W169 Außenspiegel fliegt in Waschanlage ab

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Jessica, 06.05.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Jessica, 06.05.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Interessehalber mal eine Frage an alle W169 Fahrer...
    ich fahre ja schon ungerne in Waschanlagen, aber manchmal muss es eben sein, wenn z.B. die Anzahl der Insekten nach einer Urlaubsreise die ganze Front bedecken... na jedenfalls ist es uns schon zweimal passiert mit beiden Autos in zwei Waschanlagen, dass die Außenspiegel abflogen und nur noch am Kabel hingen... ist nicht allzu schön anzusehen, wenn ein Haufen wildgewordener Textillappen den da hin und her schleudert :o.

    Also, wem ist das schon mal passiert? *kratz*

    Und jetzt kommt mir nicht mit "Nur Handwäsche" ;), danach frage ich nicht *aetsch*.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bonacaA150a, 06.05.2008
    bonacaA150a

    bonacaA150a Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norden von Berlin
    Marke/Modell:
    A150 Avantgard_Coupe
    mir ist es bei meinem ersten auch passiert....aber nicht in der Wäschstrasse....Schreck

    beim zweiten habe ich mir elektrisch einklappbare gegönnt....... ;D
     
  4. #3 Scanner, 06.05.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    uff... das problem daran ist das du, was die spiegel angeht, eigentlich in eigenverantwortung bist.

    das das passiert hab ich noch nie gehoert...

    abmachen kann man die ja auch nicht.

    frag mal bei deinem freundlichem nach was die dann machen...
     
  5. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Hallo Jessica,

    mir ist es auch schon passiert, das ein Ohr nach der Waschanlage (das rechte um genau zu sein) nach einer Wäsche herunterhing. In dieser war ich aber vorher und nachher dort und es blieb immer alles am Rahmen ;)
     
  6. #5 113bonsai, 07.05.2008
    113bonsai

    113bonsai Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feuerwehrtechnischer Beamter
    Ort:
    Rheinland NRW
    Marke/Modell:
    W 169, A 170
    Hallo,
    ich hab die elektrisch anklappbaren dran und hole die Ohren in der Waschstrasse auch immer rein.
    Bis jetzt keine Probleme und trotzdem alles sauber.

    Gruß
    113bonsai
     
  7. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Dass die Spiegel hin und hergeklappt werden kann schon mal vorkommen, ist mir erst gestern wieder passiert, gerade in so einer Lappenanlage. Da die Spiegel mit drei langen, massiven schrauben befestigt sind, wundere ich, wie die abreissen können. Vermute, sie sind dann wohl am Gelenk abgegangen.
     
  8. #7 General, 07.05.2008
    General

    General Guest

    No noch keine Probleme, aber siehste das kommt dann davon *ulk*
     
  9. #8 insasse, 07.05.2008
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ein Problem sehe ich nicht nur in dem sich lösenden Spiegel, sondern mehr in dem Schaden den er am Lack der Tür anrichten kann, wenn die "Wischlappen" ihn ordentlich bewegen.

    Schönen Tag noch
     
  10. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Den Spiegel konnten wir gestern nach der Durchfahrt wieder dran machen, wurden ja nicht samt Halterung abgerissen, sondern eben "angeklappt". Ich traue mich jetzt auch nicht mehr in eine Halle mit drehenden Lappen, denn diese Teile haben so auf unsere Spiegel eingewirkt, dass meiner nur noch vom Kabel gehalten wurde und, wie von insasse beschrieben, dann auch leichte Kratzer verursacht hat.
    Den Spiegel haben wir dann auch nur mit sehr viel Kraft wieder dran bekommen. Aber in den Waschstraßen wird das Auto nun mal besser sauber. *heul*
     
  11. #10 Jessica, 07.05.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Wenn ich anklappbare Spiegel hätte, wäre es natürlich auch kein Problem, da diese ja fürs anklappen ausgelegt sind. So. Und beim W168 war es auch nicht schlimm, da man diese ja auch manuell anklappen konnte. Wie wir aber alle wissen, kann man beim W169 die nicht anklappen und das ist das Problem.
    @Gen: Was kommt wovon?
     
  12. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket

    ... Wenn man seinem Auto die Waschanlage zumutet ;)
     
  13. #12 Jessica, 07.05.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Bei ihm bin ich mir nicht so sicher, da kann auch was anderes dahinter stecken ;D. Mal abwarten, was er mir zu sagen hat... ;) *keks*
     
  14. #13 General, 07.05.2008
    General

    General Guest

    *lala* schweige wie ein Grab... *aetsch*
    Natürlich kann man die Spiegel ranklappen, einfach umknicken und gut, muss man nur iwi fixieren dann ;)
     
  15. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Ich habe verstanden, ich nehme in Zukunft eine Rolle Gewebeband mit. *heul*

    @General: Wo und wie wäscht Du denn?
     
  16. #15 Mr. Bean, 07.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nö: für solche Schäden haftet der Betreiber. Es sei denn, er hätte ein 2m großes Schild aufgestellt, das A-Klassen nicht zugelassen sind ;)

    Oder das vor der Einfahrt in die Anlage die Spiegel der A-Klasse abzumontieren sind...
     
  17. #16 General, 08.05.2008
    General

    General Guest

    @kenny
    90% vorm Haus im Schatten mit Brunnenwasser und Hochdruckreiniger. *kratz*
    Die Leute am Land leben einfach noch besser *thumbup*
     
  18. thei

    thei Guest

    und dann fliegt irgendwann mal der Lack weg! ;D
     
  19. #18 General, 08.05.2008
    General

    General Guest

    *kratz* du bist mir nen Vogel *LOL*
    der wird ja erst hochdruckmäßig geblasen, dann wieder fein mit gefühl festgerieben, macht aber nix wenn er heute beim waschen wegfliegen sollte, gibt eh alles neu *aetsch*
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 08.05.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    jetzt weiss ich warum general total verrostet ist!!!

    Brunnenwasser und Hochdruck *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*
     
  22. virus

    virus Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hmmm ja, das klingt logisch :)
     
Thema:

Außenspiegel fliegt in Waschanlage ab

Die Seite wird geladen...

Außenspiegel fliegt in Waschanlage ab - Ähnliche Themen

  1. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
  2. Multifunktionsdisplay dunkelt ab

    Multifunktionsdisplay dunkelt ab: Hallo und guten Tag, an meinem A 180 CDI Bj. 2005 wird das Multifunktionsdisplay nach ca 30-50 km dunkel und fast nichtmehr lesbar. In einer...
  3. W168 Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile

    Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile: Suche die Schienen für zur nachträglichen Montage der Ablageboxen unter den Vordersitzen beim W168. Ab einer bestimmten Fahrgestellnummer werden...
  4. Quietschen ab 4000 Touren

    Quietschen ab 4000 Touren: Hallo,ich war gestern auf der Autobahn und habe den Motor mal über 4000 Touren gebracht(mach ich sonst nicht) da kam ein quietschendes,rasselndes...
  5. Außenspiegel w169 auf einen w168

    Außenspiegel w169 auf einen w168: Wie in der Überschrift beschrieben . Geht das? Ist der Sockel passgenau vom w168 zum außenspiegel des w169. Danke
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.