W168 Auslesen der Kompressionswerte am CDI

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von pacini, 14.06.2010.

  1. pacini

    pacini Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Call-Boy
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Marke/Modell:
    170 CDI / 2001
    Hallo zusammen,

    hab mal wieder ne Frage an unsere Spezialisten.

    Hatte vergangene Woche ein Schlüsselerlebnis mit nem 5 Zylinder CDI Motor von Daimler. Daher kommt die nun folgende Frage.

    Kann man beim Elch 170 CDI Bj. 2001 ( Mopf ) die Kompressionswerte auch aus dem Steuergerät auslesen. Ich hab keine Ahnung ob das ein richtiger Kompressionstest ist, vielmehr den Drehzahlanstieg der einzelnen Zylinder. Bei dem Sprinter kamen Werte raus von Z1 = 220 / Z2 = 221 / Z3 = 220 / Z4 = 248 und Z 5 = 203 ----- Ergebnis war, das der 5 Zylinder ein Loch im Kolben hatte weil der Injektor defekt war. Nun hab ich Sorge um meinen geliebten Elch, nicht das dem das auch passiert.

    Frage, kann man das auch auslesen, kann man das mit jedem OBD2 Auslesegerät ( Conrad / Bürklin / Ebay / ... ) auch auslesen oder ... ???
    Gerne würde ich ein paar Taler investieren um eben bei verschiedenen Familienmitgliedern und Freunden die Werte auslesen um so evtl Motorschäden zu vermeiden.

    Kann mir wer sagen ob das geht und wenn ja, welches Gerät das zu empfehlen ist.

    Danke im Voraus

    Gruß Pacini
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. high_t

    high_t Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Jo, mit der DAS lassen sich auch "Kompressionswerte" auslesen.
    Aber zuviel würde ich mir davon nicht versprechen.
    Zum einen werden keine reine Drücke angegeben (z.B. 15 Bar....)
    sondern Zahlenwerte. Mit dem Hinweis wenn die Diffenrenz
    grösster/kleinster Wert grösser als XXX ist solle man eine
    Kompressionspüfung alter Art durchführen.

    Ob Du damit dann allerdings Dein gewissen beruhigt wird???, na ja....
     
  4. pacini

    pacini Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Call-Boy
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Marke/Modell:
    170 CDI / 2001
    Danke, ich weiß das es nur Werte sind, die eigentlich das Verhalten des Steuergerätes wiedergeben, dennoch kann man doch einiges davon ableiten.
     
  5. pacini

    pacini Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Call-Boy
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Marke/Modell:
    170 CDI / 2001
    Kann mir noch jemand die Frage beantworten ob ich die Werte mit nem OBD2 Auslesegerät rausbekomme, oder muß ich da zum Freundlichen ?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Auslesen der Kompressionswerte am CDI

Die Seite wird geladen...

Auslesen der Kompressionswerte am CDI - Ähnliche Themen

  1. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  2. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  3. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
  4. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  5. W168 170 CDI bei Gas geben Geräusche

    W168 170 CDI bei Gas geben Geräusche: Hallo Elch Fans, ich fahre seit kurzem eine Mercedes A-Klasse, W168 170 CDI 2004 Bei meinem tauchen Motorengeräusche auf wenn ich Gas gebe, von...