W168 Automatik/ Getriebeschaden?

Diskutiere Automatik/ Getriebeschaden? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage wg. einem (evtl.) A 160-Gebrauchtwagenkauf. Ist BJ 99, 71 TKM, 2500 Euronen. Der Händler spricht von...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. irato

    irato Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    •A200 CDI •W169 •Avantgarde •Autotronic •16" •Lamellendingens •12-2007 • >85TKm
    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal eine Frage wg. einem (evtl.) A 160-Gebrauchtwagenkauf.
    Ist BJ 99, 71 TKM, 2500 Euronen.

    Der Händler spricht von einem leichten Getriebeschaden, denn manchmal würde ein "F" im Tacho angezeigt...
    Ansonsten dem Alter entsprechend.

    Einer eine Ahnung wie dramatisch das ist?
    Fehlt evtl. nur ATF?
    Oder besser Finger wech?

    Edit:
    Sorry, in der Kaufberatung stand nur drin, dass das "F" nicht "normal" ist...
    ...aber was es ist hab' ich dann doch noch gefunden:

    -> Getriebe Notbetrieb, evtl. Tausch oder Lamellenwechseln...

    das Auto isses also eher nicht...

    Solong!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter54, 15.02.2010
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Leichter Getriebeschaden ist gut. *LOL*

    Über die Suchfunktion kannst du einiges über "F"-Fehler lesen.
    Wenn du Glück hast, reicht eine Spülung, kostet glaube ich ca. 300,- Euro.
    Anderenfalls, meistens ein neues Getriebe, kostet schon ein paar Tausender.

    Gruß
    Peter
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Finger weg!
    Der weiss ganz genau was los ist und wird dieses "F" auch in den Kaufvertrag reinschreiben! Damit ist das kein Mangel mehr!

    gruss
     
  5. #4 Babyelch, 16.02.2010
    Babyelch

    Babyelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Industriekauffrau
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W204 180 CGI
    Ne, nicht kaufen *mecker* *mecker*
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Automatik/ Getriebeschaden?

Die Seite wird geladen...

Automatik/ Getriebeschaden? - Ähnliche Themen

  1. A168 Automatik Getriebe 1 Gang

    A168 Automatik Getriebe 1 Gang: Hallo liebe @ user..... Ich fahre einen a160 , bj ende 98 mit einer Laufleistung von gerademal 85tkm ,, folgendes Problem hat mein Auto........
  2. Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen

    Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen: Hier sollte eigentlich der Link stehen; ich erhielt aber eine Meldung, daß ich erst 10 Beiträge brauche um dies zu ermöglichen - merkwürdige Sache...
  3. Automatik

    Automatik: Ich bin nach wie vor auf der Suche nach einem Elch und will eigentlich keine Automatik, da diese doch sehr anfällig sein soll, doch gibt es einige...
  4. A160 Automatik CO Wert schlecht und unrunder lauf im Stand.

    A160 Automatik CO Wert schlecht und unrunder lauf im Stand.: Hallo Gemeinde, ich bin nu auch seit ein paar Wochen Besitzer eines A160 (W168) Automatik mit Vollausstattung. Als ich den Wagen gekauft habe hat...
  5. W168 [verkauft] A140 Automatik schwarz 2001 Standheizung Klima TÜV ...

    [verkauft] A140 Automatik schwarz 2001 Standheizung Klima TÜV ...: Wagen ist verkauft.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.