W169 Assyst C und Niederlassung mit Service

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von volonne, 13.07.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 volonne, 13.07.2007
    volonne

    volonne Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handelsvertreter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Habe heute morgen meinen Mini-Mercer zu MB Berlin Saparautzki zum Assyst C gebracht.
    Vorbildliche Annahme wie man es sich wünscht. Besprechung anstehender Arbeiten und Vorabinfo was es so kosten wird. ca. 650 €.
    So gut waren die in der Hauptniederlassung am Salzufer nicht.
    Ich bekam einen kostenlosen Leihwagen, weil noch eine Garantiearbeit ausstand.
    Schon gegen 15 Uhr kam der Anruf der Wagen ist fertig.
    Also hin und Freude Freude es waren nur 540 €. Wagen von außen und innen gewaschen. Sehr schön.
    Leider wurde der quietschende Sitz der auf Garantie lief, nicht wie besprochen gewechselt, sonder einfach auf dem Annahme Zettel geschrieben: ohne Befund. Und dafür habe ich
    Wochenlang um Kulanz gekämpft. Die Startlaufstrecke war mal wieder auf 15.000km statt auf 20.000km gestellt und die kostellose Feinstaubplakette an die Windschutzscheibe schräg lieblos rangerotzt. Und dies obwohl ich genau auf diese Punkte noch am Morgen wert gelegen habe.
    Was nützt mir der perfekte Annahmemeister, wenn hinten irgendwelche Schrauberhonks arbeiten, die einfach nicht nachdenken.
    Ach noch was.... man hat doch es fertig gebracht eine 900m lange Probefahrt zu machen *mecker*. Ich bin sicher, da ist alles aufgefallen........
    Man war sichtlich bemüht alles schnell in Ordnung zu bringen. Aber von mir verlangt man ja auch ,das ich alles beim ersten Anlauf bezahle, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkP1972, 14.07.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Kann ich gut verstehen. Gerade wenn man noch drauf hinweist, sollte das ja in Ordnung sein. Wo gearbeitet wird, werden natürlich Fehler gemacht. Aber dass die Plakette z.B. nicht gerade geklebt wird - sowas kann ich irgendwie nicht verstehen. Wenigstens waren die Kosten nicht ganz so hoch, wie zuerst befürchtet.

    Gruß,
    Mark
     
  4. #3 smakker, 15.07.2007
    smakker

    smakker Elchfan

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Classic
    Ich habe auch fast immer den gleichen Ärger mit meiner Werkstatt. Annahmemeister hui, Werkstatt pfui. Letztens wurde bei mir die Motorhaube eingebeult, die Restlaufstrecke war bei 15000 km und das KI hat als nächste Inspektion die gleiche wie vorher angezeigt.
    Die Kosten für die Inspektion finde ich allerdings bei Dir überzogen.
    Ein kleiner Tipp: wenn man das Öl selber anliefert, lässt sich einiges sparen. Vom Online-Discounter oder beim normalen Discounter kann man beste Ölqualität (Mobil1 0w 40) für 10-15 EUR kaufen. Der Literpreis bei Mercedes liegt bei 25 EUR. Da muss man nicht unbedingt mitmachen...

    Grüße
    Smakker
     
  5. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    darüber sprechen ist das eine- schriftlich festhalten das andere.
    service intervalle verlängerungen sollten schon zu papier gebracht werden :-X
    und dann ändert sich auch die öl freigabe
    und soviel ich weiß wird die feinstaubplakette von servicemeister geklebt
    so und sind noch geräusche am sitz *kratz* *kratz*
    mal die gegenrechnung zu den 540euro gemacht - leiwagen,plakette,oberwäsche,innenreinigung alles van lau jau
    und dann immer noch nicht zufrieden *kratz*

    mfg
     
  6. #5 volonne, 17.07.2007
    volonne

    volonne Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handelsvertreter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180CDI
    ALso mal ganz ehrlich!
    Ich hatte vorher einen Citroen C3!
    Eine Inspektion mit allen drum and dran, ähnlich dessen was Mercedes als Assyst C verkauft ,hat mich 220.--250.-€ gekostet.
    Der Leihwagen bei Citroen 12,50.-. Waschen und saugen kann ich selber machen.
    Mir war klar das ich bei Mercedes mehr zahle. Damit habe ich ja auch kein Problem. Peinlich ist nur, das ich bei Citroen nie eine Inspektion reklamieren musste. *thumbup*
    Der Sitzt macht immer noch Gräusche. Am Freitag habe ich einen neuen Termin.
    Der kostenlose Leihwagen gab es ja nur, weil der Sitz noch Garantie war.
     
Thema:

Assyst C und Niederlassung mit Service

Die Seite wird geladen...

Assyst C und Niederlassung mit Service - Ähnliche Themen

  1. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  2. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...
  3. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
  4. W414 Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen

    Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen: angeboten sind 6 Stk. Winterreifen 185/60 R15 C 94/92T 5 Stk. sind auf Original Mercedes-Stahlfelgen montiert 1 Stk. ist ohne Felge 4 Stk. wurden...
  5. A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C

    A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C: Hallo zusammen, mal eine Frage, bzw. ich bräuchte mal eine fachmännischen Rat: vor ca. 4 Wochen war mein Elch beim Service C, bei dem u.a. auch...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.