W168 Ausbau Sitzbezug

Diskutiere Ausbau Sitzbezug im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen, ich habe die sehr gut gemachte Anleitung zur Sitzheizungs Reparatur gelesen. Nun meine Frage zum Detail: Hat jemand von Euch...

  1. #1 Winni6216, 27.12.2016
    Winni6216

    Winni6216 Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Bürstadt
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    W 124 Cabriolet
    Hallo zusammen,

    ich habe die sehr gut gemachte Anleitung zur Sitzheizungs Reparatur gelesen. Nun meine Frage zum Detail: Hat jemand von Euch eine genaue Anleitung, wie der Sitzbezug vom Sitz abgezogen wird? Wo und wie wird er ausgeklippst? Bevor ich was kapott mache, wäre ich über einen Rat, gerne auch Bilder sehr dankbar. Ach ja, wenn einer aus dem Raum Bensheim so was professionell macht, meldet Euch.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Ausbau Sitzbezug. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    155
    Ausstattung:
    A160CDI SAs: AKS, Mittelarmlehne Leder, Polster Leder, Tachohutze Leder, Variobox, Zierblenden Klavierlack schwarz, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Du musst für die Sitzfläche die seitlichen Verkleidungen vorsichtig ausclipsen. Dann kann man den Bezug an den eingenähten Kunststoffklammern, die ans Sitzgestell befestigt werden, einfach abziehen.
    Der Bezug der Lehne lässt sich entfernen, in dem man die rückseitige Kunststoffblende ausclipst und dann den Bezug aus den Blechnasen aushängt. Um den Bezug dann ganz zu entfernen, müssen die Führungen der Kopfstützen mittels Ausziehhaken herausgenommen werden. Gegen einen kleinen Obolus für die Kaffeekasse zieht der freundliche Sternenwart das auch heraus.
    Alles bei ausgebauten Sitz.

    Greetz
    MadX
     
Thema: Ausbau Sitzbezug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitzbezüge a-klasse w168 abnehmen

    ,
  2. a klasse sitzbezüge abnehmen

    ,
  3. aKlasse Sitzbezug Wechseln

    ,
  4. a klasse sitzbezug wechseln
Die Seite wird geladen...

Ausbau Sitzbezug - Ähnliche Themen

  1. W169 Sicherungskasten ausbauen Luftpumpe

    Sicherungskasten ausbauen Luftpumpe: Ich habe einen: Mercedes A 180 / W169 1313 AGC Baujahr 16.08.2011 Identnummer WDD1690321J961372 Motor: Motorcode M 266.940 Diese Fehlermeldung;...
  2. W168 Benzinpumpe ausbauen / Wartungsöffnung / Bodenblech

    Benzinpumpe ausbauen / Wartungsöffnung / Bodenblech: Bilder, die Anhaltspunkte geben, an welcher Stelle das Bodenblech ausgeschnitten werden muss, um die Benzinpumpe ohne Tankausbau wechseln zu können.
  3. W168 Hinterachsfedern ausbauen

    Hinterachsfedern ausbauen: Hallo, wir zerlegen derzeit die Austauschhinterachse, um die Roststellen zu schleifen, und dann neu zu lackieren. Derzeit scheitert es daran,...
  4. W169 W169/245 Sitzbezüge ausbauen

    W169/245 Sitzbezüge ausbauen: Suche eine Anleitung zum Ausbau der Sitz- u. Lehnenbezüge (WIS) für den W169/245
  5. W168 Original-Sitzbezüge ausbauen

    Original-Sitzbezüge ausbauen: Hallo, ich bräuchte Eure Hilfe: Habe mir die original Sitzheizung durch Tausch der Sitze und Verlegen der Anschlüsse nachgerüstet und jetzt das...