W168 Automatikgetriebe defekt, HILFE!

Diskutiere Automatikgetriebe defekt, HILFE! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen! Meine Mutter fährt einen A150 Automatik, Bj. 2000, 85 tkm. Der Wagen nimmt beim Anfahren schlecht Gas an und ist nun, da sie im...

  1. #1 vbehrens, 03.06.2010
    vbehrens

    vbehrens Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Meine Mutter fährt einen A150 Automatik, Bj. 2000, 85 tkm. Der Wagen nimmt beim Anfahren schlecht Gas an und ist nun, da sie im Urlaub ist, in einer Mercedes-Niederlassung. Eben bekam ich einen Anruf: Das Automatikgetriebe ist defekt, eine Reparatur kostet ca. 3100€, ein AT ist noch teurer... . Nun soll ich entscheiden was passiert (Mutter nicht erreichbar... immer wenn man sie braucht ;-)...).

    Frage: Sind 3100€ für die Reparatur eines Automatikgetiebes normal? Besser doch ein AT nehmen? Oder Auto abholen und in eine freie Werkstatt gehen? Den Wagen wird sie wohl behalten wollen...

    Bin über jeden Tipp dankbar!

    Gruß
    Volker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monster, 03.06.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    DEN Wagen gibt es nicht. ;)

    Also was genau fährt Deine Muddi?
    Gruß,
     
  4. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    3100 €, wenn es dabei bleibt, würde ich nicht in ein 10 Jahre altes Auto investieren!
    Wart mal lieber ab und lass Mutti entscheiden!

    Gruß

    Kipper
     
  5. #4 vbehrens, 03.06.2010
    vbehrens

    vbehrens Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe noch enmal nachgesehen:

    Es ist ein A160...

    Gruß
    Volker
     
  6. #5 allgäu-blitz, 03.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    da ist ein Batzen Geld fällig, du bist aber nicht der Einzige. Die Automatic ist auch eine seltsame Konstruktion von Mercedes.
    Habe einen Bekannten der aus diesem Grund wieder Nissan Note fährt----übrigens mit einer Reisautomatic (Japan), die keine Probleme macht. Das ist einfach nur beschämend...........
     
  7. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI

    Dass sie keine Probleme macht? *kratz* sowas auch ;D


    Gruß

    Kipper
     
  8. #7 allgäu-blitz, 03.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    auch Du weißt, welches Glanzstück deutscher Wertarbeit ich meine!!!!!!!!
    PS: bist du wirklich erst 9 Jahre !!
     
  9. Falk

    Falk Guest

    was genau soll denn defekt sein ? leider wird bei benz immer gleich in die vollen gelangt sobald was wackelt und eine automatikgetriebefachwerkstatt könnte es meist billiger. öfters hilft sogar getriebeölspülung...letztlich sind deine angaben bzw. der werkstatt zu ungenau um genaueres zu sagen. der preis ansich ist für das vorgeschlagene nach benz ok wenngleich eventuell nicht nötig bzw. bei den auto eventuell eh overkill.

    mein tipp, suche dir eine werkstatt die sich mit automatikreparatur auskennt z.b. mal bei http://www.automatikoelwechselsystem.de/files/Kundenliste1.pdf was suchen und dann nachfragen was die drauf haben

    wo kommst du denn her ?? falls aus leipzig hätte ich ne werkstattempfehlung f+r das problem
     
  10. #9 allgäu-blitz, 03.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    wäre sicher eine günstigere Lösung, falls noch etwas zu retten ist. Ich kenne hier aus dem Forum allerdings Bilder, da sind die Lager zerstört und teilweise aus dem Gehäuse augerissen. Und genau da ist meiner Meinung nach ordentlich gepfuscht worden. Wenn eine Arbeit nur schnell schnell hingemurkst wird ist so eine Automatik das Ergebnis.

    Ich lasse mich allerdings auch gerne eines Besseren belehren.
     
  11. #10 vbehrens, 03.06.2010
    vbehrens

    vbehrens Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mann, ist dies ein flottes und freundliches Forum, Respekt!

    Wir wohnen im Großraum Bremen. Unser Händler rief mich eben noch an und teilte mir mit, dass ein AT-Automatikgetriebe ca. 3900€ inc. Mwst. und Einbau kosten würde. Ist dieser Preis als solches O.K.? Kommt mir irgendwie für einen Kleinwagen viiiiiiel zu teuer vor....

    Gruß
    Volker
     
  12. #11 allgäu-blitz, 03.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ja hier geht es so richtig zur Sache. Der Preis wird wohl in die Richtung gehen. Ich habe auch schon einige Rechnungen in der Schublade, in 10 Jahren sammelt sich einiges an. Wenn du keine Werkstatt findest, die eine Reparatur machen kann, wird wohl nur der Gang zum "Austauschmechaniker" möglich sein. Aber keine Sorge, auch das neue Automatikgetriebe ist in der gleichen "Qualität" hergestellt, wie dein defektes. Kennst du den Film "und täglich grüßt das Murmeltier?
     
  13. #12 Mr. Bean, 03.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  14. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Hi,
    Es wäre nicht schlecht, zu wissen , welche Symptome zu diesem eher vernichtenden Urteil führten.
    Einfach den Automaten komplett zu tauschen halte ich für etwas zu salopp.
    Der Wegbau des Automaten, bzw Wandlers kostet zwar, aber bei mehr als 1,5T€ frage ich mich, ob ein freier Schrauber mit Gebrauchtteilen z.B. aus dem ATC nicht mehr erreicht.
    Gruß
    Rei97
     
  15. #14 CarClean, 03.06.2010
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    Danke dir für die Info.
    Die Firma liegt wie ich gerade sehe auf meinem täglichen Heimweg ;) *thumbup*
     
  16. #15 allgäu-blitz, 03.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Ich würde auch eine Reparatur einem Austausch vorziehen, nicht nur auf finanzieller Sicht. Oft sind ja nur einige Teile defekt, warum dann das ganze Paket wechseln?
     
  17. #16 Schleicher, 03.06.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan`s

    Leider wissen wir zu wenig was genau an dem Getriebe defekt ist. Deshalb ist es sehr schwer hier einen Rat zu geben. Dazu kommt das der angesagte Reparaturpreis schon heftig ist. Das muss schon gut überlegt sein das Geld zu investieren.
    Aber Mr. Bean hat es mal wieder auf den Punkt gebracht.
    Erstens hat er einen Beitrag gefunden der ja möglicherweise sogar den Fehler wiedergibt.
    Und zweitens eine Lösung aufgetan wo das ganze dann noch um einiges günstiger wird.

    Gruß Klaus
     
  18. Falk

    Falk Guest

    Die Bezeichnung trifft es sehr gut bei Mercedes...muß ich mir mergen.
     
  19. #18 monster, 04.06.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    @ Mr. Bean


    Hallo,
    bei Deinem verlinketen Artikel
    ( http://www.abload.de/img/automatikgetriebeschad56zu.jpg)
    läßt mich Punkt 6 (re unten) stutzen.

    Wurde die Wanne wirklich mal geändert? ???

    Bei mir paßte der abgebildete und erneuerte Filter auch ohne neuen oder modifizierten Deckel. (BJ 2000)

    Schönes WE!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Keine Ahnung ...
     
  22. #20 Hayaman, 04.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Nein.

    Ja.

    Ja. Auf jeden Fall.

    Gut so!


    Sonst auch das, was hier Mr. Bean geschrieben hatte.

    Viel Glück
     
Thema: Automatikgetriebe defekt, HILFE!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse automatikgetriebe probleme

    ,
  2. probleme mit automatik a-klasse

    ,
  3. Automatiketriebe Fehler Vaneo Wandlerüberbrückungskupplung defekt

    ,
  4. b klasse automatikgetriebe defekt,
  5. w168 automatikgetriebe überholen
Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe defekt, HILFE! - Ähnliche Themen

  1. Kühlschlauch Defekt

    Kühlschlauch Defekt: Hallo liebes Forum, mein W168 (A140 BJ: 1999) hat einen geplatzten Kühlwasserschlauch. Es ist der Schlauch der im Motorraum auf der rechten Seite...
  2. Servopumpe defekt

    Servopumpe defekt: moinsen Hab da direkt mal eine Frage passt die Servopumpe vom W168 in einen W414 sieht optisch gleich und die Anschlüsse sind auch identisch
  3. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  4. W169 - Mopf- Schlüssel Microtaster defekt

    W169 - Mopf- Schlüssel Microtaster defekt: Bei mir funktioniert bei einem Schlüssel das aufschliesen nicht mehr. Ich vermute das der Microtaster defekt ist da beim andern Schlüssel alles...
  5. Und wieder d automatikgetriebe

    Und wieder d automatikgetriebe: Guten Morgen an alle mein kleiner elch fährt Nicht rückwärts wenn er warm ist Getreide öl ist neu bitte um Hilfe danke im voraus