W168 Ausbau Stern

Diskutiere Ausbau Stern im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Einen schönen guten Morgen Brauche mal wieder Hilfe. Irgendwelche Vollschwachmaten haben versucht, mir von meinem kleinen Elch an der Heckklappe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NineBS

    NineBS Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BS
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Einen schönen guten Morgen

    Brauche mal wieder Hilfe. Irgendwelche Vollschwachmaten haben versucht, mir von meinem kleinen Elch an der Heckklappe den Stern zu klauen. Mittlerweile wäre ich fast froh, wenn sie es geschafft hätten : es wurde da nämlich so dämlich dran rumgepruckelt, das ich jetzt noch Sternreste an der Klappe habe, und somit auch diese drei Befestigungsstöpsel in den Löchern sind. Habe schon versucht, den Reststern hochzuhebeln, scheint nur irgendwie festzusitzen. Will auch aufgrund von Kraftanwendung vermeiden, mir den Lack zu zerkratzen oder diese Stöpsel komplett abzubrechen.
    Hat irgendjemand einen Tipp, wie ich das Ding da rauskriege oder hilft da nur noch der Freundliche?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leidensgenossin ;)
    Von der Heckklappe die Innenverkleidung demontieren,
    sonst kommste an die Stöpsel nicht ran !
    Kauf Dir vorher einen Stern, kostet keine 5 Euro bei DC !
    Die drei Löcher sehen noch blöder aus, als ein gerupfter Stern ;D

    Kannste nicht selber, oder möchtest Du es nicht machen,
    kannste mit dem Problemchen auch zu einer Freien Werkstatt
    Deines Vertrauen hin, das muss DC nicht unbedingt machen ;)
     
  4. #3 lehrerlustig, 20.11.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Papperlapapp....8-))

    Heckklappe auf, die nun über Deinem Kopf schwebende Verkleidung ab. Entweder sind die Stöpsel durchgängig hohl....dann Rest-Pinnöpel vom Stern herausdrücken.

    Ansonsten nehme einen Seitenschneider und knippse die Plastikdübel einfach ab,dann noch leicht mit einem kleinen Dorn/Nagel...etc gestochert und ab ist der Murks! 8-))

    Neue Dübel und neuen Stern bekommst Du aber eh nur beim Freundlichen....

    Und wenn Du die Verkleidung ab hast,dann frage doch mal für den Kaffeekasseneuro, ob der Meister nicht mal selbst stochern will!

    Viele Grüße
    Lehrerlustig
     
  5. NineBS

    NineBS Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BS
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Na das hilft doch schonmal. Den Stern hab ich schon...4,06 plus Steuer. Hab erst n bissel blöd geguckt, weil ich mit mehr gerechnet hätte....
    Aber DÜbel waren da keine bei! Brauch ich die?!?!?! Der hat mir gesagt, ich muss das Ding nur wieder reinstecken...mal wieder ne typische Kommunikation Frau vs männlicher Fachmann...kann ja nur in die Hose gehen *mecker*
     
  6. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Wenn DU die "Dübel" von innen vorsichtig raushebelst ? ;)
    Ist für ungeübte ein wenig Fummellei, aber es geht.
     
  7. #6 lehrerlustig, 20.11.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Wenn in den Dübeln aber der alte Pfropfen vom geklauten Stern drinsteckt???

    Dann sollte lieber nicht gehebelt werden!!! Die Klappe ist bekanntermaßen aus Plastik....
     
  8. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Mensch Lehrer ;)
    Von Innen nach Außen !
    ;D
     
  9. #8 silberfan, 20.11.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Find ich unglaublich sowas das es Menschen gibt die nix blöderes im Kopf haben als einen Mercedesstern zu klauen!! :o
     
  10. NineBS

    NineBS Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BS
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Besonders wegen einem Teil für 4,50...und nix als Ärger.... *mecker*

    Jungs, Eure Tipps waren zwar supi, nur passen die leider nicht auf meine kleine Knutschkugel.
    Also...akrobatisch gesehen war mein Versuch einwandfrei (hatte Befürchtungen kopfübe rückwärts in den Kofferraum zu knallen...), aber nachdem ich das alles ab hatte, musste ich festellen : Ich komm da gar ich an den Stern ran! Das ist irgendwas vorgebaut...keine Ahnung ob das der Scheibenwischmotor ist, oder für das Bremslicht...auf jeden Fall komme ich ohne abschrauben eines elektr. Teils nicht ran (keine Ahnung ob ich danach überhaupt rankäme).
    Mussichwohldochzumfreundlichen :-/
     
  11. #10 silberfan, 20.11.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Dann schraub doch das Teil einfach mal ab!
    Passieren kann doch nichts!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Strabfan, 20.11.2006
    Strabfan

    Strabfan Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hallo NineBS,Pulste die alten Dübel raus und klebst da nen *elch*aufkleber drauf ,feddich
    MfG Strabfan
     
  14. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    hallo,

    hast Du etwas Zauberschnur (nylon Schnur), es werden Mobiles usw. daran aufgehängt.
    Mit dieser Schnur ein paar Mal den Stern-Rest umwickeln und die Teile aus den Dübeln ziehen.
    Unterstützend kann man noch etwas Silikonspray auf die Teile sprühen, dann flutscht es besser raus.

    gruß jogi
     
Thema:

Ausbau Stern

Die Seite wird geladen...

Ausbau Stern - Ähnliche Themen

  1. W168 Lenkrad ausbauen!

    W168 Lenkrad ausbauen!: Hallo zusammen nun brauche ich Hilfe , ich wollte bei meinem Elch das Lenkrad tauschen, aber nun ist es so fest das ich die Inbusschraube über...
  2. Abdeckung Kennzeichenleuchten ausbauen

    Abdeckung Kennzeichenleuchten ausbauen: Hallo zusammen! Ich bin gerade am Verzweifeln: trotz Sufu- Recherche und YouTube gelingt es mir nicht, die "Glas-" Abdeckung der...
  3. Saugmodul Ausbau?? Versteckte Schrauben?

    Saugmodul Ausbau?? Versteckte Schrauben?: Ich muss meinen Vor-Kat wechseln. Hab mir dazu ein Reparaturhandbuch ausgeliehen. Um den Kat herauszubekommen soll ich das Saugmodul ausbauen....
  4. nach KI ausbau probleme mit der Zentralverigelungspumpe

    nach KI ausbau probleme mit der Zentralverigelungspumpe: Hallo Leute muste heute zwechs Birnschen wechsel das KI ausbauen , so weit alles OK nur hört die Pumpe von der ZV jetzt nach dem Abschliesen...
  5. Motor Ausbau w168 Bj. 1998

    Motor Ausbau w168 Bj. 1998: hallo, Ich habe zwei mal die A-klasse vor meiner Tür stehen Bj. 1998 also beide identisch der eine hat einen Karosserie Schaden der nicht zu...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.