W168 Audio 10 CD gegen JVC KD-R731BT Hürden beim Einbau(?)

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von DaWeylen, 01.04.2013.

  1. #1 DaWeylen, 01.04.2013
    DaWeylen

    DaWeylen Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SaZ
    Marke/Modell:
    W168 Elegance BJ 2002
    Guten Abend Netzgemeinde,

    seit wenigen Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Führerscheins und darf endlich meinen Elch (W168 Elegance Bj2002) fahren. War ein Oma-Auto mit knapp 30000km runter und Standardausstattung.

    Da muss natürlich ein neues Radio, das Audio 10 reicht mir einfach nicht.

    Entschieden habe ich mich für das JVC KD-R731BT, bevor ich das jedoch kaufe wollte ich mich zwecks Einbau mal schlau machen:
    Einer der Rezensenten hat geschrieben, dass dieses Radio gegen sein Audio 5 aus seiner B-Klasse getauscht hat - mit einigen Hürden beim Einbau.
    Punkt 1: Phantomspeisung der Antenne - ich gehe nicht davon aus, dass das in der A-Klasse vorhanden ist, von daher muss ein Adapter ran. Mercedes-spezifisch finde ich keinen Adapter, nur für VW, Audi und Co (http://www.ars24.com/Zubehoer/Antennentechnik/Antennenadapter/Phantomspeisung-kurz-Art-8502.html) Rein theoretisch müsste ich den verwenden können (bitte korrigiert mich wenn ich mich irre). Auf welchen Pin müsste ich den Adapter dann klemmen?

    Punkt 2: Zündplus. Er meint, dass das Radio ohne garnicht angehen würde. Das könne man entweder über CAN-Bus-Adapter regeln, oder über den Zigarettenanzünder. Geht das auch einfacher? Eigentlich sind ja Pins in der ISO-Belegung dafür vorgesehen (Pin 4 Block A -- http://www.tobias-albert.de/ta_autohifi/iso_connector/iso_connector.html)

    Ich kann mir vorstellen, dass derlei Fragen hier ständig kommen und euch die ewigen Standardantworden nerven. Die Suchfunktion habe ich allerdings benutzt und bin nicht wirklich fündig geworden, sonst würde ich euch nicht belästigen. Kann man solche spezifischen Fragen überhaupt beantworten, ohne dass man das Radio überhaupt kennt? Ich hoffe, dass ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt,
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 01.04.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Bei deiner A-Klasse (W168) ist das einfacher wie in der B-Klasse (W245).
    Der W245 ist hier nicht mit dem W168 vergleichbar. Im W245 ist die gleiche Technik wie im W169 vorhanden. Der W168 ist hier noch benutzerfreundlicher.

    Bau das alte Audio 10 aus und das neue ein.

    1. Phantomspeisung gibts im W168 nicht, du benötigst daher auch keinen Adapter für Phantomspeisung.

    2. CAN-Bus gibts beim W168 am Radio auch nicht, daher ist hier auch kein Adapter notwendig.

    Eventuell benötigst du einen Adapter für den Antennenstecker, der Rest passt.
     
  4. #3 Homer_MCSM, 02.04.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Hi,

    ich habe vor kurzem auch das Audio 10 gegen ein JVC getauscht, in meinem Falle ein KD-AVX22 Moniceiver.

    Normalerweise sollte bei einem JVC ein Steckersatz vom JVC-eigenen Anschluss auf DIN vorhanden sein.

    Ist es ein originaler, dann sind Zündungs-Plus und Dauer-Plus gesteckt. Das tauschst du (im Normalfall rot auf gelb und umgekehrt), schließst die beiden DIN-Stecker und die Antenne (evtl. Adapter benötigt, von 150 Ohm auf 50 Ohm, kostet ca. 4 Euro, gibts im Autozubehör oder z.B. bei Conrad) nicht vergessen, Radio reinschieben, dabei die Kabel nicht quetschen...ausprobieren und glücklich sein :-)

    Ist ansich eine Sache von 10 Minuten, es sei denn, du musst, wie bei mir, noch USB-Anschlüsse unterm Armaturenbrett durchfuchteln...dann dauerts länger, macht Aua und kostet Nerven :D
     
  5. #4 DaWeylen, 02.04.2013
    DaWeylen

    DaWeylen Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SaZ
    Marke/Modell:
    W168 Elegance BJ 2002
    USB bliebe dahinter versteckt, hat ja zum Glück noch FrontUSB. Muss nur für das Freisprechmikro eine schöne Stelle finden
     
  6. #5 Homer_MCSM, 02.04.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Mit dem Mikro kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen, mein JVC hat keine FSE. Das sollte aber auch nicht problematisch sein, du kannst z.B. über die A-Säule nach oben gehen.
     
  7. #6 DaWeylen, 02.04.2013
    DaWeylen

    DaWeylen Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SaZ
    Marke/Modell:
    W168 Elegance BJ 2002
    Muss ich mal sehen wie ich das anstelle. Hab eigentlich keine Lust die Karre großartig auseinanderzufriemeln. Wollte es entweder über den Tacho oder zwischen Tacho und Lenkrad platzieren. Muss nur das Kabel irgendwie versteckeln...
     
  8. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    such Dir einfach einen passend Platz für das Mikro...!
    Ich würde es auch nicht anders machen.
     
  9. #8 DaWeylen, 05.04.2013
    DaWeylen

    DaWeylen Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SaZ
    Marke/Modell:
    W168 Elegance BJ 2002
    [​IMG]

    Ich darf vermelden: Hat funktioniert, alles ohne Probleme. Der Antennenadapter musste mit rein, das war aber schon alles. Mikro sitzt hinter dem Lenkrad. Danke für eure Hilfe!
     
  10. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    kein Thema!
    Und wie ist das JVC mit BT?!?

    P.S. Schick die Holzblende B-) ;-) :thumbup: *thumbup* :thumbsup: und Du hast auch das Ablagefach ;-(
     
  11. #10 DaWeylen, 07.04.2013
    DaWeylen

    DaWeylen Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SaZ
    Marke/Modell:
    W168 Elegance BJ 2002
    Elegance halt ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter

    Ja ich weiß!
    Bei mir ist es nur ein Classic geworden, aber man kann die Blende ja nachkaufen B-)
    Mit dem Ablagefach wird es schon schwerer :S
     
  14. #12 DaWeylen, 08.04.2013
    DaWeylen

    DaWeylen Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SaZ
    Marke/Modell:
    W168 Elegance BJ 2002
    Ich hab vergessen auf deine Frage zu antworten: Ich find das Radio klasse. Funktioniert einwandfrei, Einbau geht nicht einfacher und es tut absolut was es soll. Sound ist klasse, auch wenn im Elch die Lautsprecher und die Platzierung nicht optimal sind, das Radio holt schon noch einiges raus.

    Hätte auch gerne ein DoppelDin eingebaut - wenn die aktuellen von Pioneer in meinem Budget liegen würden... Und die Ablage würde mir schon irgendwo fehlen, meine E-Zigaretten finden da prima Platz und man kommt leicht ran.
     
Thema: Audio 10 CD gegen JVC KD-R731BT Hürden beim Einbau(?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jvc radio in mercedes a klasse baujahr 2003 einbauen

    ,
  2. jvc radio adapter w168

    ,
  3. jvc kd-r731bt einbauanleitung

    ,
  4. aux kabel w168 einbauen,
  5. phantomspeiseadapter Mercedes A klasse
Die Seite wird geladen...

Audio 10 CD gegen JVC KD-R731BT Hürden beim Einbau(?) - Ähnliche Themen

  1. W168 Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter)

    Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter): Hallo Gemeinde, Ich komme grade verzweifelt aus der Garage...wollte eine Mittelarmlehne einbauen, die ich günstig bekommen hatte. Nur leider ist...
  2. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....
  3. Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Hi, habe seit gestern das Problem, dass die Frontscheibe nicht mehr nass wird. Hinten geht es, Pumpe ist also leider i.O. Habe eine Lampe an den...
  4. Was taugt die Automatik beim W169 ?

    Was taugt die Automatik beim W169 ?: Hallo Ich überlege einen gebrauchten W169 zu kaufen, mit Automatik. Aktuell habe ich einen A180CDI im Augemit 60TKM. Beim W168 ist das ja ein sehr...
  5. Motor springt beim Abschnallen an

    Motor springt beim Abschnallen an: Hallo, sinnloserweise geht meine Start/Stop-Automatik nicht, wenn man nicht angeschnallt ist. Das schärfste ist, wenn man sich abschnallt...