W169 Assyst überziehen möglich?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Landgraf, 30.01.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Landgraf, 30.01.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    aus gegebenem Anlass mal eine Frage zur Wartungsanzeige (Assystanzeige) im Elch.
    Laut der regulären Anzeige habe ich noch ca. 12.000Km frei bis zur Inspektion - wie wir ja aber alle wissen geht die Regel "nach 1 Jahr" immer vor der Laufleistung.
    Im internen Wartungsmenü im Kombiinstrument habe ich noch rund 45 Tage - in dieser Zeit schaffe ich keine 12.000Km mehr... *rolleyes*

    Jetzt stellt sich mir die Frage - wie lange darf man diese Serviceanzeige überziehen bevor es Probleme mit Mercedes bzw. der original Garantieverlängerung gibt?

    Hat hier einer Erfahrung damit?

    Normal müsste ich in der ersten Märzwoche zur Inspektion (1E0F) - würde diese aber gerne so späte wie möglich machen... denke mal eine Woche ist kein Problem... aber 2, oder 3 Wochen?

    Freue mich über Hinweise!

    Sternengruß.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 30.01.2009
    General

    General Guest

    Es ist immer die Sache, passiert in dem Zeitraum wo der Assyst überfällig wird ein Unglück und irgendetwas geht kaputt, hat der Hersteller eben die Wahl ob ersetzen oder nicht.
    Ansonsten würde ich 2 Wochen überzug schon für möglich halten, aber man kennt ja Murphy... *kratz*
     
  4. #3 BlackDevil, 30.01.2009
    BlackDevil

    BlackDevil Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systemadministrator
    Ort:
    Maintal, Hessen
    Marke/Modell:
    W169 150
    Tip. ruf die Werkstatt an und frag nach sag du schafst es zeitlich nicht ob das Probleme machen könnte und lass Dir den Termin vielleicht per Mail bestätigen
     
  5. #4 WALTER38, 30.01.2009
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    .
    Mir sind folgende "Daten" bekannt ...:

    Wird die Restlaufstrecke in Tagen angezeigt, dann würde ich auf den "General" hören, also maximal 14 Tage überziehen.
    Wenn die Restlaufstrecke in Kilometern angezeigt wirst, darf man 1.500km überziehen.

    So lauten m.W. die offiziellen Vorgaben durch Mercedes-Benz ...


    Gruß
    Walter
     
  6. #5 michalisgr, 30.01.2009
    michalisgr

    michalisgr Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GR
    Marke/Modell:
    W 169
    lol... *LOL* *LOL* meine alte a klasse die ich gekauft hatte war vom vorbersitzer um 16.500 km service uberzogen...von dem her...
     
  7. #6 Landgraf, 30.01.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo Ihr,

    das hört sich doch gut an... so etwas wollte ich hören! *thumbup*

    Da der Elch in 14 Tagen erst 2 Jahre alt wird möchte ich da sicher nichts "umgehen" oder sonst was.
    Nur da das Öl noch so "gut" ist und ich nicht so viel gefahren bin möchte ich eben das Maximum rausholen... thats it!

    Wenn der Wagen mir offiziell bald irgendwas anzeigt, dann werde ich einfach meinen Mercedes-Händler anrufen und mit ihm einen Termin vereinbaren und das Thema mal anschneiden.

    Ist einfach so wie früher mit dem TÜV... da hat man ja auch durch das "warten" von vier Wochen einen Monat geschenkt bekommen... denn die 25.000Km im Jahr schaffe ich mit dem Elch nie, von daher bringen zwei Wochen schon was ein! *elch*

    Danke + Sternengruß.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fred180, 14.02.2009
    Fred180

    Fred180 Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI
    Hallo,

    war letztens beim Service D und beim Termin ausmachen hab ich mal nachgefragt wie das so ist mit dem Überziehen.
    Der Werkstattmeister sagte zu mir max. 1500km überziehen sei möglich und zu den Tagen meinte er bis zu 40 Tage überziehen wäre kein Problem solange man die km natürlich nicht erreicht hat.

    Die km angabe steht auch in einem Blatt wo ich wegen Mobilo life bekommen habe drin. Bloß von Tagen steht da nix. Eventuell tut das jede Werkstatt etwas anders Handhaben. Einfach mal nachfragen.

    Gruß Fred
     
  10. #8 Landgraf, 14.02.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    also mein letzter Kenntnisstand ist folgender:

    - Wartungs(rest)anzeige in Tagen = maximale Überziehung von 14 Tagen möglich,

    - Wartungs(rest)anzeige in Kilometern = maximale Überziehung von 1.500 Km möglich.

    Wenn man mehr "überzieht" dann sollte in der Zwischenzeit nur kein Garantie/Mobilo-life Servicefall auftreten. Ansonsten gibt es da keine Probleme und Mobilo-Life und die Restgarantie wird durch den durchgeführten Service wieder "geheilt" und gilt dann wieder.

    Ich werde meinen Service insgesamt um 17 Tage überziehen... Stichtag wäre ein Sonntag (für Wartung und eben plus die 14 Tage).
    Da sehe ich so keine Probleme.

    Sternengruß.
     
Thema: Assyst überziehen möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes assyst überziehen

    ,
  2. Wie Lange Tüv Überziehen Möglich

Die Seite wird geladen...

Assyst überziehen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Analsser dreht ab und zu durch - Mögliche Folgeschäden

    Analsser dreht ab und zu durch - Mögliche Folgeschäden: Hallo zusammen, ich fahren einen A160 Bj 98. Eigentlich nervt mich der Karren nur noch, aber er hat erst 120tkm auf der Uhr und steht echt noch...
  2. Mögliche Felgen Breite und ET beim Tüv

    Mögliche Felgen Breite und ET beim Tüv: Welche Felgen Grössen sind bei Euch vom Tüv eingtragen worden ohne Karosseriearbeiten ? Breite in Zoll und ET. In den Gutachten der...
  3. W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?

    W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?: Wie der Titel schon sagt. Hat es schonmal jemand geschafft das vordere Handbremsseil zu wechseln, ohne den Tank auszubauen? Das kleine Gewinde am...
  4. Aussentemperaturanzeige serienmäßig / nachrüsten möglich?

    Aussentemperaturanzeige serienmäßig / nachrüsten möglich?: hallo, ich dachte bei einem Benz wären so einige Dinge selbstverständlich. Wenn man schon eine Anzeige hat ob hinten alle Kids angeschnallt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.