W168 Ausbau Anlage mit Subwoofer - Ideenfindung

Diskutiere Ausbau Anlage mit Subwoofer - Ideenfindung im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo miteinander, nachdem ich meine Türen vorne/hinten gedämmt und besseren Lautsprechern ausgestattet habe, klingt die Musik schon um Welten...

  1. #1 Moodyzwen, 10.04.2012
    Moodyzwen

    Moodyzwen Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    nachdem ich meine Türen vorne/hinten gedämmt und besseren Lautsprechern
    ausgestattet habe, klingt die Musik schon um Welten besser als vorher.

    Wie das immer so ist, habe ich damit direkt Blut geleckt und möchte weiter aufrüsten ;-)

    Bisher verbaut ist folgendes:

    Radio: Pioneer 7300BT
    Frontsystem: Rainbow SLX 265
    Hecksystem: FLI Integrator 5

    Endstufe habe ich bereits bei Ebay ersteigert:

    Autotek
    http://www.extremeaudio.de/de/autotek-ss-1004-super-sport-4-kanal-amp-ss1004.html


    Damit wollte ich dann das Frontsystem befeuern und den Subwoofer.
    Hecksystem läuft nur übers Radio.

    Subwoofergehäuse wollte ich so ähnlich wie hier bauen:

    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=29926&pageNo=2


    Allerdings in der Form abgewandelt das ich nur eine Grundplatte habe,
    und auf der dann rechteckig das Gehäuse für den Subwoofer baue und links davon ein
    wenig Platz für die Endstufe lasse.

    Gehäusevolumen wird dann ca. 20-25 Liter

    Passend zu dem Vorhaben habe ich einige Fragen:

    - welches Gehäuse wähle ich? Geschlossen? Reflex?
    - welche Subwoofergröße wähle ich? 8"? 10"?
    - welche Höhe wähle ich für das Gehäuse?
    bis direkt unter den Kofferaumdeckel? oder niedriger?
    - gehöhren Löcher über dem Sub in den Kofferraumdeckel?
    - wie befestige ich das Konstrukt in der Reserveradmulde?
    möchte das nicht einfach so reinlegen
    - Was ist bei Subwoofergehäusebau zu beachten? Dämmung? Dichtung?
    - Empfehlungen von Subwoofermarken? Preisbudget eher niedrig!


    Ein optionaler Gedankengang wäre auf das Subwoofergehäuse zu verzichten,
    die Endstufe Front und Hecksystem zu befeuern und einen Aktivwoofer einzusetzen.
    Hatte dabei an einen Untersitzwoofer gedacht - kann man sowas auch in die Reserveradmulde legen?
    Oder geht das vom Sound unter?

    Musikalisch bewege ich mich übrigens ausschließlich im elektronischen Breich.
    Ich möchte allerdings kein Klang im Auto haben der nur aus Bass besteht.
    Vielmehr geht es eine runde Unterstützung nach unten.
    Lautstärkerekorde möchte ich keine brechen...

    Vielen Dank im voraus für Eure Tipps!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 11.04.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    903
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das sagt dir dein Lautsprecherchassis! Also dessen TSPs!!!!


    Kommt doch auf desssen TSPs an ...

    Also mindestens so hoch, das der Lautsprecher mit den richtigen TSPs von der Höhe her hineinpaßt ...


    Das es zu den TSPs des ausgesuchten Chassis paßt. Ansonsten wird das nämlich nichts! Entweder hast du keinen Baß (bei dem Volumen eher unwahrscheinlich), oder durch viel zu hohe Q-Faktoren wegen zu kleinem Gehäuse und Fehlabstimmung des Gehäuses und der Relexöffung einen dröhnenden Bumsbaß mit tierischer Pregelüberhöhung. Dadurch erzeugst du einen schönen Schwingkreis der ewig nachschwingt und hast durch Laufzeitproblemen einen schönen, zeitversetzen Baßbereich.



    Hier ganz oben habe ich Vorschläge für passende Chassis gemacht: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=41184

    Beispiel: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=212591
     
Thema:

Ausbau Anlage mit Subwoofer - Ideenfindung

Die Seite wird geladen...

Ausbau Anlage mit Subwoofer - Ideenfindung - Ähnliche Themen

  1. Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen

    Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen: Moin zusammen, ich fiebere schon sehr auf Ende Juni hin wo ich dann meinen Proxxon-3/8-Nusskasten erhalte und diesen hoffentlich kurz darauf...
  2. Fahrer Sitz tauschen / ausbauen

    Fahrer Sitz tauschen / ausbauen: Ich traue mich kaum zu Fragen, völliger Neuling eben muss man beim tauschen des Fahrersitz (völlig durchgesessen) irgendwas beachten? W168 Mopf...
  3. Rücksitzbank *links* ausbauen

    Rücksitzbank *links* ausbauen: Hallo zusammen, ich versuche beim W169 den linken (kleinen) Teil der Rücksitzbank rauszunehmen. Beim rechten Teil ist alles klar, beim Linken...
  4. W245 Koppelstangen ausbauen

    W245 Koppelstangen ausbauen: Hallo, gibt es zum lösen für die KOMBIMUTTER -N000000005278 eigentlich ein spezielles Werkzeug? Die lassen sich ja mal gar nicht bewegen, die...
  5. W168 Ausbau meiner Anlage

    Ausbau meiner Anlage: Sohier mal paar neue Bilder zu meiner Anlage. Es sind folgende Komponenten rein gekommen. Als Frontsystem kam ein Audiosystem HX 165 SQ in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden