Automatikgetriebe manchmal F ...Öldruck + Wählhebelmodul

Diskutiere Automatikgetriebe manchmal F ...Öldruck + Wählhebelmodul im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Unser Automatik Elch macht seit 2 Wochen etwas Kummer. Wenn er warm gefahren ist war es jetzt 2x, dass beim halten an der Ampel ein F kam...

  1. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
    Hallo
    Unser Automatik Elch macht seit 2 Wochen etwas Kummer. Wenn er warm gefahren ist war es jetzt 2x, dass beim halten an der Ampel ein F kam und dann nur noch Notprogramm. Neustarten und wieder ok. Habe den Fehlerspeicher auslesen lassen und 2 Fehler abgespeichert. Einmal Öldruck Automatikgetriebe und einmal CAN Fehler Kommunikation Wählhebelmodus.
    Der Wagen schaltet eigentlich tadellos. Der Fehler kommt im Stand ohne das ich an der Schaltung geschaltet habe in Stellung D.

    Das könnte ich unternehmen ? Ich wollt erstmal einen Messtab besorgen und Ölstand kontrollieren, wobei wenns im warmen kommt ja eher zuviel Öl sein müsste statt zu wenig ? Eventuell noch Öl und Filterwechsel machen lassen.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hitra77, 28.01.2016
    Hitra77

    Hitra77 Elchfan

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Marke/Modell:
    22880 Wedel
    Oelmeesstab git es im Internet,habe ich selbst gekauft.

    Ich haber ca 30 Jhare erfahrung mit Automatik,in verschiedenen Autos.
    Bei der A Klasse,würde ich in einer selbsthilfe Werkstatt machen.
    Ablassen ca 3,5 Liter kommen raus. Dann Filter und Gummidichtung erneuern,Magnetplatte reinigen.
    Dann Oel auffüllen.Einige Kilometer fahren und dann messen.Auf dem Stab sind Makierungen, bei warmen Oel etwas oberhalb die Markirung.

    Ich würde mir Dextron ATF III kaufen,zb Taxiteile Berlin 5L + Liter.
    Dann nach dem fahren und Messen eventuell nochmal Oel ablassen ,dann etwa 3,0Liter,neu auffüllen, dann ist fast das komplette Oel neu.

    Mercedes will das Getriebe spülen, ca 330€
    Den Stift für das Einfülloch und Filter sowie Dicht würde ich bei Mercedes kaufen.

    Ich hoffe ich Ihnen weiter geholfen zu haben. :-P :-P :-P
    Viel Glück.
    Hitra77
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
    Ja danke für die Tips.
     
  5. #4 Hitra77, 28.01.2016
    Hitra77

    Hitra77 Elchfan

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Marke/Modell:
    22880 Wedel
    Code:
    
    
    Hallo
     

    Anhänge:

  6. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    Es ist immer wieder fest zu stellen, dass User ihren Heimatort oder zumindest die Region bewusst oder unbewusst nicht angeben, obwohl es damit deutlich einfacher wäre, Hilfestellung zu geben. In anderen Foren ist das Pflicht bei der Anmeldung, mit Recht.
    Regards
    Rei97
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
    Aus der leipziger Region.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Schrott-Gott, 29.01.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.720
    Zustimmungen:
    833
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  9. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
  10. #9 dennis600, 31.01.2016
    dennis600

    dennis600 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    Mercedes S600
    Hast vor am Getriebe selbst was zu machen?
     
  11. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
    So, habe letzte Woche Getriebeölwechsel mit Filter machen lassen aber leider gestern wieder bei warmen Motor an der Ampel plötzlich F und Notlauf 2. Gang. Auto aus/an gestartet und wieder ok.

    Ölstand hab ich nochmal kontrolliert und soweit ok denke ich mal (55°C etwas über oberen Strich 25°C bzw. Markierung 5)....vielleicht könnte ich noch 100-200ml nachfüllen.
    Was könnte den Fehlermeldung Öldruck sein ? Gibts da ne Ölpumpe im Getribe die schlapp macht ? Hatte ja gehofft das der neue Ölfilter was bewirkt (evenutell verstopft) aber brachte eben nix.
     
  12. #11 Dicki-Peter, 24.02.2016
    Dicki-Peter

    Dicki-Peter Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Erkrath
    Ausstattung:
    Classic, 1,4, 82Ps, 696-Nachtschwarz, herausnehmbarar Beifahrersitz, Audio 10, Nachgerüstet: Mittelarmlehne, Radlaufchrom, Heckwischer T245,
    Marke/Modell:
    MB A 140
    Ferndiagnosen sind immer schwierig, aufgrund meiner Erfahrungen tippe ich hier auf einen defekt im Getriebesteuergerät. Symptomatisch ist die Beschreibung, das der Fehler immer erst bei Betriebstemperatur auftritt, im Steuergerät sind Module verbaut, die im Laufe der Jahre gegen Wärme empfindlich reagieren und Störungen auslösen. Habe ich auch gehbt, das Steuergerät zu ECU.de eingeschickt, wurde für ca. €340,- repariert (Module ausgetauscht), Wagen hat jetzt ganz andere Schaltvorgänge, also alles bestens.
     
  13. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Peter . Danke für den Tip. Gab es dafür Fehlermeldungen im Fehlerspeicher sodas ecu da gezielt handeln konnte oder war das ein Versuch auf Glück und es wurde generell alles gemacht was ecu machen kann ? Ist der Aus und Einbau der ESH selber zu machen wenn man nur Gelegenheitsschrauber ist ? Ich bin halt an dem Punkt wo ich nun Ernsthaft überlege ob ich noch weiter Geld reinstecken will.
     
  14. #13 Dicki-Peter, 24.02.2016
    Dicki-Peter

    Dicki-Peter Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Erkrath
    Ausstattung:
    Classic, 1,4, 82Ps, 696-Nachtschwarz, herausnehmbarar Beifahrersitz, Audio 10, Nachgerüstet: Mittelarmlehne, Radlaufchrom, Heckwischer T245,
    Marke/Modell:
    MB A 140
    Hallo Zombi, also es wurde das Steuergerät ausgelesen, die Fehlercodes waren jedoch nicht plausibel, bzw. ergaben einfach keinen Sinn. Das Steuergerät wurde dann bei ATU ausgebaut und zu ECU eingeschickt, nach rückerhalt innerhalb einer Woche wieder bei ATU mit den erforderlichen Mercedes-Erasatzteilen eingebaut. Meine Rechnung bei ATU lautete €920,- für Ausbau, einschicken,reparieren, einbauen, diverse notwendige Ersatzteile, adaptieren des MSG und Getriebe-Steuergerät, ASU und TÜV. Da kann man nur zufrieden sein, bei MB wollte man mir ein neues Getriebsteuergerät für atemberaubende € 1.980,- plus Steuer plus Ausbau und Einbau,also für ca. 3.500,- ohne Festpreis, also nach oben noch offen anbieten.
    Für mich hat sich die Reparatur gelohnt *thumbup* *thumbup* , man muß sich natürlich immer wieder die Frage stellen, was für eine Baustelle kaufe ich mir ein, wenn ich den Wagen abstosse. Ich hoffe dein Elch fährt bald wieder.
     
  15. #14 dreamscape, 26.02.2016
    dreamscape

    dreamscape Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A190
    Klingt für mich auch nach EHS Defekt. Hat bei mir ca. 600€ gekostet inkl. Reparatur + Aus & Einbau.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 AutoElektronik, 01.03.2016
    AutoElektronik

    AutoElektronik Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    KFZ -Elektroniker
    Ort:
    Waiblingen, Rems
    Ist wohl ein Problem im Getriebesteuergerät :) CAN Bus Kommunikation gestört oder gar keine.
    Gruß
     
  18. zombie

    zombie Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Dreamscape, kannst du noch etwas mehr ins Details gehen was bzw wo du alles hast machen lassen ? Sprich wurde die EHS repariert (wo was alles) oder getauscht ?
     
Thema: Automatikgetriebe manchmal F ...Öldruck + Wählhebelmodul
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t245 automatikgetriebe

    ,
  2. öldruck in automatikgetriebe

    ,
  3. w168 automatikgetriebe startet mit 2 gang

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe manchmal F ...Öldruck + Wählhebelmodul - Ähnliche Themen

  1. Getriebe F Fehlermeldung

    Getriebe F Fehlermeldung: N
  2. A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht

    A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht: Hallo, bin neu hier im Forum. Haben probleme mit unserem kleinen Elch, W168 A160. Wenn man locker losfährt schaltet das Automatikgetriebe richtig...
  3. Automatikgetriebe ruckeln in der 30 km/h Zone

    Automatikgetriebe ruckeln in der 30 km/h Zone: Hallo Freunde, unser 170 CDI bj 11/1999 132000 kmh hat ein nerviges Problem. Bei "30 kmh ohne Last" gerade Strecke bleibt er im 3. Gang u....
  4. W168 Automatikgetriebe Probleme

    W168 Automatikgetriebe Probleme: Hallo Community, undzwar suche ich schon sehr lange nach einer Lösung für mein problem. Ich habe ziemlich viele themen und beiträge gelesen wo...
  5. ffb funktioniert nur manchmal

    ffb funktioniert nur manchmal: Fernbedienung zur Türöffnung funktioniert nicht immer,batterien ok