ATF-Getriebe

Diskutiere ATF-Getriebe im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Tag, ich möchte das ATF-Öl selber wechseln. Habe hier im Forum einiges darüber gelesen, mir ist allerdings nicht klar geworden wie ich das...

  1. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, ich möchte das ATF-Öl selber wechseln. Habe hier im Forum einiges darüber gelesen, mir ist allerdings nicht klar geworden wie ich das Automatik-Öl ablassen kann. A-Klasse, Bauj. 98 A160, 220tsd. Laufleistung.

    mfg. hanna
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 06.08.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    612
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    In der Ölwanne ist eine Ablassschraube. Dort kannst Du das Öl aus dem Getriebe und der Ölwanne ablassen und den Filter erneuern. Wenn Du auhc das Öl aus dem Wandler rausbekommen willst (was empfehlenswert ist) musst Du das Getriebe spülen. Hierzu bitte mal die SuFu benutzen. Hat gerade erst jemand sehr gut gepostet hier...
    Grüsse vom F.
     
  4. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, vielen Dank für die Info., ich hatte unter den Wagen gesehen konnte aber keine Ablassschraube entdecken. Werde es also nochmals prüfen.

    Eine Spülung wird wahrscheinlich den Wert des Fahrzeugs überschreiten. Wenn das ATF-Öl sauber ist erneuere ich das Filter und wechsel die 3- 4L Öl, dabei entstehen Kosten von ca. Euro 45-.

    Der A hat 220tsd. ohne nennenswerte Mängel und Kosten geschafft auch Rost ist nicht vorhanden, nein auch nicht unter den Verkleidungen. Er steht immer draußen und wird nur im Winter bewegt.

    mfg. hanna
     
  5. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
  6. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, vielen Dank, auf einem Bild kann man/frau auch sehr schön die Ablaßschraube erkennen. Dann werde ich die Sache mal angehen.

    mfg. hanna
     
Thema:

ATF-Getriebe

Die Seite wird geladen...

ATF-Getriebe - Ähnliche Themen

  1. A168 Automatik Getriebe 1 Gang

    A168 Automatik Getriebe 1 Gang: Hallo liebe @ user..... Ich fahre einen a160 , bj ende 98 mit einer Laufleistung von gerademal 85tkm ,, folgendes Problem hat mein Auto........
  2. Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen

    Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen: Hier sollte eigentlich der Link stehen; ich erhielt aber eine Meldung, daß ich erst 10 Beiträge brauche um dies zu ermöglichen - merkwürdige Sache...
  3. Getriebe F Fehlermeldung

    Getriebe F Fehlermeldung: N
  4. W169 CVT-Getriebe ruckt beim anfahren.

    W169 CVT-Getriebe ruckt beim anfahren.: Guten Tag, Bei meinem W169 A 180 CDI '2007 Elegance mit CVT, und 150.000km geht was im Getriebe nicht richtig: Beim Anfahren, ganz am Anfang der...
  5. "Getriebe Werkstatt aufsuchen"

    "Getriebe Werkstatt aufsuchen": Hallo Elchfans! Mein Elchlein hat's auch erwischt, Getriebe Steuereinheit im Eimer.*thumbdown* Hat mir 1250€ gekostet!*mecker*Hab im Forum dieses...