W168 Außenspiegel fällt raus / wie bekomme ich den Schleich-Elch fest ?

Diskutiere Außenspiegel fällt raus / wie bekomme ich den Schleich-Elch fest ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Zusammen, ich hätte wieder `mal zwei kleine Fragen an Euch: 1. Mein rechter Außenspiegel fällt quasi raus... D.h. wenn ich die Beifahrertür...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 emelyerdbeer, 10.07.2006
    emelyerdbeer

    emelyerdbeer Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a 160 cdi
    Hallo Zusammen,
    ich hätte wieder `mal zwei kleine Fragen an Euch:

    1. Mein rechter Außenspiegel fällt quasi raus... D.h. wenn ich die Beifahrertür zuwerfe, dann fällt das Spiegelglas ab und hängt dann an den 2 Drähten der Beheizung. Ich kann ihn dann zwar wieder auf die runde Unterkonstruktion aufstecken, so dass er während der Fahrt hängenbleibt, aber beim nächsten Türschließen fällt er wider ab. Ist der festgeklebt oder gibt es einen Aufstecktrick ?
    2. Lacht nicht. Ich habe einen schönen, ca. 10 cm großen, Plastikech von Schleich, der eigentlich mitten oben auf dem Amaturenboard (mit Powerstrips) klebte. Jetzt ist er natürlich wg. der Hitze abgefallen und ich möchte ihn diesmal besser -dauerhaft- anbringen. Er steht auf seinen 4 Hufen, die jedoch nur so klein wie eine Fliege sind. Wie würdet Ihr in festmachen ? Ich würde ihn auch schrauben....Any Idea ?
    mille grazie
    italy rules...
    emelyerdbeer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hi
    >Zum spiegel.
    Da müsste so eine art klammer sein. wenn die nicht da ist, ist das normal, das der spiegel nicht hält.
    die klammer ist dazu da, den spiegel an 2 punkten zu halten.
    es gibt auch ein DIY, wo u.a. die klammer, die ich meine zu sehen ist.

    Zum Modell-elch.
    den würd ich niemals aufs amaturenbrett schrauben. was machste, wenn den wieder verkaufen willst? ich würde ihn nur wieder festkleben, denn kleber lässt sich mit spiritus entfernen.

    gruß erik
     
  4. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Hallo emelyerdbeer,

    zum Thema Spiegel kann ich Dir leider nicht helfen. Denke aber auch, dass da wohl ein Befestigungsteil abhanden gekommen sein muss ;)

    Den kleinen Elch würde ich mit der Heissklebepistole anbringen. Der Kleber lässt sich in der Regel später auch wieder lösen. Heisskleber aber auf die Elchhufe aufbringen und nicht direkt auf die Armatur. Vielleicht gefällt Dir der "Schleicher" irgendwann nicht mehr oder er wird unansehnlich, dann sind hässliche Löcher von Verschraubungen im Armaturenbrett.... *kratz* nöööö, das ist nix *thumbdown*

    Grüssle
    Stegi
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Zum Spiegel:
    Schau dir mal ganz genau die Trägerplatte an. Bei mir hat eine Waschanlage das Spiegelglas herausgedrückt. Am Anfang war gar nichts zu sehen, aber das Glas löste sich immer wieder. Bei ganz genauem hinschaun (brauchte man schon fast eine Lupe mit gesunden Augen!) kann man erkennen, dass die Nasen am Spiegelglas selbst ok sind, aber an der runden Trägerplatte ein klein wenig abgeplatzt ist und das Spiegelglas deshalb immer wieder rausrutscht.
    Da es dieses Teil nicht einzeln zu kaufen gibt und ein ganzer Spiegel doch etwas teuer ist, habe ich es mit doppelseitigem Klebeband befestigt und es hält auch schon seit Jahren (allerdings klappe ich jetzt den Spiegel in der Waschanlage immer ein ;)).

    gruss
     
  6. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    Außenspiegel fällt immer raus, bingo.
    Kaum daß ich die Tür fester zuknalle, hängt der Spiegel herunter (anstrengend war auch der Schweiz-Urlaub mit Parken am Hang, da flog er jedesmal raus.... *mecker* )
    Mittlerweile hab ich mich ans "wieder-reindrücken" gewöhnt, und letztes Mal hatte ich wohl irgendwie nen guten Kniff,
    denn jetzt hält er schon seit bestimmt 2 Wochen.
    Da sind doch auch so "Metallspangen" hinter dem Spiegel,
    hat da nicht mal jemand von euch was dran verbogen u. damit Erfolg gehabt?
    Ich hab nur Angst da dran rumzubiegen und dann geht er vielleicht gar nicht mehr rein :o

    Mit Klebeband festkleben will ich erst in letzter Instanz ;D
     
  7. #6 Mr. Bonk, 09.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also am Spiegelglas ist auf der Rückseite oben eine "Haltenase" und über diese muß die Metallklammer zur Befestigung rübergezogen werden... das hast Du schon gemacht!?! ;D ;)

    Ansonsten: sitzt denn die Metallklammer fest über der "Haltenase"?! ???
     
  8. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    ich werd ihn morgen nochmal auseinandernehmen.

    ehrlich gesagt drück ich ihn einfach ständig wieder zurück, wenn er mir entgegen kommt ;D
    ein paar Freunde haben mal geguckt und dran rumgebogen, aber bei keinem hats gehalten.
    Auf der Autobahn geht dann irgendwann wieder das flattern los u. alles beginnt von vorne.
     
  9. #8 Mr. Bonk, 09.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Schau mal <<hier>> (geht zwar erst einmal um den Ausbau, aber vor allem die ersten 3 Bilder sind ja interessant). Der Einbau wiederum wird dann in einem Absatz ganz unten auf der Seite beschrieben.

    Vielleicht hilft es morgen ja ein wenig. ;)

    Das ist auch der Grund, warum man nicht Freunde am Auto rumbiegen läßt. ;) Höchstens Elchfans! ;D *beppbepp*
     
  10. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    na bis jetzt ist mir erst ein elchfan "auf der straße" begegnet ;)
    ("hey, kannste mal meinen Spiegel reparieren??!" ???, - äh, nee ;D, hab doch lieber nur freundlich gegrüßt ;))

    danke für den link,
    muß ich mal vor ort genau begucken
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    An der Metallspange liegt es mit Sicherheit nicht. Die ist im Endeffekt nur eine Sicherung.

    Schau dir mein Posting von weiter oben noch mal genau an. Ich bin relativ sicher, dass da der Grund des Rausfallens begraben ist ;).

    gruss
     
  12. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    im Moment hält es selbst beim automatischen Spiegel-einklappen,
    das hab ich heut morgen ausgiebig getestet, war die ganze Zeit der Killer schlechthin.
    Wenn er ihn das nächste mal von sich schmeißt, schau ich mir mal die Trägerplatte mal an.
     
  13. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hallo...zum Spiegel kann ich dir leider nicht helfen.
    Aber....
    zum "Schleich - Elch" hätte ich ne Idee *daumen*
    Also du nimmst den Elch, stellst ihn auf seine Hüfchen,
    auf´s Amaturenboard, zeichnest (mit schwarzen Filzer)
    die "Hüfchen-Standplätchen" an. ;)
    Dann mißt du die Elchbeinchendicke, nimmst
    einen passenden Bohrer (ruihg 0,5 mm dicker)
    und bohrst in die "Hüfchen-Standplätzchen-Makierungen".
    So...nun nimmste den "Schleich - Elch", steckst
    die Elchbeinchen in die Löcher und ziehst
    ne kleine Naht Silikon drum. :)
    Das hält dann bestimmt bombenfest *daumen*
    und du hast deinen Elch damit dann
    bestimmt unverkäuflich gemacht *aetsch*
    Gruß Bonko
     
  14. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    also der schleichelch kommt nur in emelyerdbeers wagen, nicht in meinen,
    ich hab mir nur erlaubt den thread wieder hochzukramen,
    (brav die suchfunktion benutzt *taetschel*)
    weil ich das selbe problem mit meinem wackelspiegel hab.
    mein auto ist relativ elchfrei, und mein schööööönes armaturenbrett wird schon 3 mal nicht angebohrt :o

    ;D *LOL*
     
  15. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    Heute hab ich Elchi wieder dazu gebracht, seinen Spiegel von sich zu schmeißen.
    Wenn ich das Spiegelglas so weit wie möglich nach unten kippe,
    ruckelt es - (glaube kaum, daß das so gehört) und an der tiefsten Stelle schmeißt er das Glas freiwillig von sich.

    [​IMG]

    Ich kriege es zwar immer wieder zurückgedrückt,
    aber eingehängt ist es nirgends.
    und ich finde auch keine "Nase" wo ich die Spange wieder einhängen soll?! [​IMG]
     
  16. #15 Mr. Bonk, 14.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Die Einhak-"Nase" ist (oder besser wäre) auf dem Bild direkt links von dem Bogen im Metalldraht zu sehen... da müßtest Du den Metalldraht drüber heben und einrasten lassen... nur die Einrast-"Nase" ist wohl abgebrochen. :-/

    Dadurch ist der Spiegel oben uberhaupt nicht mehr gesichert und kann natürlich jederzeit rausfallen oder auch einfach abgezogen werden. :-/
     
  17. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    und was hat der Elch:
    [​IMG]

    was meinem fehlt?
    [​IMG]

    und vor allem, was mach ich nun?
    hat mal wer ein bild von dem ding daß da abgebrochen ist, oder kann mir das bitte einkringeln? :-/
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nimm einfach doppelseitiges Klebeband und pappe das Ding wieder da ran. Hab ich auch so gemacht und das hält. Dann ist ruhe ;).

    gruss
     
  19. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    also einfach an die trägerplatte hinten kleben?
    ich hasse doppelseitiges klebeband, so ein Mist :-/
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Jep.

    gruss
     
  22. #20 Möppel, 16.10.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Wenn Du Dich dann besser fühlst, dann nimm halt Heisskleber aus einer Klebepistole. Das sollte wohl auch verwitterungssicherer sein als doppelseitiges Klebeband :)
     
Thema: Außenspiegel fällt raus / wie bekomme ich den Schleich-Elch fest ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie ist der seitenspiegel vom a 140 baujahr 2003 aufgebaut

    ,
  2. Seitenspiegel raus

    ,
  3. spiegelglas fehlt vom grundträger ab

    ,
  4. aussenspiegel rausgesprungen,
  5. außenspiegel a klasse geklept,
  6. a klasse spiegel fällt raus,
  7. w168 spiegel träger platte,
  8. mercedes a 140 außenspiegel heiß,
  9. außenspiegel w168,
  10. a klasse außenspiegel fällt,
  11. außenspiegel kleben,
  12. a168 aussenspiegel trägerplatte
Die Seite wird geladen...

Außenspiegel fällt raus / wie bekomme ich den Schleich-Elch fest ? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch im Haus

    Neuer Elch im Haus: Hallo Gemeinde. Ich habe seit heute einen Elch im Fuhrpark. Es ist ein W169 von 2005 mit dem Classic Ausstattung. Da ich von einem VW Golf komme...
  2. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  3. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  4. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...
  5. Elektrischer Aussenspiegel Fahrerseite klappt nicht auf

    Elektrischer Aussenspiegel Fahrerseite klappt nicht auf: Hallo, hab seit ein paar Tagen das Problem, das der elektrische Aussenspiegel auf dern Fahrerseite beim Öffne der Tür nicht mehr aufklappt. Auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.