Auto war in Werkstatt

Diskutiere Auto war in Werkstatt im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hab 3 Fehler die die nicht löschen können .....M13/2.Heizwasserumwälzpumpe B1416...... ............B48(Belegungs-und Kindersitzerkennung,...

  1. #1 Sandy Stoll, 22.01.2020
    Sandy Stoll

    Sandy Stoll Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    VerKäuferin und Mutti
    Ort:
    Bingen am Rhein
    Ausstattung:
    Ambiente 7 Sitzter F. H. Parktronic .......suche original Antenne befindet sich im Heck Dach
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz Vaneo W414 1,6 Ambiente MT Bj 2002 260.000 km mit Austausch 140.000 Benziner
    Hab 3 Fehler die die nicht löschen können .....M13/2.Heizwasserumwälzpumpe B1416...... ............B48(Belegungs-und Kindersitzerkennung, Beifahrersitz):Möglich Ursache : Das Bauteil ist defekt. B1315......R12/7(Zündpille Gurtstraffer hinten rechts): Möglich Ursache .Widerstand zu groß.B1866.......... und der Fehler Funktionsprüfung für das Bauteil B24/15(Sensor Drehgeschwindigkeit und Querbeschleunigung) der Fahrtest war nicht erfolgreich .......C1540
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Auto war in Werkstatt. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 22.01.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    7.903
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Gut, also noch mal von Vorne :D
    (Bitte Satzzeichen und Eingabe Taste in Zukunft nutzen) :pinch:

    "Zitat Anfang"
    Hab 3 Fehler die die nicht löschen können .....
    1. Heizwasserumwälzpumpe B1416
    2. B48(Belegungs-und Kindersitzerkennung, Beifahrersitz) ... Möglich Ursache : Das Bauteil ist defekt
    3. B1315......R12/7(Zündpille Gurtstraffer hinten rechts): Möglich Ursache .Widerstand zu groß.
    4. B1866.......... und der Fehler Funktionsprüfung für das Bauteil B24/15(Sensor Drehgeschwindigkeit und Querbeschleunigung) der Fahrtest war nicht erfolgreich .......C1540

    "Zitat Ende"

    Das muss ich jetzt ersteinmal verdauen und Nachdenken ... ;-)
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 22.01.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    7.903
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Also:
    Die Sitz matten brechen gerne, und bei einem Auto älter 10 Jahren ist das auch Legitim.
    Es gibt aber unerlaubte Elektronik Teile um das zu Kaschieren (SRS Lampe wieder aus / Fehlerspeicher Leer)

    Das hier ist nur ein Beispiel ;-)
    srs-a-emu.jpg
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Ralf_71287, 22.01.2020
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    430
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Satzzeichen: Also Punkte .... kann sie schon ganz gut.
    Bitte weiter üben, dann kommen die anderen Satzzeichen von ganz alleine :D *thumbup*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 22.01.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    7.903
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Bitte einfach mal schauen ob dort nicht nur der Stecker .... ab ist!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 22.01.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    7.903
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Ja! das schon ....
    Aber die "Enter Taste" Fehlt ..
    1. Enter
    2. Enter
    3. Enter

    usw.
    Enter :D
     
    Schrott-Gott und Ralf_71287 gefällt das.
  8. #7 sturmtiger, 22.01.2020
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    721
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, PTS (Vega), AHK (Westfalia) Standheizung, Schaltwagen
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI
    Davon halt ich persönlich nix... Wer weiß ob vielleicht mal einer, der nix davon weiß, nen Kindersitz vorne hin packt und der Airbag dann auslöst... :wacko:

    Hab das bei mir öfter bei meinem Paps - der hat da ein Händchen für - geht aber wieder aus.

    Bei meinrm w203 hatte ich das gleiche, da hab ich als Tipp ausm forum gekriegt ne dünne Isomatte, passend zurechtgeschnitten, unter die Matte zu packen. Hat danach wieder funktioniert *thumbup*
    Als ich dann zufällig an ne funktionierende gekommen bin, hab ichs dann richtig repariert.
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Sandy Stoll, 22.01.2020
    Sandy Stoll

    Sandy Stoll Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    VerKäuferin und Mutti
    Ort:
    Bingen am Rhein
    Ausstattung:
    Ambiente 7 Sitzter F. H. Parktronic .......suche original Antenne befindet sich im Heck Dach
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz Vaneo W414 1,6 Ambiente MT Bj 2002 260.000 km mit Austausch 140.000 Benziner
    Also!.
    Sollte man (Mann) hier in diesem Foren sein, um anderen beim Schreiben behilflich zu werden, sollte man in ein Forum für Recht, Satz und Text-Schreibung gehen.
    Hilfreicher wäre!,
    man (Mann) würde sich auf das Wesentliche konzentrieren, um denjenigen bei seiner Misslage zu helfen.
    Also ich schreibe so wie ich möchte und wers net mag der soll sich sein Teil denken.....bei uns heißt das ..........Kopp zu rick und Schopp ninn . Gooogzzzz.

    Man bin ich Heut gut gelaunt.:D:D:D:D:D:D:D *LOL**LOL*
     
    Heisenberg gefällt das.
  10. #9 tabarca, 22.01.2020
    tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI AT Bj.2001, A170CDI AT Bj.2002 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001. Silbermetallic, alle drei
    Das steht Dir natürlich frei, aber ob Du damit die Anzahl der hilfreichen Antworten auf eine Frage erhöhen wirst, lassen wir mal dahingestellt.

    Meine Meinung: Wenn Frau oder Mann oder MannFrau / FrauMann / Mann(bisschenFrau) / Frau(gleichwieMann) / früherMann(abernochnichtganzFrau) / vielleichtnochnichtganzentschiedenobFraumalMannseinwill und was es sonst noch alles für Konstellationen gibt, was hier aber nicht zur Debatte steht, vernünftige Antworten auf berechtigte Fragen haben möchte, dann möge Sie/Er/Es diese Fragen auch in einer lesenswerten Form stellen.
     
    Schrott-Gott, Reneel, miraculix und einer weiteren Person gefällt das.
  11. Sandy Stoll

    Sandy Stoll Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    VerKäuferin und Mutti
    Ort:
    Bingen am Rhein
    Ausstattung:
    Ambiente 7 Sitzter F. H. Parktronic .......suche original Antenne befindet sich im Heck Dach
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz Vaneo W414 1,6 Ambiente MT Bj 2002 260.000 km mit Austausch 140.000 Benziner
    Bin vor Wochen zur MB gefahren und hab mir die 2 Warnlichter in der Tachoeinheit löschen lassen .
    1. ABS
    2. ESP/Bas

    Die waren auch danach aus bis Gestern jetzt leuchten die wieder.
     
  12. Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    7.903
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Na ja, wie schon mal Geschrieben.
    Der Bremslichtschalter könnte der Übeltäter sein.
    Dieser hat einen Öffner und einen Schließer, beide Kontakte arbeiten unabhängig von einander.
    Der Schließer ist nur fürs Bremslicht, der Öffner für das ABS/BAS Steuergerät.
    Teilenummer: 0015452009
    thumb.jpeg

    Dieser Schalter ist im Neuzustand Selbst justierend, daher den Neuen Schalter bitte nicht von Hand Betätigen!
    Ein & Ausbau nur mit Gedrücktem Bremspedal. Nach dem Loslassen des Bremspedals wird der Richtige Schaltpunkt des Schalters Automatisch eingestellt.
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    103
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Hallo,

    Frage: Ist beim Nachfolger W169 das Prinzip das gleiche? Auch so ein Schalter?


    Gruss
    monster
     
    Heisenberg gefällt das.
  15. Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    7.903
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Ja! Ist sogar der gleiche Schalter.
     
    monster gefällt das.
Thema:

Auto war in Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Auto war in Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Batterie/ Generator Werkstatt aufsuchen....W169 A200

    Batterie/ Generator Werkstatt aufsuchen....W169 A200: Hallo zusammen, hab schon alle möglichen Foren durchforstet, aber leider nirgends etwas passendes gefunden. Ich hab mir vor 2 Wochen den Wagen...
  2. Auto via Spedition zum Zustellort

    Auto via Spedition zum Zustellort: Hallo, ein Fahrzeug muss von Rheinland-Pfalz nach BaWü, Einfache Fahrt 360km Wie/Wo/Kosten ein Tranportunternehmen? Ich habe leider kein...
  3. Drosselklappe gereinigt und eingebaut danach ruckelt mein Auto w168

    Drosselklappe gereinigt und eingebaut danach ruckelt mein Auto w168: Hallo guten Tag an alle ich hätte da mal eine Frage ich habe an meinem Auto die Drosselklappe gereinigt danach wieder eingebaut danach fing der...
  4. Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen

    Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen: Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja bei meinem Problem helfen. Ich schildere einfach mal den Hergang: Es ging um den Wechsel des defekten...
  5. Allgemeine Sonntag Wartung am Auto

    Allgemeine Sonntag Wartung am Auto: Heute war es mal wieder sehr Warm, und wie jeden Sonntag kontrolliere ich die Flüssigkeiten am Elch. Den Reifendruck brauch ich ja Dank China TPMS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden