W169 Audio 20 NTG 2.0 gegen NTG 2.5 getauscht

Diskutiere Audio 20 NTG 2.0 gegen NTG 2.5 getauscht im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, hab den Beitrag über den Umbau bei Pocketnavigation gelesen und bei meinem W169 auch das Audio 20 NTG 2.0 gegen das Audio 20 NTG 2.5...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sbruka

    sbruka Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmied
    Ort:
    Dunningen
    Marke/Modell:
    A200 CDI Coupe
    Hallo,
    hab den Beitrag über den Umbau bei Pocketnavigation gelesen und bei meinem W169 auch das Audio 20 NTG 2.0 gegen das Audio 20 NTG 2.5 getauscht.
    Ging soweit alles gut, musste am Antennenstecker das Gehäuse entfernen und die Antenne an einer der beiden Buchsen oben links anschließen.
    Geht soweit jetzt auch alles bis auf die FSE da ich kein integriertes Mikrofon habe.
    Liegt dafür schon ein Kabel in der Innenleuchte?

    Mein größtes Problem bei dem Umbau ist aber daß der Klang eigentlich ganz gut ist aber viel zu wenig Bässe zu hören sind obwohl ich die Bässe im Klangregler voll auf 10 gestellt habe. Beim Audio 20 NTG 2.0 war die Basswiedergabe hingegen ganz ok.
    Hat jemand ne Ahnung woran das liegen könnte??

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 21.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bei zu wenig Baß fällt mir spontan ein, das es ja Systeme mit subwoofer gibt.

    Das Gerät hat dafür zwar keinen Ausgang. Das Ganze geht aber wohl über den Datenbus. Bei normalen Autoradios wird dann der Subwooferbereich von den Restlichensystemen abgezogen. Wenn das System eingestellt wäre, würde der Baß fehlen.

    Funk mal Holgi deswegen an ;)
     
  4. sbruka

    sbruka Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmied
    Ort:
    Dunningen
    Marke/Modell:
    A200 CDI Coupe
    Ich hoffe echt verzweifelt auf eine Lösung. War ja auch nicht wirklich billig das Radio. Das seltsame ist auch, daß sich nicht viel zu verändern scheint wenn man den Bass verstellt.
     
  5. #4 holgi2002, 21.02.2010
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    ein Kabel fürs Mikro liegt nicht und Du brauchst ja zum Mikro auch noch zusätzlich eine BT-Antenne, damit die Basis-Telefonie überhaupt läuft.

    Teile z.B. hier : http://www.kabeldaviko.de/produkte.html

    Zum Ton -->> an der Codierung liegt es allerdings nicht, da kann man nichts verändern, wenn Dir der Bass jetzt nicht reicht, wird da leider nur eine Nachrüstung helfen *kratz*
     
  6. sbruka

    sbruka Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmied
    Ort:
    Dunningen
    Marke/Modell:
    A200 CDI Coupe
    Hi!
    Danke für die Antwort.
    Wird die BT-Antenne an dem Anschluss neben dem Antennenanschluss eingesteckt? Die Verbindung mit dem Handy hab ich allerdings auch so hinbekommen.
    Lässt sich das Kabel zur Innenleuchte problemlos verlegen? Wo wird es eingesteckt?
    Was meinst Du mit nachrüsten was den Bass betrifft? Subwoofer?

    Fragen über Fragen...
     
  7. #6 holgi2002, 21.02.2010
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    Du hast das Handy ohne BT-Antenne anlernen könne *kratz* habe ich allerdings auch so noch nie versucht.

    Das Kabel fürs Mikro wird an der A-Säule verlegt und kommt direkt hiten ins NTG2.5 rein

    Belegungsplan hast Du gerade per Mail bekommen.

    Zu mehr Bass usw. ist Mr. Bean der Spezi ;)
     
  8. sbruka

    sbruka Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmied
    Ort:
    Dunningen
    Marke/Modell:
    A200 CDI Coupe
    Vielen Dank!
    Dann geb ich mal die Frage an Mr.Bean weiter.
    Gibt es vielleicht eine Möglichkeit durch einfachen Austausch der vorderen LS einen besseren Bass zu erzielen? Mir würde es ja schon reichen wenn es wieder so wie vorher wäre. Hab allerdings auch keine gesteigerte Lust die halbe Karre zu zerlegen und Unsummen zu investieren. Das NTG 2.5 hab ich nur verbaut wegen MP3 wobei natürlich die FSE auch ne schöne Sache wäre wenn ich die halbwegs problemlos zum laufen bekomme. Ich reiß halt auch nicht so gern an den ganzen Verkleidungen rum wo man nie weiß wo die festgemacht sind.

    Gruß
     
  9. #8 Mr. Bean, 21.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    16er die bei gutem Wirkungsgrad einen Subwoofer Paroli bieten können gibt es nicht. Auch mnüßtest du die Hochtöner mit erneuern. Auch muß eine Frequenzweiche installiert werden.

    Auch sagtrest du: Hab allerdings auch keine gesteigerte Lust die halbe Karre zu zerlegen und Unsummen zu investieren.


    Einzige Möglichkeit: Per kleinem Aktivsub den Baß zu unterstützen:

    aktive, kleine Subwoofer

    Anschluß an das Autoradio per Externem oder besser in den Subwoofer eingebautem High/Low Adapter.


    Baßbox W169: Infos zum Thema Einbau & Hifi im Elch/Auto (weiter unten)



    Andere Lautsprecher mit gutem Wirkungsgrad: Lautsprecher vorne A190
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sbruka

    sbruka Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmied
    Ort:
    Dunningen
    Marke/Modell:
    A200 CDI Coupe
    @Mr.Bean:
    Welchen kleinen Subwoofer kannst mir da denn empfehlen? Die Notradwanne wäre bei mir frei. Wie gesagt, der Einbauaufwand sollte so gering wie möglich ausfallen. Muss das Radio nochmal raus um den Woofer anzuschließen?
    Es sollte ja dann wohl wirklich ein kleiner sein, da ja nur die Serienlautsprecher unterstützt werden sollen. Hab auch allerdings keine Ahnung wie man sowas anschließt...

    Gruß
     
  12. #10 Mr. Bean, 22.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Gehört habe ich noch keinen der Woofer :-/ Testergebnisse aus Testzeitschriften habe ich in den Links hinterlegt.

    Was mußt du tun:

    Von den Lautsprecherklemmen Kabe zum Verstärker legen. Dieser muß einen Lautsprecherpegel-Eingang haben. Hat er das nicht, so benötigst du einen High/Low Adapter zur Anpassung des Pegels und des Potenzials.

    Die Spannungsversorgung von der Batterie zum Verstärker. Am besten Plus und Masse.

    Das Schaltplussignal vom Radio zum Verstärker, damit er einschaltet.



    Beispiel für einen flachen Sub:

    Ground Zero GZUB 800ACT

    http://www.testberichte.de/p/ground-zero-tests/gzub-800act-testbericht.html

    http://www.edigitech.de/cgi-bin/sho...3554606894904216&session=1&nocache=1266845647

    http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=121304


    Eine billige Variante:

    http://www.elektronik-star.de/produ...2042&refer=Froogle&utm_source=&utm_medium=CPC


    Ob der was taugt *kratz* :


    http://cgi.ebay.de/HIGH-END-AKTIV-S...temQQimsxZ20100215?IMSfp=TL100215125001r37231



    http://www.pcwelt.de/start/software.../1258623/aktiv_subwoofer_mit_zusatz_endstufe/

    http://www.car-news.info/melden_mod.php?id=1311&markeid=190&path=presse/ratho/

    http://www.preisroboter.de/ergebnis827408.html


    Aaaaaber:

    Wenn an den gleichen Lautsprechern bei Einstellung Linear genug Baß produziert wurde und nun mit dem neuen Radio bei max Einstellung fast keiner, dann stimmt was am Radio nicht ... ;) Dan hilft ein Subwoofer auch nicht viel weiter :-/
     
Thema: Audio 20 NTG 2.0 gegen NTG 2.5 getauscht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anpassung ntg2 5 an alte A klasse

Die Seite wird geladen...

Audio 20 NTG 2.0 gegen NTG 2.5 getauscht - Ähnliche Themen

  1. Harman-Kardon und Audio 20

    Harman-Kardon und Audio 20: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier, also bitte nachsichtig sein, wenn ich jetzt vielleicht eine schon geklärte Frage stelle: Auch welches Geräte...
  2. Audio 20 Lautsprecher hinten mit schlechtem Klang

    Audio 20 Lautsprecher hinten mit schlechtem Klang: Hi, Elchfans. Seit 3 Monaten bin ich Besitzer eines W169 (180 cdi) BJ. 2007 mit dem Audio 20 Radiosystem Der Klang der hinteren Lautsprecher ist...
  3. Sprachausgabe vom Becker Navi über Audio 50 APS

    Sprachausgabe vom Becker Navi über Audio 50 APS: Laut Becker Anleitung kann das Navi für die Ausgabe der Routenansagen per Klinkenkabel an das Audiosystem (Audio 50 APS) angeschlossen werden,...
  4. W169 Audio 20 NTG (ohne Bluetooth)

    Audio 20 NTG (ohne Bluetooth): Hallo zusammen, verkaufe aus meinem A180CDI Bj.2005 das oben genannte Original Autoradio/CD/Telefon. Es ist voll funktionsfähig und sieht aus wie...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.