W168 Auto put??

Diskutiere Auto put?? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi @all, scheinbar ist mein Auto im Eimer. Machte ein Geräusch, war beim Freundlichen mit folgendem Ergebnis: * Kupplung * Getriebe *...

?

Auto Put - was tun?

  1. verkaufen

    3 Stimme(n)
    18,8%
  2. machen lassen

    10 Stimme(n)
    62,5%
  3. fahren bis ganz kaputt

    3 Stimme(n)
    18,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 erutan_nrw, 07.07.2009
    erutan_nrw

    erutan_nrw Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all,

    scheinbar ist mein Auto im Eimer.

    Machte ein Geräusch, war beim Freundlichen mit folgendem Ergebnis:

    * Kupplung
    * Getriebe
    * Ölstandsgeber
    * TÜV & AU
    * Reifen
    * Längslenker

    Macht 4.000 EUR.

    Dabei gehts um den 170 L CDi, 135TKM.

    Was sagt ihr dazu?
    Das ist mehr als die Hälfte des Zeitwertes oder?

    Bin nun übellauning - was soll ich machen? Was ratet Ihr mir?

    Viele Grüße

    eru
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 big-dan, 07.07.2009
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Hallo.

    Du kannst ja bei www.dat.de mal den aktuellen Händlereinkaufswert deines Elches ermitteln.
    Dann minus deine 4.000€
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hmm...

    Ich bin wie immer erst mal skeptisch.

    -Kupplung oder Getriebe kann sicher was davon Geräusche machen, aber wahrschienlich nicht beides.
    -Ölstandsgeber macht mit Sicherheit keine Geräusche und gibt im Zweifel nur falsche Werte raus (was als Warnmeldungen im KI auftaucht). Also das bitte so lassen wie es ist ... vielleicht ein bischen öfters Ölstand am Peilstab kontrollieren).
    -TÜV und AU ... ja da kommt man nicht drumherum
    - Längslenker: Sicher, dass die hinüber sind? Bis kurz vor Mopf waren die super gefährdet und danach praktisch gleich null (danach kam eine konstruktive Änderung, die fast keine Probleme mehr gemacht hat).

    gruss
     
  5. #4 Schleicher, 07.07.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Ist grundsätzlich eine schwierige Frage. Da du einen 170l hast denke ich das dein Elch noch nicht so alt ist.

    Was bekommst du wenn du ihn mit den Mängeln verkaufst?

    Längslenkerlager stehen bei mir auch an. Eine freie Werkstatt will dafür rund 300 Teuro`s haben. + Steuer
    Reifen kannst du selbst beim Reifenhändler erfragen. Es müssen ja nicht unbedingt Michelin Reifen sein.
    Tüv, du weißt selbst am besten über den Allgemeinzustand deines Autos bescheid. Wenn sonst alles in Ordnung ist, ist das ja preislich gut abzuschätzen.
    Ölstandsgeber ist auch preislich schätzbar.
    Kupplung muss der Motor abgesenkt werden, nicht ganz billig
    Getriebe kann ein Instandsetzer eventuell günstiger wieder reparieren.
    Was ich eigentlich damit sagen wollte, Es kann sich lohnen Alternative Vergleichsangebote einzuholen und dann zu entscheiden.

    Viel Erfolg

    Gruß, Klaus
     
  6. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Ähm, warum Tüv & Au in der Rechnung ? *kratz*
    Warum Reifen ? *kratz*

    Weil diese beiden Posten eh auf einem zu kommen,
    unabhängig in welchem Zustand der Wagen ist !

    Also ein Posten von zusammen mal grob eingeschätzt
    von 500 Euro, der in der Bewertung nach Umfrage so
    nichts zu suchen hat ! *dipl*

    Achja, so manche oft hier betitelte "Freundlichen"
    sind es nicht immer den Titel wert !
    Soll heißen, eine zweite Auskunft über den tatsächlichen
    Zustand bei der ersten Chaos Diagnose würde ich mir
    einholen.
     
  7. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moin,

    zu deinen drei Antworten:

    Verkaufen:
    wenn die Diagnosen richtig sind - an wen? für was?

    Fahren bis ganz hinüber:
    wenn die Diagnosen richtig sind dauert dies nicht lange.

    Machen lassen:
    Meine Wahl.

    Das Getriebe UND Kupplung hinüber sind mag ich ersteinmal gar nicht glauben.
    Mir wollte man auch nen neues Getriebe verbauen wobei ich mir einen Schaden absolut nicht vorstellen konnte.
    Habe den Wagen dann zu nem Getribespezi gegeben - nicht zur ansässigen MB-Werkstatt.
    Dort wurde das Teil unter die Lupe genommen, für gut gefunden, ne neue Kupplung kam rein (Sachs, nicht der orig. LUK-Schrott) und gut war.

    Ich würde bei einer solchen "Prognose" ersteinmal eine zweite Werkstatt aufsuchen.

    Reifen, TÜV und AU sind aus der "Schadenbilanz" zu streichen, da notweniges "Übel" bzw. normaler Verschleiß.

    Längslenker und Ölstandgeber sind eher "Kleinkram" der bei einem Auto ab nem gewissen Alter einfach mal anfallen kann wenn auch nicht sollte.

    (30 Jahre ohne große Sachen - die Zeiten sind im Automobilbau seit 10/ 15 Jahren spätestens vorbei)

    Wo kommst du denn her?

    Gruß
    Über
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 erutan_nrw, 08.07.2009
    erutan_nrw

    erutan_nrw Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gelsenkirchen.
     
  10. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi,

    in einem anderen Thread gab es eine Empfehlung einer Werkstatt in Kamp Lintfort - musst mal die SUCHE-Funktion anwerfen.

    Gruß
    Über
     
Thema:

Auto put??

Die Seite wird geladen...

Auto put?? - Ähnliche Themen

  1. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  2. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  3. Auto springt bei Kälte nicht an

    Auto springt bei Kälte nicht an: Hallo kann mir jemand sagen was das sein könnte wenn das Auto warm ist Ansprikt wenn er Kalt ist nicht anspringt. Kurbelwellensensor habe ich...
  4. Auto steht schief

    Auto steht schief: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meinem Elch Er lag auf einmal 3cm tiefer hinten links Ich habe ihn aufgebockt aber nichts gesehen Feder...
  5. Allgemeines Tracker: Das Auto (oder egal was) mit dem Handy orten ... ???

    Tracker: Das Auto (oder egal was) mit dem Handy orten ... ???: http://gadgetsfans.com/how-to-track-your-car-germany/?IM=A10C&TT=T03&utm_source=taboola&utm_medium=referral&SID=rt-rtdeutsch&sxid=2xj63h4f252a#&IM=...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.