Ausbau defekter Heizungsregler MoPf (Anleitung gesucht)

Diskutiere Ausbau defekter Heizungsregler MoPf (Anleitung gesucht) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchgemeinde, nachdem meine Heizung sich nicht über (gefühlte) 21 Grad stellen lässt, habe ich hier gelesen dass es wahrscheinlich die...

  1. #1 Grauer_Wolf, 08.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Hallo Elchgemeinde,
    nachdem meine Heizung sich nicht über (gefühlte) 21 Grad stellen lässt, habe ich hier gelesen dass es wahrscheinlich die Elektronik des Heizungsreglers in der Mittelkonsole defekt ist, da das Kühlwasser im Stand nach 10 min. richtig heiß wird. Bei eBay konnte ich mir bereits ein gebrauchtes Modul ersteigern.
    Jetzt soll es an den Austausch gehen!
    Hat das schon mal jemand beim MoPf gemacht oder hat sogar vielleicht eine Anleitung dazu?
    (Die Anleitung hier aus dem Forum ist leider nur die für den pre MoPf)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 08.02.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    5.693
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Beim Mopf! Kommt es darauf an ob du ein Steuergerät für Diesel oder Benziner gekauft hast!

    Auf dem STG Sollte irgendwo ein Aufkleber sein... (Benzin / Diesel)
     
    Grauer_Wolf gefällt das.
  4. #3 Grauer_Wolf, 08.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Oh, vielen Dank schon mal für diesen Hinweis. Das wusste ich nicht. Gehe gleich mal nachsehen :-/
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Grauer_Wolf, 08.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    GSD, es es das richtige :-)
    Jetzt fehlt mir nur noch eine Beschreibung wie ich die Konsole ausbauen kann
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 08.02.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    5.693
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Grauer_Wolf gefällt das.
  7. #6 Grauer_Wolf, 08.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Vielen Dank!!!
    Leider ist das die Anleitung für den pre MoPf :-(
     
  8. #7 Andiamo, 08.02.2019
    Andiamo

    Andiamo Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2015
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    259
    Beruf:
    Ingenieur, Fachrichtung Mikrosysteme
    Ort:
    Nähe Potsdam
    Ausstattung:
    Classic-MOPF, Webasto Standheizung, Klima, Regensensor, Radio Audio 10 CD, Schaltwagen, >140TKm
    Marke/Modell:
    A140 L Schaltwagen EZ 1/2003
    Hier eine kurze Version für den Mopf soweit ich mich erinnere. Ist schon ein paar Jahre her...
    1. Radio mittels herstellerabhängiges Spezialwerkzeug herausziehen. Alle Kabel lösen.
    2. Ablagefach herausbauen, indem man vom offenen Radiofach aus dieses löst. Schrauben und eine Rastnase lösen. Das ist etwas fummelig.
    3.Dann den umlaufenden Zierrahmen vorsichtig lösen. Die obere Schalterleiste hängt mit dran. Einfach mit Tape an einer Seite festmachen, damit es nicht im Weg ist.
    4. Die Schrauben vom Heizungskombi lösen.
    5. Alle Stecker davon lösen.
    6. Den Bowdenzug aushängen.
    7. ET Nummer mit Ersatzteil vergleichen ob identisch.
    8. Einbau in umgekehrter Reihenfolge.
    All das ist nicht schwer, erfordert nur Geduld. Das ganze dauert ca. 30 Minuten.
     
    Heisenberg, Grauer_Wolf und Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Grauer_Wolf, 08.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Vielen Dank - werde es gleich morgen ausprobieren und berichten...
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 Grauer_Wolf, 09.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Das Radio könnte ich mittels Nagelfeile (Tip hier aus dem Forum) schon mal ausbauen, da ich die original Auszieher nicht hatte.
    Nun hänge ich an dem schwarzen Kunststoff-Halterahmen, in dem das Radio steckte.
    Ist dieser nur geclipst ?
    Und ist der umlaufende Wurzelholz-Zierrahmen ebenfalls nur geclipst?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 Andiamo, 10.02.2019
    Andiamo

    Andiamo Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2015
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    259
    Beruf:
    Ingenieur, Fachrichtung Mikrosysteme
    Ort:
    Nähe Potsdam
    Ausstattung:
    Classic-MOPF, Webasto Standheizung, Klima, Regensensor, Radio Audio 10 CD, Schaltwagen, >140TKm
    Marke/Modell:
    A140 L Schaltwagen EZ 1/2003
    Der Zierrahmen ist geclipst soweit ich mich erinnere.
    Für das Radio bekommst du die "Sägezähne" zum Ziehen auch in der freien Werkstatt oder im Zubehör (z.B. bei A_U) für wenig Geld.
     
    Grauer_Wolf gefällt das.
  12. #11 Grauer_Wolf, 10.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Vielen Dank! Mit Eurer Hilfe habe ich es geschafft die Heizungsregelung auszubauen!
    Hier der Versuch dieses für alle, die gleiches Problem haben zu dokumentieren:

    Ausbau Heizungsregelung A160 MoPf, 3/2004, Benziner

    1. Ausbau des Radios mit den original Auszieher-Haken. Wenn diese nicht vorhanden sind, genügt auch eine Nagelfeile, welche man abwechselnd in die kleinen Schlitze links und rechts unten am Radio steckt und dann vorischtig das Radio Stück für Stück links und rechts herausziehen. DIN-Stecker und Antenne abziehen. Der DIN-Stecker hat eine kleine Nase, die man zum Abziehen eindrücken muss. Achtung: Man sollte sicher sein, das man den Radio-Code hat, den man nach dem Anschluß des Radios wieder eingeben muss ;-)

    [​IMG]
    Ausbau Radio.jpg
     

    Anhänge:

    Heisenberg gefällt das.
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Grauer_Wolf, 10.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    (ups, kam auf "Antwort erstellen") hier gehts weiter:

    2. Ausbau des kleinen, dünnen, Zierrahmens. Dieser ist nur eingeklipst und kann vorsichtig entfernt werden.

    3. Ausbau des Wurzelholzrahmens. Dieser ist mit zwei Schrauben, die sich oberhalb der Heizungsregelungseinheit befinden festgeschraubt und oberhalb mit zwei Nasen eingehängt:
    [​IMG]
    Rahmen unten nach vorne wegziehen


    [​IMG]

    und oben aushängen. Die Wurzelholz-Abdeckung kann man samt Schalter nach rechts hängen, dann stören sie nicht,
    Nun kommt man an die beiden Schrauben des Radio Einbaurahmens.

    4: Ausbau Radioschacht. Dieser kann nun ganz einfach, nach lösen einiger Clipse im inneren, nach vorne gezogen werden

    [​IMG]
    Hier kann man auch prima die 4 Schrauben erkennen, an denen der Rahmen befestigt ist,

    5. Ausbau der Heizungsregelung. Nach dem der Rasioschacht ausgebaut ist, kommt man prima an die Regeleinheit und löst vorsichtig an deren Rückseite den roten Hebel, der die beiden Bowdenzüge festhält. Danach diese aushängen. Nun muss nun kann man die Regeleinheit am unteren Rand an deren drei Clipsen lösen

    [​IMG]
    Die drei Clipse befinden sich links neben dem Umlufttaster, rechts vom AC Taster und der dritte zwischen den beiden Tastern.
    Jetzt kann die Regeleinheit nach hinten, Richtung Motor ausgebaut werden. Auf der Rückseite befinden sich noch zwei Stecker. Ein Stecker mit einer Nase zum Ausclipsen, der andere mit einem grauen Bügel, der zur Seite umgelegt werden muss und dabei dann den Stecker heraushebelt.

    Diese Anleitung habe ich nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, übernehme aber KEINE Haftung für Schäden.
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott, Andiamo und Heisenberg gefällt das.
  15. #13 Grauer_Wolf, 10.02.2019
    Grauer_Wolf

    Grauer_Wolf Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bad Sobernheim
    Ausstattung:
    Klima, Faltdach
    Marke/Modell:
    A160 , Benzin, Schalter, 3/2004, aus 1. Hand mit 69Tsd km
    Leider hat der Austausch der Regeleinheit nichts gebracht, da die Heizung immer noch nicht richtig heiß wird :-(
    Muss nun wohl richtung Thermostat weiter suchen...
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Ausbau defekter Heizungsregler MoPf (Anleitung gesucht)

Die Seite wird geladen...

Ausbau defekter Heizungsregler MoPf (Anleitung gesucht) - Ähnliche Themen

  1. Handbremsseil erneuert - Verbinder(Längenausgleich) gesucht

    Handbremsseil erneuert - Verbinder(Längenausgleich) gesucht: Hallo zusammen, mir ist vor ein paar Wochen das Handbremsseil gerissen bzw. der vordere Teil, der zum Hebel führt. Diesen habe ich am Wochenende...
  2. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  3. M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?

    M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?: Moin zusammen, habe wirklich null Plan von Autos, aber aktuell springt der Mercedes A168/140 Elegance Automatik (Benzin / Erstzulassung 1998) von...
  4. Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt

    Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt: Hallo zusammen, bin neu hier und hab mir vor kurzem einen 169er aus 2005 für den Nachwuchs angeschafft. Wollte mal eine Frage an die...
  5. Horrorthema defekter Anlasser und seine Symptome

    Horrorthema defekter Anlasser und seine Symptome: Hallo zusammen :) Bin über das motor-talk Forum zu den Elchfans gestoßen und möchte dieses Spezialforum für meinen alten W168 benützen um von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden