W169 Audio 5 umgerüstet auf Comand NTG 2.5 in Pre-MOPF

Diskutiere Audio 5 umgerüstet auf Comand NTG 2.5 in Pre-MOPF im W169 Radio/Kommunikation Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Hallo zusammen, habe mich bei meinem letzten "Bastelprojekt" über die vielen hilfreichen Beiträge hier im Forum gefreut und wollte daher mal kurz...

  1. jfo

    jfo Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Hallo zusammen,

    habe mich bei meinem letzten "Bastelprojekt" über die vielen hilfreichen Beiträge hier im Forum gefreut und wollte daher mal kurz meine Erfahrung dazu preisgeben.

    Ausgangslage:
    Eine B-Klasse 180 CDI, BJ 2007 (pre-MOPF), mit Audio 5

    Ziel:
    Comand APS NTG 2.5 nachrüsten mit DVD Wechsler, Diversity Antenne, GPS, Bluetooth, Linguatronic und Rückfahrkamera

    Das habe ich gemacht:

    Erst mal ein Comand APS NTG 2.5 mit DVD Wechsler besorgt (BZ9811, A169 901 1200 ), dann

    1. Antenne
    Die eingebaute Antenne hat zusammen mit dem Audio 5 einen grottenschlechten Radioempfang. Das liegt zum Teil am Audio 5, zum Teil an der Antenne. Daher wollte ich eine zweite Antenne dazubauen, um dem Comand eine echte Antennendiversity zu gönnen. Die besten Empfehlungen gab es für die Antenne aus dem SLK (R170), die dort in der Heckschürze verbaut ist. Beim Belch passt die auch in die Heckschürze, mir ein bisschen Kreativität und ein paar Kabelbindern. Der Antennenverstärker dazu ist innen im hinteren rechten Kotflügel "verschwunden", wo sonst der Audio-Verstärker sitzt, die Antennenleitung lässt sich prima unterhalb der Einstiegsleisten nach vorne ziehen

    2. Brabus Stummelantenne
    Habe viele Artikel gelesen, dass die Brabus Stummelantenne eine tollen Empfang hat zusammen mit dem Comand, nur mit dem Audio 5 nicht funktioniert. Wollte auch eine kurze Stummelantenne haben. Die Erfahrung war leider eine andere -> mag sein, dass viele mit Stummelantenne und Comand keine Verschlechterung bemerken, weil das Comand immer die bessere der beiden angeschlossenen Antennen nutzt. Wenn man die zweite Antenne allerdings abzieht, dann merkt man recht schnell, dass mit der Stummelantenne ein Radioempfang schlicht nicht möglich ist, auch nicht mit dem Comand! Also Finger weg von der Stummelantenne, wenn ihr Radioempfang mit 2 Antennen haben wollt.

    3. Antennenverstärker vs. Phantomspeisung
    Das Comand NTG 2.5 versorgt die angeschlossenen Antennen mit 12 V per Phantomspeisung, d.h. auf dem Antennenkabel liegt eine Gleichspannung an. Die eingebaute Dachantenne und auch die SLK Antenne benötigen die 12V für den Antennenverstärker allerdings auf einer separaten Leitung. Weiterhin ist nicht sichergestellt, dass die Antennenverstärker eine 12V Phantomspeisung auf der Leitung dauerhaft überleben. Daher wollte ich die Phantomspeisung des Comand ausfiltern und auskoppeln, um die Antennenverstärker mit 12V zu versorgen. Leider habe ich keine passenden Adapter gefunden, daher einen selber gebaut. Dazu habe ich 2 Standard Phantomspeise-Adapter genommen, die typischerweise 12V einkoppeln. Die Teile bestehen aus einem Kondensator und einer Spule und können daher prima umgedreht werden. Habe also auf beiden Seiten die Stecker/Buchsen abgeschnitten und auf der einen Seite einen Doppel-Fakra-Stecker montiert, auf der anderen Seite zwei DIN-Buchsen (siehe Bild anbei). Funktioniert prima.

    4. Rückfahrkamera
    Habe bei ebay eine Rückfahrkamera mit Fakra-Anschluss geschossen, die statt der Abdeckung der hinteren Nummernschildbeleuchtung eingebaut wird. Stromversorgung über den Rückfahrscheinwerfer. Das Kabel hat durch die Gummitulle zwischen Heckklappe und Karosse gepasst, konnte dann am Dach entlang und oben in den Türgummis prima verlegt werden.

    5. GPS Antenne
    Standard-Antenne mit Fakra-Anschluss wie üblich über das Armaturenbrett.

    6. Bluetooth Antenne
    Standard Antenne mit Fakra-Anschluss quer durchs Armaturenbrett

    7. Mikrofon
    Nachrüst Mikrofon vom Gehäuse befreit, oben in die Leselampe an den dafür vorgesehenen Platz eingebaut, Kabel durch den Dachhimmel

    8. Linguatronic
    Mercedes original Hebel und Abdeckung der Lenksäule nachgerüstet

    9. Stromversorgung
    Habe mir einen ISO auf Quadlock Adapter besorgt und die Steckerbelegung anhand der hier im Forum erhältlichen Steckerbelegungen angepasst (siehe Bild anbei)

    10. Aux-In
    Der Stecker des Audio 5 Aux-In passt nicht ins Comand, daher habe ich den Stecker abgezwickt und einen Stecker fürs Comand gem. Steckerbelegung draufgecrimpt

    11. Freischaltung
    Comand freigeschalten für das Fahrzeug - was laut Mercedes Arbeitsanweisungen und einiger Foren-Einträge gar nicht geht -> daher habe ich das bei einem freien Mercedes Spezialitsten machen lassen, dort funktioniert das. Die Lenkradsteuerung funktioniert auch ohne Probleme.

    MFD Freischalten für Comand, damit Telefon, Navi und Musik im Tachodisplay angezeigt werden -> das kann leider nur die MB Werkstatt machen, da die erforderliche SCN Codierung des MFD über die Star-Diagnose Online erfolgen muss


    12. SD-Karte
    Habe mir trotz einiger "Bedenken-Forumsbeiträge" eine 16GB Speicherkarte besorgt. Funktioniert tadellos und rasend schnell.

    13. Optik: Blende für Mittelkonsole
    Nun muss natürlich noch eine neue original MB Blene auf die Mittelkonsole, nachdem das Bedienteil der Klimaanlage eine Etage tiefer gebaut wurde.


    Fazit:
    Der alte Belch hat jetzt ein sensationelles Comand NTG 2.5 erhalten, Radioempfang ist um Längen besser als das Audio 5, genauso der Klang über die Standard-Lautsprecher. Navigation per Festplatte mit Zieleingabe per Sprachsteurung ist ein echter Hammer, insbesondere auch die Pfeilanzeige im MFD. Die Rückfahrkamera ist besser als jede Parktronic. MP3 über einen 16GB Speicher lässt keine Wünsche offen (naja, vielleicht die fehlende Sprachsteuerung für MP3). DVD schauen im Comand ist ebenfalls ein Hammer - gerade für die Kinder (Bild kommt nur im Stehen). Und zuletzt ist auch die Bluetooth Telefonie des Comand aus meiner Sicht perfekt, habe es mit einem Nokia E65 und einem Blackberry Curve ausprobiert. Die Sprachqualität ist deutlich besser als alle halbherzigen Nachrüstlösungen.

    Kosten der Gesamtlösung: EUR 1.500,- und das war jeden EUR wert.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 A200 Coupé, 13.08.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Vielen Dank für die Mühe und einen äußerst wichtigen Beitrag der sich sicherlich analog zum W169 adaptieren lässt.

    Genieß deinen Luxus.
     
  4. #3 Passauf02, 15.08.2011
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    264
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Hallo
    eine Frage wg der Codierung des Kombiinstruments.
    Dies hat bis jetzt nicht geklappt?
    Welche Werkstätten hast Du angefragt? Niederlassung oder Vertragspartner?
    Könnte evtl einer der Experten im Forum StarDiag - Entwicklerversion helfen?
    Gerd
     
  5. jfo

    jfo Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Hallo Passsauf02,

    habe das bei der MB Werkstatt vor Ort durchführen lassen.

    Der MB Techniker muss dabei eine SCN Codierung des Kombiintrumentes durchführen, das Comand selber "fasst" er nicht an.

    Dabei muss er im Kombiinstrument Telefon und Navigation einstellen.

    Wichtig dabei: Das Einstellen der Navigation geht nur Online, d.h. der Techniker muss vorher Deine Fahrgestellnummer Online auf Navigation konfigurieren, damit die StarDiagnose diese Einstellung zulässt. Deswegen geht diese Einstellung auch nur bei der MB Werkstatt mit einer Online verbundenen Star Diagnose.

    Gruss,
    Jürgen
     
  6. #5 Peterrine, 21.08.2020
    Peterrine

    Peterrine Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    W169(vorMopf 2007): Classic. Automatik, 70000km, Comand NTG 2.5, RFK
    Marke/Modell:
    W169, W213, C118
    Moin
    Ich habe mir vor kurzem auch das Comand NTG2.5 in meinen W169 BJ. 2006 eingebaut.
    Jetzt versuche ich die Linguatronic nachzurüsten. Ich bin mir aber unsicher welche Teile (und welche Teilenummern) ich dafür brauche. Wenn einer von Euch mir helfen könnte würde ich mich sehr freuen.
     
  7. #6 Heisenberg, 21.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.540
    Zustimmungen:
    17.415
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    ???
    Braucht man das?
    OK! Jeder so wie er will, aber selbst beim Smartphone nutze ich es eher selten bis nie.

    Was versprichst du dir davon in einem Deinem Auto (Welches nicht in deinem Profil vermerkt ist) ?
     
  8. #7 Peterrine, 21.08.2020
    Peterrine

    Peterrine Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    W169(vorMopf 2007): Classic. Automatik, 70000km, Comand NTG 2.5, RFK
    Marke/Modell:
    W169, W213, C118
    Mein Tempomatschalter ist defekt. Da ich mir eh einen neuen Schalter besorgen muss kann ich die Linguatronic in einem Abwasch nachrüsten.
     
  9. #8 Heisenberg, 21.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.540
    Zustimmungen:
    17.415
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    In einem Abwasch ? *kratz*
     
  10. #9 Acronis007, 07.05.2022
    Acronis007

    Acronis007 Elchfan

    Dabei seit:
    07.05.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    Mercedes A 200
    Hallo,
    wer hat dir das Comand freigeschaltetIch habe 2005 A 169 und das Comand zeigt mir Diebstahlschutz an.Mercedes sagt das geht nicht.
     
  11. #10 Gast36107, 09.05.2022
    Gast36107

    Gast36107 Guest

    Du hast es wahrscheinlich eingebaut und es ging dann ein paar Tage bzw. ein paar Motorstarts und dann war Feierabend, oder?

    Fabrikneue MB-Radios aus der Zeit ziehen sich beim ersten Einschalten die FIN des Wirtsfahrzeugs in ihren Speicher. Wenn sie dann plötzlich in einem anderen Fahrzeug sind, stimmt die FIN nicht mehr und dann greift nach ein paar Startvorgängen der Diebstahlschutz. Er greift nicht sofort, damit die Werkstatt eine Chance hat, das Radio zu testen und auch freizuschalten.

    Wenn Du das Comand offiziell erworben hast mit Kaufvertrag, dann sollte MB das auch freischalten können. Kleine MB-Autohäuser in Kleinkleckersdorf tun sich damit manchmal schwerer als die offiziellen Daimler-Glaspaläste.

    Frag mal benzsport, ob er es noch kann: https://www.motor-talk.de/blogs/benzsport

    Stellt sich natürlich auch die Frage, warum man sich im Jahr 2022 freiwillig so ein altes Teil einbauen würde. Kartenupdates gibt es seit Jahren nicht mehr und bis zum H-Kennzeichen sind es noch ein paar Jahre.

    Schmeiß das Comand doch einfach raus und bau was aus China oder aus Japan ein.
     
    Heisenberg gefällt das.
  12. MBA170

    MBA170 Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    Kreis Altenkirchen
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 Coupé (M266.940) (C169) BJ 2005 VorMoPf Mercedes-Benz A170 CDi Lang (OM 668 DE 17 LA) (V168) BJ 2004 MoPf
  13. MBA170

    MBA170 Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    Kreis Altenkirchen
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 Coupé (M266.940) (C169) BJ 2005 VorMoPf Mercedes-Benz A170 CDi Lang (OM 668 DE 17 LA) (V168) BJ 2004 MoPf
    Letztes Kartenupdate für das NTG2.5 gab es 2019/2020, deswegen sind die Karten immer noch recht aktuell und man kommt damit auch noch überall an, wo man hin will, denn großartig verändern sich die meisten Straßen auch nicht: hier und da kommt mal ein Kreisel hin oder es wird mal einer entfernt, die „größten Probleme“ bekommt man auf neu gebauten Autobahnstücken.
    Es gibt sogar „Screen Mirroring“ Module die man sich in das Comand einbauen kann, dann genießt man eine CarPlay ähnliche Bedienoberfläche und könnte wenn man Top Aktuelle Karten haben will, die Maps App auf dem Handy nutzen um sich alles auf dem Comand Display anzeigen zu lassen
     
    SmileitsMe und stuermi gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 09.05.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.540
    Zustimmungen:
    17.415
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Aber was für eine aufwand und erst recht was für einen Kostenfaktor für so ein Dampf Navi Radio?

    Für das Geld was du bei MB fürs karten Update bezahlst, bekommst du einen Android Reiskocher der sogar Alexa zu Hause bedienen kann.
    Und genau für diese "Reiskocher" gibt es mehr als genug Freie Navi Software, ... mein Favorit ist "Here" Redundant dazu IGO und Sygic (wo ich mal ein liefe Time Paket gekauft hatte) ... egal! es funktioniert auch heute noch ohne Jahres Abo von 30€.
    War mal ein Oster oder Weihnachtsangebot :D

    Also ich würde jederzeit wieder auf ein Android mit Fastboot umsteigen!
     
  15. #14 SmileitsMe, 24.06.2022
    SmileitsMe

    SmileitsMe Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2022
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    89
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Altmünster, Österreich
    Ausstattung:
    W169 A170 Classic CVT BJ2005
    Marke/Modell:
    Ram1500, Ford Galaxy, BWM 850, MB W210 4Matik, MB W169
    Hallo Leute!
    Auch ich möchte in meinem A170C den Audio 5 austauschen. Hab heute einen Comand NGT Modell BD0811 (Alpine) erstanden.. Da die Bilder des Threads leider schon fehlen, wäre ich dennoch über folgende Informationen dankbar..
    Ich hab den Audio 5 noch nicht ausgebaut.
    Braucht es wirklich nur die untere Blende neu? oder den ganzen Einsatz?
    Hab den Einsatz nun mal aus einem Schlachtfahrzeug mitgenommen.
    inkl. passender Blende.

    Das mit dem ISO auf Quadrolock Adapter hab ich schon gelesen.

    Die Freischaltung des Radios hab ich schon mit meinem Freundlichen abgesprochen.
    Da mir das Navi weniger wichtig ist, passt das so mal.. eigentlich wollte ich ein A20 zwecks Bluetooth..
    Doch das APS50 hat ja keins.. daher das NGT 2.5
    Und ich mag es original..

    Wo bekomm ich das Mikro.
    Bluetooth Antenne..
    Zusatz Antenne


    Danke! und Ja ich will das echt einbauen ;)
    Command.jpg Rahmen.jpg
     
  16. #15 Gast36107, 24.06.2022
    Gast36107

    Gast36107 Guest

    Nur die Blende muss neu.

    Also Lüftung über dem Radio muss raus und die untere Blende. Die abbekommen ist eine echte Qual. Sehr vorsichtig sein, damit nix zerkratzt. Die Klimasteuerung geht dann eine Position nach unten damit das Loch fürs Radio groß genug wird für das COMAND. Bitte behutsam mit dem Klimasteuergerät umgehen; da ist ein Bowdenzug dran der die Lüfterklappen regelt.

    Mikrofon: A1698200935
    Notwendige Kabel usw. für NTG 2.5 gibt es oft bei www.kabeldaviko.de

    Leider haben die gerade wegen Betriebsferien mal wieder ihren kompletten Online Shop abgeschaltet, sodass ich aktuell keine Liste machen kann.
     
    SmileitsMe gefällt das.
  17. #16 SmileitsMe, 25.06.2022
    SmileitsMe

    SmileitsMe Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2022
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    89
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Altmünster, Österreich
    Ausstattung:
    W169 A170 Classic CVT BJ2005
    Marke/Modell:
    Ram1500, Ford Galaxy, BWM 850, MB W210 4Matik, MB W169
  18. #17 Gast36107, 25.06.2022
    Gast36107

    Gast36107 Guest

    Gehen auch. Kabel sind Kabel. :)
     
    SmileitsMe gefällt das.
  19. #18 SmileitsMe, 21.07.2022
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2022
    SmileitsMe

    SmileitsMe Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2022
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    89
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Altmünster, Österreich
    Ausstattung:
    W169 A170 Classic CVT BJ2005
    Marke/Modell:
    Ram1500, Ford Galaxy, BWM 850, MB W210 4Matik, MB W169
    So nochmals meine Fragen..
    Da ich ja den Audio 5 hab.. sind nun folgende Dinge für den 50 NGT2.5 notwendig


    Was mir noch nicht ganz klar ist..
    Der Adapter von Kabeldaviko hat nun keine CAN Bus Kabel.. bin ich da richtig..
    Der Adapter von Kufatec ist mit mit dem Stecker nicht ganz Klar..

    Dann ist noch das Antennenthema.. da ist ja der Punkt mit fremd und Phantomspeisung.

    irgendwie ist mir heut zu warm um klar zu denken.
    Daher gleich mal sorry.. wenn ich das Thema wieder aufwärme..

    hier meine Liste:

    Adapter Audio5/ NTG 2.5 639-728 ??CANBUS?? € 40,00

    oder Kabelsatz MB auf audio 20 A2035408308 € 82,00

    mit Kufatec Adapter Audio 20 auf NGT2.5 Art:.: 37059 € 41,00



    Mikrofon: A1698200935 € 60,43

    Bluetooth-Antenne für NTG 2.5 171-718 € 25,00

    Antennenadapter Fakra/Doppelfakra Y-Kabel 171-717C € 28,00

    A/B Klasse Mikrofonverlängerung NTG 2.5 171-719A € 19,00

    GPS Antenne 211-725 € 39,00
    option Kufatek GPS € 20,00

    option Kufatec Mikrofonkabel Artikel-Nr.: 37058 € 20,00
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SmileitsMe, 27.07.2022
    SmileitsMe

    SmileitsMe Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2022
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    89
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Altmünster, Österreich
    Ausstattung:
    W169 A170 Classic CVT BJ2005
    Marke/Modell:
    Ram1500, Ford Galaxy, BWM 850, MB W210 4Matik, MB W169
    Da keiner auf meine Frage im vorigen Post geantwortet habe.. hoffe ich die bestellten Kabel passen.. sollten morgen oder Freitag kommen.. kann mir noch jemand sagen.. welche Codierungen ich brauche? (um ev. den Freundlichen zu unterstützen) Ich bekomm diesen Freitag den neuen Airbag, und den Tempomatschalter. Im Zuge dessen würde ich die Datenkarte entsprechend anpassen lassen.

    Danke für die Info im Voraus!
     
    Heisenberg gefällt das.
  22. #20 Heisenberg, 28.07.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.540
    Zustimmungen:
    17.415
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Es ist ja auch gerade Urlaubszeit ... ;-)
    Aber im Grunde gibt es auch genügend Themen zum Umbau, wirst du am besten fündig wenn du über Google suchst, die Foren SUFU ist leider nicht die beste.
     
Thema: Audio 5 umgerüstet auf Comand NTG 2.5 in Pre-MOPF
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. comand ntg 2.5 aux adapter

    ,
  2. linguatronic bei w169

    ,
  3. linguatronic hebel fehlt comand 2.5 w169

    ,
  4. audio 5 to ntg 2.5,
  5. audio 5 aux nachrüsten,
  6. anzeige ntg 2.5 kombiinstrument
Die Seite wird geladen...

Audio 5 umgerüstet auf Comand NTG 2.5 in Pre-MOPF - Ähnliche Themen

  1. W169 A200 Vormopf von Audio 5 auf Command APS oder Audio 50 upgraden

    A200 Vormopf von Audio 5 auf Command APS oder Audio 50 upgraden: Moin hab jetzt mir nen A200 zugelegt. Ich würde gerne wissen welches genau passende radio ich benötige. Es gibt so viele verschiedene Command APS...
  2. W169 Bluetooth Audio am COMAND DVD APS MIT NAVIGATION

    Bluetooth Audio am COMAND DVD APS MIT NAVIGATION: Hallo Ihr Lieben. Ich lese schon länger hier mit. Gestern habe ich mir den ersten Elch zugelegt ( A200 Turbo aus 10/2009) und habe gleich mal eien...
  3. W169 Erneuerung des Audio 5

    Erneuerung des Audio 5: Liebe Forengemeinde. vorab: ich hab dazu bereits mehrere Threads hier und in anderen Foren durchforstet, jedoch nie eine richtige Antwort...
  4. W169 Bitte Hilfe zu Umrüstung Audio 5 CD auf COMAND 2,5 NTG 2

    Bitte Hilfe zu Umrüstung Audio 5 CD auf COMAND 2,5 NTG 2: Ich habe ein A 169 A 200 bj 2005 mit Audio 5 habe mir Comand NTG 2,5 gekauft mit Code.Alles gut .Eingebaut und jetzt steht da Diebstahlschutz...
  5. W168 Problem mit dem Audio 10 CD

    Problem mit dem Audio 10 CD: Habe mir auf dem Schrottplatz ein Audio 10 CD geholt. Heute habe ich es bei mir eingesteckt und habe dann die Batterie vom Wagen wieder angeklemmt...