W168 Autoradio gesucht (CD/USB/Bluetooth)

Diskutiere Autoradio gesucht (CD/USB/Bluetooth) im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo Freaks da drin Hatte den Gedanken auch schon gefasst, dann wieder fallen gelassen. Diese Woche machte mein CD Audio 10 aber wieder mal...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 CH-Elch, 12.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hallo Freaks da drin

    Hatte den Gedanken auch schon gefasst, dann wieder fallen gelassen. Diese Woche machte mein CD Audio 10 aber wieder mal bisschen Probleme, die CD blieb stecken, und da hab ich mir wieder einmal überlegt doch endlich ein etwas gediegeneres Radio zu leisten.

    Ich hab keine Disco im Auto (nur Standardlautsprecher) und höre eigentlich in normaler Lautstärke Musik, möchte aber dennoch von neueren Technologien profitieren.

    Also die Anforderungen:

    Pflicht:
    -CD-Player mit MP3/WMA Kompatibität
    -USB-Anschluss (idealerweise Front)
    -Einbau in den Standard-Schacht ohne Anpassungen (Stecker-Adapter wäre schlimmstenfalls akzeptabel)
    -Bluetooth-Funktionalität fürs Freisprechen wäre wunderbar

    -SD-Card-Slot wäre der Traum... (könnt ich auch anstelle des USB-Anschlusses einsetzen, wäre sogar noch besser)

    Preislich möcht ich nicht gerade ein Konzertsaal kaufen, es soll ja schliesslich nur Sound machen... :-) (denke so an maximal CHF 300.-- / € 200.--)

    Hab mich ein bisschen umgesehen und mache hier mal ganz spontan folgende Vorschläge:

    JVC KD-BT22:
    http://jch.jvc-europe.com/product.php?id=KD-BT22E&catid=100056&sub=ts#product-tabs

    ab CHF 290.-- lieferbar

    Panasonic CQ-RX400N
    http://www.panasonic.ch/de/Produkte...s+CD/001004003001/CQ-RX400N/beschreibung.html

    ab 160.-- lieferbar

    Pioneer DEH-P4100SD
    http://www.pioneer.ch/chd/products/25/121/61/DEH-P4100SD/index.html

    ab 230.--

    weitere Tipps?

    Besten Dank im Voraus

    mfg

    CH-Elch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CH-Elch, 13.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    habe noch weiter umhergeschaut, und da noch 2 oder mindestens eine attraktive Alternative gefunden. Was gibts dazu zu sagen?

    Pioneer DEH-6100BT
    http://www.discount-car-hifi.ch/shop/product_info.php?info=p24929_Pioneer-DEH-6100BT.html

    CHF 339.-- (also eher oberstes Limit)

    Funktionen inkl. Bluetooth und CD + USB

    Oder Alternative mit SD-Card-Slot, dafür ohne CD und ein NoName Produkt? (kenne den Hersteller auf jeden Fall nicht)

    Clarion FB288RBT
    http://www.discount-car-hifi.ch/shop/product_info.php?info=p3369_Clarion-FB288RBT.html

    Schnäppchenpreis 259.--

    SD, Bluetooth, aber eben keine CD... --> wie da wohl die Soundqualität von so einem Hersteller sein wird?


    Wenn ich so als Laie die Funktionen und Preise dieser Modelle gegenüberstelle und den Ruf der Marken entscheide ich mich glaub ich für das teurere Pioneer-Modell, also den DEH-6100BT.

    Weiss jemand welcher Adapter ich dazu benötige? die Stecker sind ja glaub ich nicht wirklich dieselben... *ärger*

    Gruess aus der CH

    CH-Elch
     
  4. #3 Elchfan577, 13.06.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    Adapter solltest Du keine benötigen. Der *elch* hat ISO-Stecker, die auch bei 99,9% der im Handel erhältlichen Radios verwendet werden.
    Ein eventuell benötigter Adapter für die Antenne sollte dem Gerät beiliegen.
     
  5. #4 CH-Elch, 13.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hallo Elchfan

    Besten Dank für die technische Auskunft zur späten Stunde ;-) Kennst Du allenfalls das Pioneer Gerät genauer? oder Pioneer im allgemeinen? Was hälst Du davon?

    Gruess

    CH-Elch
     
  6. #5 Mr. Bean, 13.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  7. #6 Elchfan577, 13.06.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    kenne die Pioneer-Geräte leider nicht.
     
  8. #7 CH-Elch, 20.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hallo Hifi-Freaks

    Hey Mr.Bean, dieser supppper Tipp kam leider zu spät. (oder habs zu spät gesehen) Habe leider das Pioneer DEH-6100BT bereits geordert.

    Nun hab ich aber mit dem Einbau etwas Ärger.

    Kann es sein, dass der mitgelieferte Adapter nicht ganz kompatibel ist?

    Der Stecker passt schon auf den bestehenden Anschluss, er hat aber nicht so viele Steckkontakte (Pins) wie der bisherige (neu 8+4 Pins, bestehend 8+7Pins)

    Fehlt da nicht was?

    Für die Antenne brauche ich auf jeden Fall einen Adapter, da war nichts dabei und der neue sieht ganz anders aus.

    Nugut, hab das Radio trotzdem mal mit dem vorhanden zusammengestöpselt, nachdem ich das alte rausgemurkst habe (hatte wohl nicht genau das passende Werkzeug dazu...)

    Aber irgendwie hab ich kein Power auf dem Gerät! In der Anleitung heisst es was von ACC (Schlüsselposition), dass die Position des Zündschlüssels erfasst werden kann. Hallo? muss ich da noch was basteln? das kann ja nicht sein :-(

    Oder mach ich sonst was falsch?

    Ebenfalls find ich komisch, das Gerät hat neben dem kleineren rechteckigen Anschluss noch 2 rote und 2 weisse runde Steckplätze (Lautsprecher?) brauche ich die für die normalen Lautsprecher? Oder sollte der rechteckige kleine Stecker dies alles beinhalten? Vom Auto hab ich ja keine weiteren Anschlüsse mehr...

    Hilfe...!?!

    Danke im Voraus

    PS: werde noch Fotos hineinstellen, damit die Sache evtl. klarer wird (ich bin halt nur ein Hifi-Laie..)

    Gruss

    CH-Elch
     
  9. #8 Mr. Bean, 20.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja, das hilft *heul*

    Ich könnte da schon die Einbauanleitung gebrauchen, um mir ein bild zu machen ...
     
  10. #9 CH-Elch, 20.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    guck mal schnell ob man die irgendwo runterladen kann, uno momento


    Der neue Hintern:
    [​IMG]

    kann ich hier keine Bilder direkt von meinem PC einfügen?!?
     
  11. #10 CH-Elch, 20.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hey Mr. Bean

    Hab Dir ein paar Fotos und die Anleitung gemailt. Hier drin konnt ichs irgendwie nicht veröffentlichen.

    Vielleicht kannst Du ja irgendwie helfen.

    Ich gehe jetzt mal was futtern und dann probier ich's nochmal im tiefen Keller... *schraub, schröibel, rauch, ärger...*

    Gruss

    CH-Elch
     
  12. #11 Elchfan577, 20.06.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    die runden roten und weißen Anschlüsse (Cinch) sind für Vorverstärker vorgesehen. Die linken beiden für Subwoofer und die rechten für das Frontsystem.
    Wenn Du die werkseitig verbauten Lautsprecher verwenden willst benötigst Du diese 4 Anschlüsse nicht.
    Ganz links ist der Antennenanschluss, für den *elch* benötigst Du leider einen Adapter.
    Dieser ist für 1 - 2 € im Car-Hifi-Handel erhältlich.
     
  13. #12 Mr. Bean, 20.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nein, nicht direkt. Du mußt sie auf eine "Webspace" hochladen. z.B. www.abload.de : Bilder ohne Webspace ins Internet laden und im Forum einbinden und dann einbinden!

    Hier deine Bilder:

    Das alte Autoradio:

    [​IMG]

    Der Pioneer Adapter:

    [​IMG]

    Der Anschlußplan des Pioneer:

    [​IMG]



    Und so sieht die Belegung des Mercedesadapters nach DIN-ISO aus:

    Quelle: http://www.selfmadehifi.de/hifi/iso.htm , findest du hier: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto

    [​IMG]




    --------------------------------------------------------------------------------------------------


    In deinem Adapterbild sieht man leider nur die Pins 4 und 8. also Dauerplus und Masse :-/ Erahnen kann ich auch Pin7: Schaltplus und 5: Auto-Antenne bzw. vom Radio geschaltetes Plus oder Remote

    Es ist also alles da!

    Schau 'mal bitte nach, ob Dauerplus wirklich auf Pin 4 geht und Schaltplus auf Pin 7:

    [​IMG]

    Ansonsten mußt du das, wie oben zu sehen, anpassen!

    Dauerplus ist gelb. Also geht auf Pin 4

    Schaltplus ist rot. Geht also auf Pin 7





    Für die Autoradioantenne benötigst du einen Adapter!




    :o

    Das sind doch die Cinch -Vorverstärkerausgänge für einen Verstärker ...

    *heul*





    --------------------------------------------------------------------------

    Das Pioneer DEH-6100BT: http://www.pioneer.de/de/products/25/121/61/DEH-6100BT/index.html
     
  14. #13 CH-Elch, 20.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hui, soviel Infos auf einmal ;-) Hut ab und besten Dank! (auch fürs Bilder hochladen)

    Ehm jetzt heissts dann wohl ab ans basteln....

    (Eigentlich genau das was ich nicht wollte, aber man kann ja bekanntlich nicht immer alles haben...)

    Probiere nun mal diese Inputs von euch zu verarbeiten, gehe mal ein Antennenadapter ordern und dann schauen wir weiter

    (Falls ich später mit einer Frise wie Tokio Hotel rumlaufe, wisst Ihr dass mit dem Strom etwas falsch lief... ;-)

    Geht der Radio über den Jordan wenn ich was falsch einstecke?!? --> Nice to know...

    Gruess

    CH-Elch
     
  15. #14 Elchfan577, 20.06.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    falls Du es nicht schaffst kannst Du auch zum Jahrestreffen nach Harsewinkel kommen.
    Dort finden sich sicherlich ein paar die beim Einbau helfen.
     
  16. #15 CH-Elch, 20.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hmm Harsewinkel...

    Wäre ja gerne mal bei einem Treffen dabei, aber Luzern (CH) - Harsewinkel ist nicht gerade "um die Ecke"...
     
  17. #16 Mr. Bean, 20.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was gibt es denn da zu basteln *kratz*
     
  18. #17 CH-Elch, 20.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Es soundet!! ;-)

    Pha, wäre ja gelacht wenn ich nicht mal ein Autoradio selbst einbauen könnte! War ja ein Kinderspiel! ;-)

    Nur noch das Kabel fürs Mikrofon irgendwie sauber verlegen, und ach ja, einen Antennenadapter muss ich mir noch besorgen. 15.55 Uhr heute im Fachgeschäft, tausende Adapter und Kabel und sonstigen Kram, aber genau der Typ von Adapter welcher ich bräuchte ist ausverkauft... Naja nächste Woche erledigen, muss ich mich halt bis dahin mit Konserven be/ver-gnügen ;-)

    Bezüglich Stromversorgung: Ist es normal, dass ein Autoradio nicht eingeschaltet werden kann ohne die Zündung einzuschalten? Beim alten funktionierte dies, mit dem neuen nicht mehr. (wobei damit kann ich noch leben)

    Gruss

    CH-Elch
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Mr. Bean, 20.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bei manchen geht es, wenn man die Einschalttaste längere Zeit drückt.

    Bei vielen aber auch nicht. Die Warten, bis Zündplus da ist.

    Abstellen: Zündplus am Autoradio auf Dauerplus klemmen.

    Natürlich geht das Autoradio dann aber nicht mehr beim Abziehen des Zündschlüssels aus ;)
     
  21. #19 CH-Elch, 21.06.2009
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    --> Na dann aber lieber nur Radio wenn die Zündung an! (Aber komisch, beim alten Radio ging der auch aus nach Schlüsselziehen, man kann ihn aber auch ohne Schlüssel starten, naja egal)

    Besten Dank für den Support!

    Gruss aus der schönsten Stadt der Welt ;-)

    CH-Elch
     
Thema: Autoradio gesucht (CD/USB/Bluetooth)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kenwood kdc bt 6544u stecker belegung

    ,
  2. w168 panasonic klemmen

Die Seite wird geladen...

Autoradio gesucht (CD/USB/Bluetooth) - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth Iphone 6s

    Bluetooth Iphone 6s: Guten Tag, gibt es für den w169 eine vernünftige Lösung für Bluetooth Telefonie? Was nutzt ihr so ? Beste Grüße
  2. W414 Servopumpe gesucht

    Servopumpe gesucht: Suche eine Funktionstüchtige Servopumpe für unserem vaneo.
  3. Sony Autoradio im Mercedes??

    Sony Autoradio im Mercedes??: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: Ich habe in meinem W169, BJ 2007 das Autoradio (Audio 5) nach Anleitung hier ausm Forum ausgebaut. War...
  4. MB Nr. für Kennzeichenleuchte Einsatz gesucht

    MB Nr. für Kennzeichenleuchte Einsatz gesucht: Hallo, ich suche die MB Nr für den Plastik -Einsatz in der Heckklappe für die Kennzeichenleuchte. Ich suche nicht die Streuscheibe, Sofitte,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.