W168 Auto geht nach dem Start sofort aus

Diskutiere Auto geht nach dem Start sofort aus im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo, wie oben beschrieben geht meine a-klasse (benzin) nach dem start sofort aus. dienstag abend war noch alles io und gestern abend dann war...

  1. #1 kramxel82, 29.04.2011
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    hallo, wie oben beschrieben geht meine a-klasse (benzin) nach dem start sofort aus.
    dienstag abend war noch alles io und gestern abend dann war der komplette saft weg, keine lampe,zentralverrieglung...nix.
    hab dann heute die batterie gewechselt(90€;), strom ist wieder da, aber der wagen säuft sofort ab.wenn ich gas gebe bleibt er ziemlich unruhig und geht dann aber nach der gaswegnahme sofort wieder aus.
    vor 2 monaten war mein LMM kaputt, hab es in Hamburg für 285€ reparieren lassen, lief alles super, kanns trotzdem jetzt irgendwie daran liegen?
    hab im netz was von lichtmaschine, vergaser oder nem kurzen gelesen...

    über eure hilfe würd ich mich freuen,
    vielen dank...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dtunjic1, 29.04.2011
    dtunjic1

    dtunjic1 Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nasenbohrer
    Ort:
    kroatien
    Marke/Modell:
    a 160
    Ich wuerde zuerst uebepruefen ob der Motor Benzin bekommt!Teste mal ob du die Benzinpumpe hoerst!
     
  4. #3 BlackElk, 29.04.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    LIMA : kanns erstmal nicht sein, Strom hast du ja aus der Batterie

    Vergaser : hat er nicht, kanns also auch nicht sein

    ein Kurzer : Marderbiß könnte ggf. für die komplette Entladung der Batterie verantwortlich sein .... möglicherweise noch weitere Leitungen für diverse Sensoren .... könnte zu deinem Fehlerbild passen

    Gummischläuche fressen die Tierchen auch ganz gerne an, was durchaus auch zu Motorlaufproblemen führen kann
     
  5. #4 kramxel82, 29.04.2011
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    ok, wenns die lima nicht ist bin ich schonmal beruhigt;)
    mh, kp wie sich die benzinpumpe anhört, werd ich morgen früh mal nachgucken.
    ja diese dreckigen mader, wenn ich da mal einen von erwische...morgen kommt jedenfalls auch nen kollege der wird sich das mal angucken, hauptsache die karre fährt noch nen jahr.
    vielen dank erstmal, falls jemand noch ne ahnung hat wäre ich euch dankbar, ansonsten berichte ich morgen wieder.

    mfg
     
  6. #5 Mr. Bean, 30.04.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.794
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bei nicht laufender Lichtmaschine leuchtet eine Warnlampe im KI ;)

    Den Fehler wirst du aber aleine nicht finden. Auch mit Hilfe vom Forum nicht ... Hier muß man Dinge auslesen/nachmessen und entsprechend fachmännisch interpretieren. Hier im Forum bekommst du natürlich 1000 Tipps. Das sind aber alles nur Vermutungen. Durchaus brauchbar. Aber leider nur Vermutungen :-/

    War die Batterie überhaupt defekt? Oder einfach mal erneuert?
     
  7. #6 kramxel82, 08.05.2011
    kramxel82

    kramxel82 Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168
    sorry, hatte kein internet...
    also die batterie war defekt, gleichzeitig(komischerweise) hatte sich der verschluss(stopfen) des gummiteils oder dichtung, das am steuergerät ist gelöst, so dass der wagen falschluft zog und deshalb jedes mal sofort ausging.
    komische sache, aber jetzt fährt er halt wieder...mal sehen wann die nächste "reperatur" ansteht, tüv ist ja erst im oktober;)
    danke nochmal an alle...
    mfg
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Auto geht nach dem Start sofort aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 geht nach start aus

    ,
  2. w168 benziner geht nach staren sofort aus

    ,
  3. B klasse geht an und gleich wieder aus

    ,
  4. w168 startet und geht aus
Die Seite wird geladen...

Auto geht nach dem Start sofort aus - Ähnliche Themen

  1. Innenraumlicht geht während der Fahrt an

    Innenraumlicht geht während der Fahrt an: Hallo Leute, wer kennt das, Innenraumleuchte geht ca. 2sec während der fahrt an und wieder aus, gleichzeitig wird die Zentralverriegelung...
  2. Starter

    Starter: Liebe Freunde Kann mir jemand sagen ob der HELLA Starter 8EA 012 527-561 für das Siemenssteurgerät Code=049 geignet ist? Es gibt ja zwei Starter...
  3. Hintere rechte Tür geht nicht mehr auf

    Hintere rechte Tür geht nicht mehr auf: Hallo, eine Frage an die Elchprofis. An unserer A Klasse ( älteres Model ) geht die hintere rechte Tür nicht mehr auf. Der Draht der auch an den...
  4. Motor geht im kalten zustand aus?

    Motor geht im kalten zustand aus?: Huhu ich bin neu hier deswegen weiß ich nicht ob ihr hier richtig bin. Und zwar geht unser a 160 bj 97 um kalten zustand immer wieder aus, wenn...
  5. W168-98er geht beim fahren aus

    W168-98er geht beim fahren aus: Hallo zusammen, Mein A140 Benziner Schaltgetriebe geht beim fahren aus seit 1 Monat festgestellt Aber ging erst gestern das 2mal wieder aus die...