember in der Niederlassung München schon satte 253 Euro gekostet, und die diversen Berichte im Forum haben mir nicht wirklich Hoffnung gemacht, aus der Sache irgend wie unter 700 Euro rauszukommen.

    Es ging aber auch anders!

    Erst mal bin ich zu Ebay gedackelt und habe mir dort einen Assyst B in Duderstadt beim Autohaus Kullmann geschossen, für knapp 200 Euro. Das war schon mal die halbe Miete.

    Nun hat mein Elch aber auch 80tkm runter und ist 4 Jahre alt -- es standen also noch Zusatzarbeiten an, und zwar Luft- und Krafstofffilter wechseln. Zudem waren die Bremsbeläge hinten schon ziemlich runter. Was soll ich sagen -- alles zusammen hat noch einmal 200 Euro ausgemacht, ich bin also mit genau 399 Euro dort wieder vom Hof gefahren. Die Bremsen haben sie mir auch zum Ebay-Festpreis gewechselt, da ich ja schon die Inspektion dort her hatte -- fand ich sehr nett.

    Alles in allem: Top gelaufen! 171,55 Euro für den Assyst B, 77,50 Euro für die Bremsen, 41,60 Euro für die Zusatzarbeiten plus 32,08 Euro Materialkosten für die Filter, und dann noch 21,24 Euro für's Einstellen der Feststellbremse. Zuzüglich Mehrwertsteuer, versteht sich.

    Dass ich die Inspektion bei Ebay geschossen hatte, habe ich weder beim Service noch bei der Freundlichkeit zu spüren bekommen. Man wies mich drauf hin, dass in meinem Servo-Öl-Vorratbehälter zu viel Öl drin war, schob den Unterdruckschlauch für den Turbolader wieder komplett auf den Gummischlauch, was ich nicht ganz hinbekommen hatte, machte mich auf diverse Ungereimtheiten meiner Fahrzeugelektronik aufmerksam (Radio geht an wenn das Licht eingeschaltet wird, beim Schließen über FFB gehen die Blinker nicht), wechselte ohne Berechnung noch eine Kennzeichenleuchte und wusch und saugte das Auto aus.

    Ich kann mich wirklich nicht beklagen!

    Achja: Meine Koppelstangen (auch Stabis genannt) sind übrigens immer noch die allerersten, genauso wie die Federn und die Lager. Keine Risse, keine ausgeschlagenen Kugelköpfe, alles absolut einwandfrei.

    Viele Grüße, Mirko
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Schön mal wieder was positives zu hören,das freut mich wirklich für Dich das so reibungslos von statten gegangen ist.

    Ich hatte letzte Woche einen A-Assyst,da ja der kleine leider doch schon stark lahmte kostete der Assyst mit Wechsel der Umlenkrollen und der Lichtmaschine 924€.Naja was solls,hauptsache er läuft wieder.Aber für den Wechsel aller Filter,neue Scheibenwischer,Ölwechsel,Klimapropellerwechsel,Lichtmaschinenwechsel,Umlenkrollenwechsel und Keilriementausch kann man sich über den Preis nicht beklagen,wurde natürlich in einer freien Werkstatt nicht bei DC erledigt,das hätte bestimmt doppelt soviel gekostet.

    Trotzdem ein schönes Gefühl das der Elch wieder mal so richtig gecheckt wurde.

    Gruß Matze.
     
Thema:

Assyst B bei Mercedes incl. Zusatzarbeiten 80tkm und Bremsen für 400 Euro

Die Seite wird geladen...

Assyst B bei Mercedes incl. Zusatzarbeiten 80tkm und Bremsen für 400 Euro - Ähnliche Themen

  1. W414 Mercedes Benz Drehratensensor 0265005219

    Mercedes Benz Drehratensensor 0265005219: Gebraucht und funktionstüchtig. Stammt aus einem w414 Vaneo passt aber auch in W168 A-Klasse. Mercedes Benz Drehratensensor 0265005219 ESP 10,-...
  2. Klimaanlage B 200 Benzin

    Klimaanlage B 200 Benzin: Hallo Bei meinem B 200 geht die Klimaanlage seit ca. 2 Jahren nicht, diese Zeit ist das Auto mein Sohn gefahren und es hat in nicht gestört, nun...
  3. Steuerkette incl. Kettenspanner austauschen

    Steuerkette incl. Kettenspanner austauschen: Hallo zusammen, mein W168 macht im Kaltlauf Geräusche, die ich der Steuerkette oder dem Kettenspanner zuordne. Deshalb will ich mir das am...
  4. Wer den Fehler findet überweise ich 20 Euro

    Wer den Fehler findet überweise ich 20 Euro: Hi ich bin echt verzweifelt. Erstmal zum Fahrzeug. ich habe mir vor ein Jahr eine A-klasse A170 CDI w168 Automatik gekauft. Dieser hatte einen...
  5. Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen

    Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen: Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.