Assyst B - Kosten

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von andreasstudent, 02.11.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 andreasstudent, 02.11.2004
    andreasstudent

    andreasstudent Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 160 (Frau)
    So,

    ich habe am Freitag den Elch meiner Frau vom Assyst B abgeholt; war nicht gerade billig die Aktion.
    Der Freundliche will für die große Inspektion einschließlich TÜV, AU und 2 neuer Batterien für die beiden Funkschlüssel 560,-- €. Der Wagen ist jetzt genau 3 Jahre alt und hat 26.000 km.

    Gruß
    andreasstudent
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. desmo

    desmo Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    A 140 Classic blau
    Hi
    voll normal!
    TÜV und AU kosten schon 87 Euro!
    Und beim Motortöl schlagen di Burschen unverschämt zu.
     
  4. #3 Aragorn, 02.11.2004
    Aragorn

    Aragorn Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbefachmann
    Ort:
    Neuhausen / Fildern
    Marke/Modell:
    Smart Roadster Coupe
    Assyst B bei 26000km?? Bei mir kam der erst bei 30000km??? Ich habe 420 Euro bezahlt inkl. neuen Bremsscheiben vorn und neuen Bremsklötzen! Allerdings bei der Werkstatt um die Ecke, nicht beim DC-Händler...
     
  5. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Der Preis ist leider völlig normal, da kannste nix sagen....
     
  6. #5 Bier-Boy, 02.11.2004
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    habe 33000 km drauf aber immer noch keine anzeige wann ich zum assyst b muss.
    zwischen welchen km ständen schaltet sich der denn ein (ich weiss das ist abhängig von der fahrweise) *aetsch*
     
  7. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Ich habe für meinen Assyst B und eigenem Öl insgesamt 350 ¬ beim freundlichen DC-Händler gezahlt. *thumbup* *thumbup* *thumbup*
     
  8. #7 sixpack, 02.11.2004
    sixpack

    sixpack Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Marke/Modell:
    A 170 cdi
    350€ find ich aber schon extrem günstig... Hier in Köln wollen die ca. 650 € dafür haben... *schnief*
     
  9. ute

    ute Elchfan

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 140 Automatic L
    Ich habe für meinen Assyst B das Öl beigestellt und dem Meister gesagt dass die Bremsen noch nicht neu belegt werden sollen. Der Kilometerstand war 30500 mit einem A 140 Automatik. Bezahlt habe ich 234,64 Euro und denke das dies günstig war für eine DC Werkstatt.

    Dabei muß aber noch der Gutschein über 20% berücksichtigt werden, sonst wären es 281,57 gewesen.
     
  10. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Wer macht denn schon Assyst? Bei meinem Auto wird genau das gemacht, was nötig ist. Das nicht im Sinne von was unabdinglich nötig ist, sondern was halt eben auszutauschen ist. Sind die Beläge fällig oder sonstige Flüssigkeiten, dann werden die ausgewechselt. Öl bringe ich sowieso selber mit.

    Noch NIE Probleme deswegen gehabt und Kulanz/Gewährleistung gibt es trotzdem. Scheibenwischwasser und -gummis kann ich selber wechseln, dafür brauche ich keine teure Fachkraft für 100 EUR die Stunde...
     
  11. UVo

    UVo Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    Hallo!

    Ich war in ner freien Werkstatt für Wartung/Inspektion bei 53Tkm. Habe 201,91€ bezahlt für:

    Lohn kosten 80€
    Öl+Filter (5W40 Esso Ultron)
    Zündkerzen
    Bremsflüssigkeit
    Getriebeöl
    Heckwischerblatt
    Fahrersitz entquietschen
    In Summe Material : 94,06

    + 16% Märchensteuer

    Ich finde das ein extrem guter Preis, und ein Meister der Zeit für einen hat. Ok man bekommt kein Kaffee, aber von dem ersparten kann ich mir ja fast eine Jura kaufen

    Der hat auch sämtliche Wartungspläne, Arbeitszeitvorgaben etc. Auch ein Laptop für an den Diagnosestecker.

    Bei den freien Werkstätten gibt es natürlich auch viele schwarze Schafe, aber bischen umhören, Mundpropaganda, und Werkstatt, die Leute und die Autos die da stehen mal anschauen, daraus kann man schon mal einen ungefähren ersten Eindruck gewinnen

    Gruß
    Uwe
     
  12. #11 sixpack, 02.11.2004
    sixpack

    sixpack Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Marke/Modell:
    A 170 cdi
    Könnt ihr mir mal erklären, was ihr dann bei der inspektion alles ausschließen lasst.... so Dinge wie Scheibenwischwasser und Scheibenwischer wechseln kann ich auch selber... und ÖL bekäme ich auch über Beziehungen fast zum EK...
     
  13. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Wer ohne Probleme Gewährleistung oder Kulanz in Anspruch nehmen will sollte die Assysts machen lassen, alles andere ist kulanz deiner Werkstatt Jupp, bei uns würdest alt aussehen...

    Öl kann man anliefern dann wird aber die Haftung für das Produkt ausgeschlossen...
     
  14. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Du meinst zwar mich, kann ich mir aber auch gut vorstellen. Bei euch wurden aber auch kein xx Fahrzeuge gekauft ;)

    Na und? Du hast für das Öl ja auch noch 'ne Rechnung...

    @ sixpack
    Alles was die überflüssiges machen wollen. Das von dir aufgezählte gehört genauso dazu wie Batterieflüssigkeit, Reifenluftdruck, etc. Was ich jedem empfehlen kann: Macht einen Festpreis aus. Die Werkstätten lassen hier oft mit sich handeln...
     
  15. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Och euch hab ich schon öfter irgendwie verwechselt... ;)

    Na ob der Ölhersteller deinen Motor bezahlt...
     
  16. #15 Road-Runner, 04.11.2004
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Um euch mal zu shocken ...

    Mein Assyst B hat ohne TÜV und ohne AU 780€ gekostet eine neue Batterie oder Funkschlüssel waren ebenfalls nicht dabei!
     
  17. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Und was war dabei? Bremsen? Bei welchem Kilometer Stand war der Assyst?
     
  18. #17 Road-Runner, 04.11.2004
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Nein die Bremsen wurden auch nicht gewechselt!Kilometerstand war 62tkm.
     
  19. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Wie kommt dann dieser Betrag zu stande? Wenn ich bei meinem zweiten Assyst B mal den Rabatt rausrechne kommen maximal 600€ zustande...180€ sind ja doch nen Batzengeld und Öl is bei uns z.b. auch für Mitarbeiter relativ teuer...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Road-Runner, 04.11.2004
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    So hier ist meine Rechnung mal zum Vergleich:

    STD/AW Art der Arbeit

    33 Assyst B
    07 Zündkerzen erneuern
    06 Zusatzarbeiten bei mehr als 80TKM oder 4 Jahre Differenz zum
    letzten Wechsel
    05 Flüssigkeit der Hydr. Bremsanlage erneuern
    03 Mischungsverhältnis von Kühlmittelgefrierschutz
    Richtigstellen und auf Dichtheit prüfen
    08 Keilriemen erneuern Einriementrieb

    Daraus folgt:

    51 Arbeitswerte zu je 6,79€ = 346,29€
    11 Arbeitswerte zu je 7,10€ = 78,10€
    --------------
    424,39€

    Verwendete Ersatzteile:

    Kraftstoffilter 53,00€
    Binder 0,55€
    Binder 2,10€
    Dichtring 0,31€
    Bremsflussigkeit 9,37€
    Kombifilter 37,93€
    Lackstift 5,85€ (hab ich selbst bestellt)
    Ölfiltereinsatz 5,95€
    Waschmittel 3,02€
    Schlauchschelle 0,82€
    Zundkerzen 37,92€
    Stopfen 1,87€
    Synth. Motoröl 56,25€
    Frostschutz 7,00€
    Keilriemen 15,09€
    --------------------
    237,03€

    Ersatzwagen Smart 12,93€

    Waren und Leistungswert = 674,35€ + Mwst = 782,24€

    Naja mir wurde wenigstens noch gute Fahrt gewünscht!
     
  22. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Ich sehe schon Keilriemen 8AW(plus Material) hatte ich nicht , ausserdem ist bei dir der AW noch fast 0.50€ teurer als bei uns...kein Leihwagen , Lackstift , ja kann irgendwo hinkommen...hab die Rechnung nicht zur Hand...
     
Thema:

Assyst B - Kosten

Die Seite wird geladen...

Assyst B - Kosten - Ähnliche Themen

  1. Motorgeräusche T245 / B 160 Blue Eff

    Motorgeräusche T245 / B 160 Blue Eff: Gestern bin ich etwas flotter unterwegs gewesen - ca. 180 für 1,5 Stunden - und als ich dann auf 60 runter ging waren "ratternde" Geräusche vom...
  2. Zu blöd für die Suche? Ölfüllmenge T245/ B 170 Blue Eff.

    Zu blöd für die Suche? Ölfüllmenge T245/ B 170 Blue Eff.: Hallo, weiß jemand wie viel Öl in den 170er kommt? BJ. 2009. Danke.
  3. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
  4. Unterschied 2005 Bj A/B/C ersatzteile

    Unterschied 2005 Bj A/B/C ersatzteile: Hallo bin neu hier, wollte mal fragen ob es preisliche unterschiede gibt bei den ersatzteilen oder die der gleichen Produktlinie angehören? Habe...
  5. DIY Anleitungen B-Klasse W245

    DIY Anleitungen B-Klasse W245: Do-It-Yourself Anleitungen B-Klasse W245 Interieur & Elektronik Tempomatschalter mit Limiterfunktion (PDF 3.6MB) von Funkenmeister Car-HiFi,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.