W168 Autogas

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Michel89, 10.04.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Michel89, 10.04.2007
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    Hallo Ihr ich spreche mal alle die an die älter sind wie ich!
    Also ich werde demnächst 18 und habe mir eine A160 (Benziner) geleistet nun wenn ich mir die Sprittpreise so angucke, dann wir mir schlecht ich bin nämlich nur Lehrling ;-)!!! Ich verdiene eigentlich schon gut fürn Ostlehrling hehe^^
    Nun meine _Frage an euch:
    Würde es sich lohnen mein Auto auf Autogas umzurüsten wenn ich jeden Tag knapp 40KM fahre?
    Hat jemand erfahrung mit Autogasanlagen (vor/nachteile)?
    Gibt es viel Leistungseinschränkungen?
    Was würde mich der spass überhaupt kosten?
    Würde mich freuen wenn ihr mir soviel informationen wie möglich zukommen lassen könnt danke schon im voraus!!!!!!
    Mfg Michel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. venga

    venga Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Specialist & Bestatter
    Ort:
    Bad Arolsen
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Hallo,
    ich hab schon viel über Autogas geschrieben und auch sonst gibt es hier sehr viele Beiträge.
    Bitte zuerst einmal die Suche benutzen.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei der Laufleistung ist die Amotisationszeit doch sehr lang.
    Grade in anbetracht, dass du jetzt sehr wenig verdienst ist es vielleicht sinnvoller im Moment keine großen Investitionen zu tätigen, die dir dann vielleicht mal Geld sparen, wenn du es eh hast.

    gruss
     
  5. oeztan

    oeztan Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    leitender angestellter
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    a 160
    Hallo Michel,

    ich habe mein Elch A160 im Januar umrüsten lassen, ich fahre fast jeden Tag 150 km, bei mir lohnt es sich schon -ich tanke im moment für ca.22€ ( 45 l Tank) und das macht sich schon bemerkbar.

    Ich würde noch etwas warten, wenn du einen guten Umrüster hast kostet es ca. zwischen 1700€ bis 2100€. Habe selber für 1900€ umrüsten lassen.

    Es gibt kaum Einschränkungen bei der Leistung, der Verbrauch steigt um etwa 1L mehr.

    gruß
    Oeztan
     
  6. #5 Michel89, 20.04.2007
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    danke für eure hilfe vllt ist es doch besser wenn ich noch ein wenig warte denn kommt zeit kommt rat...
     
Thema:

Autogas

Die Seite wird geladen...

Autogas - Ähnliche Themen

  1. W169 und Autogas (LPG)

    W169 und Autogas (LPG): Da die Beiträge zu LPG hier im Forum schon etwas älter sind, ich mich entschieden habe meinen A200 mit 36000 Km auf LPG umrüsten zu lassen, mal...
  2. W169 A150: Anschlussplan Motorsteuergeräte-Stecker? (wegen Autogas Umbau)

    W169 A150: Anschlussplan Motorsteuergeräte-Stecker? (wegen Autogas Umbau): Salut zusammen :) Ich möchte für meine Gas-Anlage die Lambda-Sonde abgreifen. Unten kommt man nicht ran, also dachte ich, am einfachsten geht...
  3. autogas

    autogas: kann mir jemand sagen ab welcher kilomerleistung sich ein gasumbau lohnt und mit welchen kosten dieser verbunden ist
  4. W169 W169 Umbau auf Autogas

    W169 Umbau auf Autogas: hi an alle wie schon oft gesagt fahre ein W169 Baujahr 2007 Benzin A150 Moechten da jetzt autogas einbauen lassen.. Kosten hier 1000 Euro Hat das...
  5. W168 Autogas (LPG) bei der A Klasse

    Autogas (LPG) bei der A Klasse: Hi, ich überlege mir eventuell meinen Elch auf Autogas umzurüsten. Hat vieleicht jemand schon Erfahrung damit?? Ist es überhaupt möglich?? Und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.