Auto startet plötzlich nicht mehr ...

Diskutiere Auto startet plötzlich nicht mehr ... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich Klemme es an das Minus der Batterie an, lege es in den Motorraum, mache die Zündung an und dann ? Und muss das Hauptminuskabel an der Batterie...

  1. #21 Schrott-Gott, 11.03.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.254
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Nein, Du klemmst es einfach zusatzlich an.
    Machmal sind Massekontakte/-Leitungen ab/zerfressen und sorgen für seltsame Fehler.
    Das Kabel ist einfach eine zusätzliche Masse, die Massefehler evtl. überbrückt.
    Wenn er dann startet, hast Du nen Hinweis.
     
  2. Anzeige

  3. #22 Schrott-Gott, 11.03.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.254
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Am Zündrail muss ja Strom ankommen, um einen Funken zu erzeugen ...
    Welches Kabel das ist, weiß ich nicht.
    Da kann Dir evtl. jemand anders helfen ... ?
     
  4. #23 Ralf_71287, 11.03.2019
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    292
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hm, wenn ich mit so ner alten Gurke nach Italien fahre, würde ich soviel Werkzeug wie möglich mitnehmen.
    Egal, beim nächsten Urlaub weißt ja bescheid.

    Zu deinem Beitrag #8 - ich sehe da keinen Unterschied. Ich selbst habe die Relais K7 und K8 getauscht, weil sie eben identisch sind.
    Mit dem K10 hat der Tausch nicht funktioniert. Einfach mal nochmal probieren. Oder vor meiner Zeit war schon so ein Hobbyschrauber mit seinen Fingern dran und hat da rumgepfuscht.
     
  5. #24 Heisenberg, 11.03.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.384
    Zustimmungen:
    5.713
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das ist jetzt ein gaaaanz Blöder Tipp!

    1.Leg dich in die Sonne.
    2. Werfe deinen Ausweis weg.
    3. Spreche verworrenes Deutsch und Englisch ....
    4. Willkommen in Deutschland! :D

    Nein! das war *ironie*

    Aber selbst in Italien haben alle Werkstätten die Möglichkeit mal eben den Fehlerspeicher aus zu Lesen.
    Das ist erst einmal das wichtigste was du unternehmen solltest!

    Desweiteren, bin ich hier jetzt erst einmal Raus!
    Solange dein Auto den Namen "Chantal" trägt, das ist ein Nutten Name und verursacht sehr seltsames Kopfkino ......
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #25 Dollarsven, 11.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Hallo
    Sind die beiden Relais auch wirklich gleich?

    Das Grüne hat unten fünf Leiterplatten und das Schwarze vier!
     

    Anhänge:

  7. #26 Dollarsven, 11.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Das mit der Werkstatt ist das Problem das ich in einem Tal bin und um in die Nächste Stadt und somit in die Werkstadt zu kommen erstmal über den Berg muss. Etwa 3 km bergauf in Schlangenlinien und drüben wieder runter. Dann nochmal etwa 8 km zur Werkstatt. Ich bin mittlerweile alleine hier weil die anderen zurück mussten und Italienisch kann ich auch keins!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #27 Schrott-Gott, 11.03.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.254
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    ADAC ???
     
    Luciano Del Staggio gefällt das.
  9. #28 Dollarsven, 11.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Ja hatte ich schonmal angerufen, allerdings habe ich so ne blöde Mitgliedschaft für 49.- Euro die nur für einen Service in Deutschland ist. Keiner hat mir das damals gesagt, sonst hätte ich die für 69.- Euro genommen. Aber ich habe die Mitgliedschaft auch schon mehr als 10 Jahre und bräuchte den ADAC noch nie, also vergammelte die Karte im Geldbeutel und wenn man Sie dann mal braucht, dann bringt Sie einem nichts. Nicht mal aus Kulanz wollten die Helfen, nur wenn ich das Barzahlen würde.
    Für das sollte ich meine Miedgliedsschaft Kündigen...
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  10. #29 Dollarsven, 11.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Aber was anderes:
    Ich hatte vorhin schonmal gefragt und auch ein Bild mitgeschickt, etwas weiter oben!

    Sind die Relais gleich?
    Dann könnt ich die auch noch einbauen.
     
  11. #30 Dollarsven, 11.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Und kann mir jemand sagen welchen Bit oder Schraubendreher und welche Größe ich brauche um den Kurbelwellensensor rausschrauben zu können?

    Danke
     
  12. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    2.090
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Andiamo, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  13. #32 Dollarsven, 11.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Hallo

    Kann mir bitte vielleicht noch jemand sagen, welche bitgröße ich hierfür brauche und ob es ein Tork ist?

    Danke
     
  14. #33 Dollarsven, 12.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Hallo und guten Morgen

    Ich habe heute Morgen als ich noch einen Versuch unternahm das Auto zu starten, bemerkt, das mein Anlasser nach 4 Sekunden einfach abschaltet.
    Das war früher nicht so. Da könnt ich ihn Orgeln bis er heiß oder die Batterie leer war! Kann das auch mit dem Kurbelwellensensor zusammenhängen?

    Lg
     
  15. #34 Heisenberg, 12.03.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.384
    Zustimmungen:
    5.713
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Bring es in eine Werkstatt!
     
  16. #35 Schrott-Gott, 12.03.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.254
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Wie hoch ist die Batteriespannung ???
     
  17. #36 Dollarsven, 12.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    @Schrott-Gott

    Wo soll ich die Batteriespannung messen?
    An der Batterie, an der Zündspule oder an irgendeinem Stecker?
    Die Batterie ist voll und hat auch Spannung, weil ich ein Batterieladegerät dran hängen habe!

    Aber ich habe auch noch eine zweite Batterie hier, eine AMG Gell, 260 Ah, aber auch die hat nichts gebracht!

    Wenn ich weiß welche Spannung ihr wo genau gemessen haben wollt, kann ich Sie dort messen.
     
  18. #37 Dollarsven, 12.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Dann habe ich noch eine andere Frage?
    Der Stecker siehe Foto der in die Leiste rein geht wo die Zündkerzen sitzen und aus dem Motorsteuergetät kommt, ist der Stecker für den Zündfunken zuständig? Er hat ein Gelb-grünes, ein braunes und ein schwarz-gelbes Kabel.
     

    Anhänge:

  19. #38 Schrott-Gott, 12.03.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    2.254
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Die Batteriespannung ist die Spannung an der Batterie !
    Diese MUSS - mindestens 2 Stunden nach Ladeende !!!, ohne angeschlossene Verbraucher !! - mindestens 12,5 V sein !
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Dollarsven, 12.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Hallo
    Okay das hat Sie, sie liegt bei etwas über 13 Volt.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  22. #40 Dollarsven, 12.03.2019
    Dollarsven

    Dollarsven Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Halle/Saale
    Ausstattung:
    A140, W 168, Bj. 1999, 5 Gang Getriebe, zu2.2: 0710, zu 2.2: 362
    Marke/Modell:
    A140 und A160
    Hallo
    Wie kann ich den testen, ob Strom an der Zündkerze ankommt. Geht das auch mit dem Stecker den ich oben fotografiert habe, der aus dem Steuergerät kommt und in der Zündkerzenleiste endet?

    Lg
     
Thema:

Auto startet plötzlich nicht mehr ...

Die Seite wird geladen...

Auto startet plötzlich nicht mehr ... - Ähnliche Themen

  1. Läuft unrund und zieht nicht mehr

    Läuft unrund und zieht nicht mehr: Hallo zusammen Ich habe einen W168 aus dem BJ 11.1999 mit 260tsd km. Folgende Teile sind neu: Benzinpumpe Pumpenrelae Zündkerzen Kühler...
  2. Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display

    Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display: Hallo, ich bin neu hier und habe viele Beiträge hier durchgelesen aber kam nie auch die gleichen Gegebenheiten wie sie bei mir auftauchen deswegen...
  3. Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus

    Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus: Hallo in die Runde, bin eben erst beigetreten. Bei meinem A168 BJ 2003 geht die Kontrollleuchte der Handbremse nicht mehr aus. Der Warnton...
  4. Falle vom Schloss öffnet nicht mehr

    Falle vom Schloss öffnet nicht mehr: Hallo, Seit Wochen öffnet sich mein Kofferraum nicht mehr. Ich hatte schon mal das problem, nur dieses mal klappt gar nichts mehr. Der weisse...
  5. A160 cdi startet nach umfangreicher Wartung nicht mehr

    A160 cdi startet nach umfangreicher Wartung nicht mehr: Hallo liebe Elchfreunde, ich nutze die Gelegenheit direkt mal um mich vorzustellen - ich heisse Roman, komme aus Frankfurt und bin seit kurzem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden