W169 Automatik-Getriebe zickt.

Diskutiere Automatik-Getriebe zickt. im W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Hallo und guten Tag, ich glaube mein 9 Jahre junger W169 Benziner fängt an, im Bereich Automatikgetriebe, ab und zu mal nicht den höchsten Gang zu...

  1. misch

    misch Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    9
    Hallo und guten Tag,
    ich glaube mein 9 Jahre junger W169 Benziner fängt an, im Bereich Automatikgetriebe, ab und zu mal nicht den höchsten Gang zu finden.
    Kann mir jemand sagen, wenn ich auf ebener Straße, ohne Steigung, 100 km/h fahre, wie hoch sollte da der Motor, gemäß Drehzahlanzeige, drehen?
    Gruß und Dank,
    misch
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Automatik-Getriebe zickt.. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 28.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.919
    Zustimmungen:
    17.846
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Öl Wechsel regelmäßig gemacht? Spätestens bei 60.000 das erste mal!?
     
    ea-yxz und Seelenfischer gefällt das.
  4. misch

    misch Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    9
    Jawohl, alles wie vorgeschrieben, zugelassenes Öl wurde verwendet.
    Gruß und Dank,
    misch
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 Seelenfischer, 28.03.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    2.122
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Das Problem hatte ich 2006 / 2007 auch bei zwei W169 A 180 CDI - damals wusste selbst die MB Niederlassung nicht, woran das liegt.

    Inzwischen ist bekannt, dass das Problem durch eine fehlerhafte Software in Steuergerät verursacht wird. Softwareupdate bei MB bringt Abhilfe.

    Sorry - aber die Quelle hab ich auf die Schnelle im Netz nicht wiedergefunden........... - Dr. [email protected]@GLE hilft aber.
     
    monster und ea-yxz gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 28.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.919
    Zustimmungen:
    17.846
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Schon mal daran gedacht den Fehlerspeicher auszulesen?
    Soll/ist werte vom Drehzahlsensor angeschaut?

    Wie genau Äußern sich deine vermuteten Fehler?
    nur:
    Und bitte schau mal hier vorbei: (Klick)
     
    Seelenfischer, Gast14468 und ea-yxz gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 stuermi, 28.03.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    2.154
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Hängt sicher auch vom Motor ab könnte ich mir vorstellen. Mercedes hat die verschiedenen Modelle sicher auch verschieden übersetzt.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  9. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Schaltgetriebe 6-Gang, Audio 20 (das Alte)
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI BJ 2006 (Premopf, Diesel)
    Bei meinem 11 Jahre alten ist die Automatik stufenlos ... bei 100 km/h dreht er mit 2000-2100
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
Thema:

Automatik-Getriebe zickt.

Die Seite wird geladen...

Automatik-Getriebe zickt. - Ähnliche Themen

  1. W168 Automatik Getriebe Richtiger Ölstand

    Automatik Getriebe Richtiger Ölstand: Seit ein paar Tagen hatte ich das Gefühl das mein Getriebe beim Abbremsen nicht richtig Runterschaltet und auch beim zufahren auf die Rote Ampel...
  2. W168 722.7 Automatik Getriebe Zerlegen und Zusammenbauen

    722.7 Automatik Getriebe Zerlegen und Zusammenbauen: Ich habe ein Gebrauchtes 722.7 Getriebe (Ausgebaut aus meinem Spender Fahrzeug A210) welches ich gerne in meinen Elch verpflanzen möchte. Der...
  3. W414 Bitte um Hilfe. Automatik Getriebe macht Probleme!

    Bitte um Hilfe. Automatik Getriebe macht Probleme!: Hallo liebe leute. Ich habe seit vorgestern ein massives Problem mit meinem Automatikgetriebe, habe es jetzt bei meiner Werkstatt auslesen lassen....
  4. W168 Defekt: Automatik-Getriebe(steuerung)? - 2001er A170 CDI - Was nun?

    Defekt: Automatik-Getriebe(steuerung)? - 2001er A170 CDI - Was nun?: Hallo, werte Forum-Mitglieder! Wir bitten um Eure Hilfe/einen Tipp bzgl. eines Problems mit unserer 2001er Automatik A-Klasse A170 CDI (83.000km)...
  5. Automatisches Getriebe Probleme W168 W414 722.7

    Automatisches Getriebe Probleme W168 W414 722.7: Guten Abend, aus Wien..........ich hoffe ich mache nicht zu viele Fehler ..........aber richtig selbst erklärend finde ich die Handhabung dieser...