W169 Automatischer Wischblatt-Tausch beim Service ?

Diskutiere Automatischer Wischblatt-Tausch beim Service ? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hoi, ich war gerade mit meinem W169 beim Service A. Das teuerste Ersatzteil ist mit 40 Euro ein Wischblatt-Set. Die habe ich allerdings erst...

  1. taurui

    taurui Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 CDI (W169)
    Hoi,
    ich war gerade mit meinem W169 beim Service A. Das teuerste Ersatzteil ist mit 40 Euro ein Wischblatt-Set.
    Die habe ich allerdings erst diesen Februar gekauft - Bosch Aerotwin Flachbalkenwischer, genau gesagt. Die waren ganz sicher nicht schon verschlissen, und selbst wenn - hätte man mich nicht erst fragen müssen, ob man die tauschen darf?

    danke schonmal,
    -taurui
     
  2. Anzeige

  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich denke das war im Serviceumfang mit drin.

    War auch schon beim W168 so, dass zwangsläufig getauscht wurde, wenn es dran war, egal ob verschlissen oder nicht.

    Der Service ist halt so ausgelegt, dass man nicht kurz vorher einen "halben Service" selbst macht.
    Und wenn man das tut, dann muss man es eben vorher ansagen.

    gruss
     
  4. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Bei meiner Mercedes Wekstatt wird der Wischer nur getauscht wenn er defekt ist !Hab den Flachbalkenwischer damals schon ein Jahr drauf gehabt und er ist nicht gewechselt worden..Auch früher bei meinen Service Aufenthalten..gabs das nie...waren aber immer auch in Ordnung..es ist ein unding einen Wischer zu Wechseln der noch keine schlieren beim wischen zieht ..ansonsten solltest du in Zukunft bei der Annahme angeben das du deinen Wischer schon vor kurzem gewechselt hast

    So hab in die Assyst Pdf für den W168 reingeschaut....die auch Jupp hat da steht nichts von automatisch wechseln sondern unter Fahrzeugfront:
    AP82-30P-8253G
    Wischerblätter prüfen,gegebenenfalls gegen gesonderten Auftrag erneuern.
     
  5. #4 allgäu-blitz, 24.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    also geht man so vor: Entweder die alten (eigenen Wischerblätter) geben lassen, oder den Betrag incl MWST von der Rechnung abziehen......

    Mein Vater hat mir beigebracht: Mund auf oder Geldbeutel!!!!!
     
  6. #5 Landgraf, 24.11.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)

    Hallo,

    so ein Quatsch! :-X

    Wenn man nicht als Kunde darauf hinweist dass man kein Scheibenwaschwasser und auch keinen Scheibenwischerwechsel wünscht, dann liegt das wohl im Ermessen der Werkstatt.
    Wer weiss, auch Wischer von vor einem 3/4 Jahr können schlierig wischen und dann werden die eben in der Werkstatt getauscht.
    Viele Kunden würden sich eher darüber freuen als aufregen!

    Einfach abziehen und nicht bezahlen geht nicht - das hätte man sich vorher überlegen können.

    Aber es stimmt - vorgesehen ist das nicht im Service. Aber das ist eine Fahrzeug-Oberwäsche auch nicht und wird dennoch häufig ohne Berechnung durchgeführt.

    Immerhin kommt die nasse und dunkle Jahreszeit, da kann ein Scheibenwischerwechsel schon sinnvoll sein.

    Sternengruß.
     
  7. #6 Elfe12e, 24.11.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Bei MB gibt es in meiner Werkstatt immer ein Annahmegespräch und da sage ich, ob ich die Blätter gewechselt haben möchte oder nicht.
    Ist das sicherste und steht dann auch im Auftrag.
     
  8. #7 allgäu-blitz, 24.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich kann euch hier gerne noch eins drauflegen. Bei unserem Elch sind die Originalwischer nach fast 11 Jahren immer noch im Einsatz. Bei unserem 2. Elch wurden auch wunderlicherweise beim 1. Kundendienst die Wischer erneuert, auch diese Wischer sind jetzt ca 8 Jahre im Einsatz.

    Also nichts als Geldschneiderei das nichts mit Sicherheit oder dunkler Jahreszeit zu tun hat. Auch die Klimaerwärmung kann hier nicht als Sündenbock herhalten. Wer sich gerne bescheissen läßt, nur zu..........

    Horrido
     
  9. #8 Landgraf, 24.11.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    a) es gibt keine Klimaerwärmung (siehe auch aktuelle Kältewelle in Nordeuropa -> GORE-Effekt).

    b) die neuen "Flachbalkenwischer" halten recht lange, habe meinen fahrerseitigen diesen Sommer nach 42.000Km ausgewechselt da es für 5 EURO Neuware im GTC gab.

    c) korrekt, normalerweise macht der Kunde den Mund auf und sagt: "I mog ned" und dann wird das auch nicht gemacht.

    Sternengruß.
     
  10. Hasma

    Hasma Guest

    Also irgendwie sind die Werkstätten, in denen ich bin, wohl was besonderes zu sein *kratz*
    Ich wurde immer bei der Dialogannahme gefragt, ob der/die Scheibenwischer getauscht werden sollen, ob das Wischwasser nachgefüllt werden soll ....
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei mir steht unter Fahrzeugfront-; Fahrzeugheckseite:
    AP82.30-P-8280Z
    "Wischergummi für Windschutzscheibe erneuern"
    (gilt für den Assyst B).
    Im Gegensatz zu z.B. AP82.35-P-8252BA
    "Wischergummi für Heckscheibe auf Verschleiß und Risse prüfen"

    Sagt für mich ganz klar: Neue Gummis vorne, egal wie sie aussehen.

    @ Knallgäu
    Wenn du das beauftragt hast (und das hast du indem du unterschrieben hast: Assyst machen), dann kannst du nicht einfach Geld abziehen.
    Und wenn man Altteile haben möchte, dann muss man es vorher sagen, denn es ist üblich, dass die Werkstatt die Altteile entsorgt.

    gruss
     
  12. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    29
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Hallo,

    ich bin bisher auch immer bei der Dialogannahme gefragt worden ob die Wischerblätter erneuert werden sollen oder nicht. Wenn ich das verneint hatte da sie noch gut sind wurde auch nichts gewechselt. Meine haben 36.000 km gehalten, dann hatten sie gerubbelt (nervig!!!) und leicht geschliert. Jetzt beim Service wurden sie für 40€ erneuert.
    Das ist auch bei anderen Herstellern so, ich bin ja auch noch Kunde bei Peugeot und auch dort wird man immer vorher gefragt ob die Wischer neu sollen oder nicht.

    Gruß Thomas
     
  13. #12 Elfe12e, 24.11.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Mensch, das darfst du doch nicht laut sagen.
    Am Elch ist doch alles Mist und minderwertig!!!!!

    Spaß beiseite. Gibt es hier eigentlich einen "Ignorieren"-Button wie in anderen Foren.
    Wäre schön.
     
  14. #13 Mr. Bean, 24.11.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nun: Die haben ihre festen Vorgaben. Die stehen in den Wartungs/Inspektionsforgaben.

    Was da drin steht ist Gesetzt!


    Ansonsten: Wer macht an einem Mercedes schon selber Wartungsarbeiten. Die werden von Rentnern und Vielverdienern gefahren. Da reparierten die allerwenigsten selber was ...


    Und wie schon oft geschrieben: Alles angeben, was nicht gemacht werden soll! Mercedes wird nicht selber alles genaustens unter die Lupe nehmen, und nachsehen, ob es nicht 100km durchhält oder lieber doch besser jetzt schon gemacht werden muss ;)
     
  15. taurui

    taurui Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 CDI (W169)
    Ich wäre halt einfach gern davor gefragt worden. Dann hätt' ich nämlich feine Visioflex-Scheibenwischer o.ä. gekauft (war mit den Bosch nicht zufrieden, siehe n älterer Thread von mir...). Die Originale sind leider auch nicht die Besten :/
    Es geht mir einfach nur darum, dass ich gerne entscheiden würde, welche Zubehörteile ich kaufe.

    PS: Ich will ab jetzt nicht jedesmal beim Service sagen "Also, wenn die Scheibenwischer getauscht werden sollen, erst fragen. Oder die Scheinwerferbirnen. Oder das Autoradio. Oder die Sitzpolster. Oder...."
    Woher soll ich denn wissen, was ich ausschliessen muss? Ich hab' in meiner Naivität einfach angenommen, dass sie immer zuerst fragen wenn sie etwas optionales tun! Bei meinem ersten Service wurde ich auch gefragt, wie soll ich dann jetzt damit rechnen dass sie es nicht tun?
     
  16. #15 westberliner, 24.11.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hm, komisch. Ich hatte schon die Erfahrung gemacht, das der Wischer nach 1 Jahr erhärtet ist und anschließend gehüpft ist oder ähnliches..

    Freie Sicht ist für mich das A und O.
     
  17. #16 allgäu-blitz, 24.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    natürlich habe ich auch freie Sicht und keine ratternden Gummis auf den Scheiben. Sonst hätte ich schon den Anstellwinkel mit Muskelkraft so geändert, daß nichts mehr rattert. Auch stehen unsere Autos alle in einer verschlossenen Garage und nicht wie ein reudiger Hund am Strassenrand.

    PS: beim Elch ist nicht alles schlecht, nur einige Komponenten sind einfach aus schlechtem Elternhaus und lieblos produziert. Ich denke da an den kleinen Pabstlüfter aus dem Schwarzwald. Der Bursche macht kräftig Lärm durch unrunden Lauf und Lagerschaden. Der Ersatzteilpreis ist einfach nur unverschämt!!!!!
     
  18. #17 westberliner, 24.11.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ja gut, nicht jeder kann sich eine Garage für 3 Autos leisten...da muss meins draussen bleiben :(
     
  19. #18 allgäu-blitz, 24.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Habe selber auch nur 3 Garagen und 2 Autos bei den Nachbarn untergestellt. Es geht eben im Allgäu nicht anders (witterungsbedingt).
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 westberliner, 24.11.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Du hast 2 Autos beim Nachbarn, obwohl 3 Garagen vorhanden sind?...hä?
     
  22. #20 allgäu-blitz, 24.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    wir sind hier 5 Personen im Haus und jeder hat ein FZ.
     
Thema:

Automatischer Wischblatt-Tausch beim Service ?

Die Seite wird geladen...

Automatischer Wischblatt-Tausch beim Service ? - Ähnliche Themen

  1. Innenraum Beleuchtung funktioniert nicht mehr beim öffnen der Türen .

    Innenraum Beleuchtung funktioniert nicht mehr beim öffnen der Türen .: Hallo lieben Elchfans, hat jemand eine Ahnung welche Sicherung es sein kann. Für den Hauptsicherungskasten gibt es keine Beschreibung :( Es...
  2. Servo Lenkung schwer bei Rückwartsgang halb Automatik

    Servo Lenkung schwer bei Rückwartsgang halb Automatik: Guten Morgen Ich weiss nicht ob es das richtige Forum ist wen nicht einfach in das richte rein machen So zu meiner Frage habe ein Mercedes Benz...
  3. Service C-Kosten-Notwendigkeit

    Service C-Kosten-Notwendigkeit: [ATTACH] Mein A160 verlangt seit heute das Service C. Gelaufen ist er bis jetzt genau 130052 Kilometer. Das letzte Service B wurde bei ATU...
  4. Brummen / Vibrieren beim Anfahren

    Brummen / Vibrieren beim Anfahren: Hallo! Nachdem wir lange einen W 168 gehabt haben, haben wir uns jetzt als Zweitwagen einen A 169 gekauft. A 150, EZ 2009, 84 tsd, sehr gepflegt....
  5. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden