Automatik A 170 cdi

Diskutiere Automatik A 170 cdi im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, hab mal ne Frage. Seit längerem ist mir was aufgefallen. Ich versuche momentan relativ sparsam zu fahren. Ich tippe also die Tiptronic früh an...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tampaman, 26.02.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Hi,
    hab mal ne Frage.
    Seit längerem ist mir was aufgefallen. Ich versuche momentan relativ sparsam zu fahren.
    Ich tippe also die Tiptronic früh an um ein frühes hochschalten zu erreichen. Das tu er dann auch so wie ich es will.
    Aber jetzt kommt das für mich erstaunliche.
    Wenn zum Beilspiel im 4 Gang ( Stellung D / W-S Schalter auf W) mit niedriger Drehzahl fahre, relativ viel Gas gebe ( kurz vor dem Kickdown Punkt ) und dann einen Hochschaltbefehl gebe schaltet er unbemerkbar einen runter. Fühlt sich meiner Meinung an wi ein Stufenloses Getriebe.
    Ich hab das gleiche dann mal probiert indem ich normal runter schalte. Das fühlt sich total anders an. Ist kein Vergleich.
    Das geht nicht nur im vierten. Hab es heute sogar gleich zwei mal hintereinander gehabt. Von 5 nach 4 und dann nach 3. Echt ohne irgendeinen Ruck.
    Hat jemand eine Ahnung was da dann vorgeht? Ist das Normal oder hab ich das erste Stufenlose Getriebe in meinem 168?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Webking, 26.02.2005
    Webking

    Webking Guest

    Das ist normal.
    Es wird aber nicht zurückgeschaltet.
    Der Wandler wird nur nicht mehr überbrückt.
    D.h. der Wandler lässt Schlupf zu, wie eine Kupplung die nicht ganz geschlossen ist.
    Deshalb steigt die Drehzahl auch an.

    Bei mir ist es genauso. Es hängt von der Gaspedalstellung und der
    Drehzahl ab.
    Wenn ich 50% Gas gebe kann ich schon bei 2.500 normal in den
    fünften schalten.
    Wenn ich aber 100% Gas gebe, kann ich erst etwa ab 3.000 normal
    hochschalten lassen.
    Bei einem zu frühen Hochschaltbefehl steigt die Drehzahl auf etwa 3.600
    (max. Drehmoment bei größtmöglichster Leistung).
     
  4. #3 Tampaman, 26.02.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Sollte man das Spielchen eher lassen? Wegen Schlupf? Heißt ja auch mehr Verschleiß....
     
  5. #4 Webking, 26.02.2005
    Webking

    Webking Guest

    Verschleiß...naja, der Schlupf kommt ja durch das Wandleröl.

    Dieses wird halt warm, effizient ist die ganze Sache dann sowieso nicht.
     
  6. #5 Tampaman, 26.02.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Aber irgendwie Spaß machen tuts schon!
     
Thema:

Automatik A 170 cdi

Die Seite wird geladen...

Automatik A 170 cdi - Ähnliche Themen

  1. Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168

    Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Daniel Endreß und ich schreibe für das Magazin YOUNGTIMER der Motor Presse Stuttgart. Für unsere...
  2. A 160 Startet nicht mehr

    A 160 Startet nicht mehr: Hallo erstmal ! Seit kurzem habe ich einen A160 Automatik der mich an den Rand der Verzweiflung Bringt Zuerst dachte ich es sei nur der Anlasser...
  3. A Klasse startet nicht.

    A Klasse startet nicht.: Hallo zusammen! Ich habe mir eine A Klasse gekauft ( ganz günstig ). Der Vorbesitzer meinte, das Auto lässt sich nicht starten.... Der Anlasser...
  4. untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen

    untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen: Hallo habe Wasser im unteren Kofferraum A 140 ich bin der Meinung das es aus der Ecke vom Zentralverrigelungs Motor hochkommt kann ich irgendwie...
  5. W168 Verkauft - A 140 Classic für Bastler

    Verkauft - A 140 Classic für Bastler: Hallo ihr Lieben, ich hab hier einen A 140 aus erster Serie, EZ 08.10.1998, aktuell 184.000 km, TÜV 08/2017 abgelaufen! Scheckheft gepflegt, 2...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.