W168 Autoradio mit Navi?

Diskutiere Autoradio mit Navi? im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo, ich bin neu hier. Da mich einige fragen zum radio (und anderes) plagen habe ich mich mal registriert. Ich habe mich auch schon etwas...

  1. Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Hallo, ich bin neu hier. Da mich einige fragen zum radio (und anderes) plagen habe ich mich mal registriert. Ich habe mich auch schon etwas eingelesen und da ich einen "Mai 2004" Elch habe ist es wohl die "W168er MoPf" wenn ich alles richtig verstanden habe.

    Von daher wuerde der EInbau eines 2-Din Navi zwar moeglich sein aber zumindest feilen (OK ich habe einen Dremel) am Einbaurahmen bedingen - also Ablagefach abflexen und Trennbalken raussaegen.


    Jetzt ist die Frage ob ich mir das zutrauen soll. Ich habe auch schon mal auf ebay geschaut - da gibt es ja notfalls auch Teile wenn man alles versaut hat.

    Was ich jetzt so an Fragen habe versuche ich mal zu ordnen:

    1. Muss man fuer ein 2-DIN Radio nur den Rahmen abfeilenund Radio anschliessen? oder ist noch mehr Feilen /Flexen notwendig oder sogar Zusatzteile?

    Ich habe mir auch mal 1-DIN Radios angeschaut. Das mit dem ausklappbaren Display finde ich nicht so gut, das ist ja dann im Weg. Es gibt aber auch 1-DIN radios mit Mini Display wie das Blaupunkt ROME NAV55E usw.


    2. Was macht man mit der GPS Antenne - wirft man die einfach hinter dem Radio in den Hohlraum?

    3. Wie ist das mit dem Wurzelholz Look, sind das nur 5 Teile die man da austauschen muss? Habe bei Ebay einen Satz gefunden, also Mittelkonsole und 4 Teile fuer Tueren...



    4. Wie bekommt man die Mittelkonsole eigentlich ab bzw die Blende (Ablagefach) vom Radio?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Autoradio mit Navi?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    122
    Ausstattung:
    A160CDI SAs: AKS, Mittelarmlehne Leder, Polster Leder, Tachohutze Leder, Variobox, Zierblenden Klavierlack schwarz, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Hallo,

    1. und 4. Ein 2-DIN-Radio einzubauen in den W168 ist simpel. In der Tat nimmst Du die komplette Blende (Radio/Ablagefach) und passt diese an. Wenn ein Comand 2.0 eingebaut werden soll, bleiben nur 3 Stege nach, der untere fällt komplett weg.
    Wenn diese Blende ausgebaut ist, sieht Du 2 Schrauben, mit denen die Blende geschraubt ist. Der Rest ist nur geclipst.

    2. Meine GPS-Antenne liegt auf dem Kombiinstrument unter der Tachohutze. Diese wird mit zwei Ausziehhaken entfernt.

    3. Holz war für Elegance Serie. In den Türen kannst Du diese Blenden aber nur nachrüsten, wenn bereits welche vorhanden sind, also Tausch. Falls Du einen Classic hast, musst Du Dir andere Türverkleidungen besorgen.


    Greetz
    MadX
     
  4. Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Hallo, sorry fuer die spaete Antwort. und sorry dass ich keine Umlaute auf meinem Laptop habe (An irgendwas muss man ja sparen... *g*).

    Erst mal ganz vielen lieben Dank fuer die Antwort. Du hast mir schon mal sehr weitergeholfen.


    Und schon die naechste Frage. Nein warte mal, mehrere Fragen.


    Ich hoffe mal Bild Upload klappt....

    Habe ein schoenes Navi bei ebay gefunden, aber dann dieser Hinweis:

    [​IMG]


    Links sieht man meine Mittelkonsole. Ich wollte die eigentlich gegen die aus Wurzelholz (Siehe Bild rechts) tauschen.
    Aber es scheint die Dimensionen sind geringfuegig anders - heisst das die beiden sind grundsaetzlich verschieden?
    Als dummer Laie dachte ich die sind genau gleich, halt einmal Holz einmal Plastik. Aber nach der Grafik habe ich da dann doch Zweifel. hab ich da nen Denkfehler? Vielleicht schreibe ich mal ein paar ebay Verkaufer mit den schoenen Wurzelholzkonsolen an ob die die Dinger mal ausmessen koennen?

    Tuerverkleidungen vorne habe ich schon mit Wurzelholz gekauft.

    Hinten ist das Problem - ich hab ja die dummen Kurbeln, die Wurzelholz Verkleidungen sind aber wohl (oder nur die die ich gesehen habe) fuer die hinteren Tueren mit elektrischem fensterheber. Die "AMG" version gibt es mit Stahlblenden statt Wurzelholz und den Kurbeln, hatte schon ueberlegt das Stahl gegen Holz tauschen, aber bin mir nicht sicher wegen der Farbe und bei der AMG Version sind die griffe mit leder ueberzogen, bin mir auch nicht sicher ob man die so einfach tauschen kann, von daher bleiben die hinteren tueren erst mal ohne Holz.
     
  5. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    122
    Ausstattung:
    A160CDI SAs: AKS, Mittelarmlehne Leder, Polster Leder, Tachohutze Leder, Variobox, Zierblenden Klavierlack schwarz, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Die Blenden in der Mittelkonsoke sind austauschbar. Hab selber einen Classic und have die Holzblende vom Elegance schwarzglänzend lackiert und eingebaut. Passt problemlos.
    Die Blenden in den Türverkleidungen sind ebenfalls austauschbar.
    Ich habe noch hintere Türverkleidungen mit Kurbel vom langen Elch, falls das etwas nützt?!
     
  6. Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Danke für die Antwort! Hat denn die Holzblende wie in dem Bildchen oben dargestellt die 220 mm oben horizontal? Weil dann könnte ich ja das schicke Navi und die Holzblende kaufen. Mit 212mm soll es ja leider nicht passen...

    Wir haben auch den langen Elch - welche Türverkleidungen hast du denn abzugeben? Sind da schon Wurzelholz oder die AMG Metall-Blenden drauf?
     
  7. #6 MadX, 16.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2017
    MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    122
    Ausstattung:
    A160CDI SAs: AKS, Mittelarmlehne Leder, Polster Leder, Tachohutze Leder, Variobox, Zierblenden Klavierlack schwarz, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Ich habe die gleiche Blende (das ehemalige Bauteil Ablagefach/Radioschacht) verwendet. Das hat also bei mir von Classic auf Elegance gepasst.
    Evtl hat es beim Mopf verschiedene Ablagefächer/Radioschacht (ist ein kombiniertes Bauteil) gegeben, wäre mir aber nicht bekannt. Mein Diesel ist ein Mopf aus 2001, die lackierte Blende (ehemals Elegance) ist aus 2004. Von daher weiß ich mit dem oben angehängten Bild wirklich nichts anzufangen. Was ich aber denke ist, dass das Navi eh nicht in einen W168 passt. Sieht eher für W203/W209/W463 (ab 2003) aus.

    Meine hinteren Türverkleidungen stammen vom Avantgarde. Diese haben Alublenden. Lassen sich aber sehr leicht gegen Holzblenden tauschen. Würde diese günstig abgeben.
    Ich habe dann Türverkleidungen vom A210 montiert und die Alublenden schwarzglänzend lackiert. 20161124_154636.jpg 20161124_154713.jpg
     
  8. Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Hallo, vielen lieben Dank fuer die Antwort und die wirklich guten Fotos. Das mit dem Schwarz lackieren hast du echt gut hinbekommen, das sieht ja auch sehr edel aus.

    Heute kam die Tuerverkleidung von der Fahrertuer. Tuerer Spass - habe 40 Euro fuer beide Verkleidungen ausgegeben und nochmal 19 Euro fuer Porto, also insgesamt 59 Euro. Dann noch nen Sack Clips fuer 5 Euro falls ich zu viele Kaputt mache. Die Fahrerseite Tuerverkleidung war allerdings brandneu und kam schon mit Clips eingesetzt, also mit etwas Glueck mache ich nicht so viele Clips kaputt dass ich die brauche. Ist aber gut welche auf reserve zu haben denke ich, ich hab ja kein profi Werkzeug, von daher gehen bestimmt einige kaputt.


    Ach die mit den Alublenden sind Avatgarde. Dachte das ist AMG. Ja die Holzteile bekommt man auch einzeln, aber so zwischen 9 und 15 Euro das Stueck, voll unverschaemt, dafuer bekomm ich ja schon fast die ganze Tuerverkleidung (20 Euro). Von daher muessen die hinteren Tueren erst mal warten.


    Welches navi hast du denn und wie teuer war das? Das Ebay Navi von dem ich das Bild geklaut habe hat sich ja als "passend fuer W168" beworben, muss ja aber auf ebay nicht viel heissen fuerchte ich. Vom Bild her sah die Konsole aber schon nach Elch aus dachte ich.
     
  9. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    122
    Ausstattung:
    A160CDI SAs: AKS, Mittelarmlehne Leder, Polster Leder, Tachohutze Leder, Variobox, Zierblenden Klavierlack schwarz, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Dankeschön für die Blumen.
    Bin auch sehr zufrieden mit dem Stil des Elchs.

    Die Blenden aus Alu in den Türen und Mittelkonsole gab es beim Avantgarde und beim A210 Evolution.
    Beim Avantgarde ist es eine gemusterte Oberfläche, ein bisschen wie karriert. Beim A210 Evolution sind die Blenden in gebürsteter Optik.
    Übrigens ist der A210 kein AMG. Hatte mit einer Konvention zu tun, nach der AMG-Fahrzeuge mindestens 200PS haben müssen.

    Mein Navi ist ein Mercedes Comand 2.0. Stammt aus einem W163. Bezahlt habe ich für das frisch überholte Gerät 177€.
    Passt sehr gut zum W168. Einen 3.5mm Klinken Aux-In habe ich auch nachgerüstet. So kann ich dann auch MP3s hören.
     
    Mooserunner23 gefällt das.
  10. #9 Kyodai, 24.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2017
    Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Sorry fuer die spaete Antwort - kam heute erst dazu die Tuerverkleidungen einzubauen. Hat eigentlich ganz gut geklappt. Da die Fahrertuer-Verkleidung neu war waren ja auch schon Clips dran. Und wider erwarten habe ich nicht alle kaputt gemacht, am Ende waren nur original Mercedes Clips drin und noch einer uebrig - von daher haette ich den Sack mit den Ersatz Clips auch sparen koennen. Mal schauen vielleicht bekomme ich die alten Tuerverkleidungen noch fuer ein paar Euro verkauft, dann war der Spass nicht ganz so teuer.

    Einziges Problem - auf der Fahrerseite ist der Tuerknopf irgendwie etwas eingesunken. Keinen Plan warum aber wenn ich abschliesse dann versinkt er regelrecht. ist meiner Frau aber nicht aufgefallen von daher lasse ich es erst mal so.

    Das Command sieht gut aus - ich mag aber ehrlich gesagt kein Command in unseren einbauen. Ich habe gelesen die haben ein extra "Steuergeraet" oder so und das Command und Steuergeraet muessen "verheiratet" werden. Das ist mir ne Nummer zu hoch, da traue ich mich nicht ran. Und ich denke mal Bluetooth, MP3, etc hat es wohl auch nicht, oder?

    Ich denke ich spare jetzt erst mal auf die Holzblende fuer die Mittelkonsole - mit Versand etwa 30 Euro. Von einem navi traeume ich mal weiter - wir haben jetzt ja das alte Garmin von meiner Mutti geschenkt bekommen (Halterung hatte sie "verloren", kein Plan, echt!)- mit Doppelseitigem Klebeband zwischen Armaturenbrett und Scheibe geklebt. Sicherlich keine Augenweide aber immerhin Navi. So schlecht ist das Garmin Teil gar nicht mal und imerhin kostenlose Kartenupdates. Ich denke mal alles andere kann man weitersehen wenn es Weihnachtsgeld gibt. XD
     
  11. #10 Mr. Bean, 25.06.2017
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du was ordentliches im W168 haben möchtest dann bau dir kein Vorzeitflutliches Comand ein sondern was modernes ...!
     
  12. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    122
    Ausstattung:
    A160CDI SAs: AKS, Mittelarmlehne Leder, Polster Leder, Tachohutze Leder, Variobox, Zierblenden Klavierlack schwarz, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Ein "modernes" Gerät sieht aber oftmals ziemlich "unpassend" aus. Stichwort Bling bling. Darauf stehe ich überhaupt nicht.
    Und ein hochwertiges Gerät mit Navi wird wahrscheinlich auch >500€ kosten. Ein überholtes Comand beginnt bei 200€. Ich finde, so schlecht ist das Preis-Leistungsverhältnis nicht.

    Man braucht kein Extra-Steuergerät, ein Comand 2.0 ist ein 1-Block-Gerät. Bluetooth lässt sich via Adapter nachrüsten, ich habe allerdings eine 3.5mm Klinkenbuchse nachgerüstet. Aber dafür gibt es natürlich auch Bluetooth Adapter.

    Greetz
    MadX
     
    doko gefällt das.
  13. #12 KeinPlan, 22.09.2017
    KeinPlan

    KeinPlan Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hallo! Ich hab zwar einen Elch vor Mopf, hab mir aber auch ein modernes Gerät mit Tablet eingebaut. Sieht nicht unbedingt unpassend aus, mit Bling Bling... LG
     

    Anhänge:

  14. #13 Hochstapler, 22.09.2017
    Hochstapler

    Hochstapler Guest

    Etwas arg weit unten. Wenn ich denke, wo der Fahrzeugführer seine Augen haben soll.....
     
  15. #14 KeinPlan, 22.09.2017
    KeinPlan

    KeinPlan Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Gleiche Höhe wie Orginal. Als nächstes wird das Navi zum Head-Up-Display aufgerüstet. Und zur Bedienung gibts ne Fernbedienung
     
    Hochstapler gefällt das.
  16. #15 Heisenberg, 22.09.2017
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    6.912
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hmmmm, das ist ja alles schön und gut was ihr euch da so einbaut, ich selber habe auch schon damit geliebäugelt mir mal ein "2 Din" Multimedianavifucking AndroidChinateil" ein zu bauen! Letztendlich tut es aber mein "Fucking China Smartphone" mit ödem Saugnapfhalter im Fall der fälle :) da auch mein Verbautes Pioneer Radio schon BT für Musik und Freisprechen kann ....
    Der Blickwinkel und das immer nach unten schauen ist für mich ein absolutes NO-GO .... für die verbauten Chinakracher.
    Sieht hübsch aus aber leider absolut Deplatziert. Der Blick gehört auf die Straße und nicht in die Mittelkonsole nach ganz unten.

    Zum Navi kann ich noch sagen, mit meinem Smartphone und Sygic (Premium) habe ich "Head-UP" inclusive .... HU bringt es eh nur in der Dunkelheit ;)

    Und nun noch eine unangebrachte Anmerkung!
    Rote Innenausstattung ist sowas von "Ober Nuttig" & "Super Schwul" , das ist genau so wie zu meiner Zeit bei Opel Manta, Kadett-c, Golf und Scirocco beflockte (Lesbische) Armaturenbretter !!!! in so eine Karre würde ich mich nie&nimmer setzen!
    Nicht das ihr denkt das ich was gegen "Lesben" habe .... :)

    Aber jedem das Seine.
     
    MadX gefällt das.
  17. #16 KeinPlan, 22.09.2017
    KeinPlan

    KeinPlan Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Wie schon in meinem vorigen Post erwähnt, ist im Vor-Mopf das Radio von Haus aus ungünstig, da zu nieder platziert. Das ganze nach oben zu verlegen wäre zwar machbar, aber bei dem Elchlein ( der lediglich mein kleiner Zweitwagen ur Entlastung des V8 ist) mitzunehmen Aufwendig. Diesen Aufwand würde ich bei meinem 7ner betreiben, aber der hat ja Alles... Das Tablet-Teil habe ich mir auch nicht Extra gekauft, das ist noch von meinem ML400cdi übrig geblieben und wartete auf Einsatz.
    Zur Innenausstattung: Zum Glück sind Geschmäcker verschieden! Allerdings sieht das rot auf Bildern heller aus als real. Ist deutlich dezenter. Ich persönlich empfinde es als nicht schlimm, und das obwohl ich selbst aus der Manta/Capri etc. Generation komme
     
  18. Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Ich finde das Tablet Dings ziemlich cool.Wenn die Navigation ordentlich spricht dann ist es vielleicht auch nicht so schlimm daß es so weit unten ist, dann schaut man ja normal gar nicht drauf wenn man fährt.

    Und die roten Polster finde ich sehr edel, lass dir da nix von Primitivlingen einreden, die wollen nur von ihren sexuellen Komplexen ablenken...
     
    KeinPlan gefällt das.
  19. #18 KeinPlan, 25.09.2017
    KeinPlan

    KeinPlan Elchfan

    Dabei seit:
    21.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2


    Hallo! Ja, Lisa von TomTom redet laut und deutlich mit mir. Da gibt es nix zu meckern. Und eingegeben wird ja nur im Stand, streng nach StVO. Was im übrigen ja die wenigsten wissen, die Bedienung des Navi während der Fahrt wird wie Handy geahndet Wie schon erwähnt gefällt mir das Rote Leder auch recht gut, und was so ein Frustrierter Exil-Deutscher von sich gibt ist mir eigentlich relativ schnuppe... Aber wer weiß, vielleicht treffe ich ihn ja mal in Ungarn (bin 2x im Jahr drüben) und kann ihn überzeugen
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Slatz

    Slatz Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    System Admin
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Honda FR-V und A190L
    Gibt's eigentlich in der Zwischenzeit ne Antwort auf die Frage zur Blende mit
    220x210x125 mm zur "kleineren mit
    212x196x122mm?

    [​IMG]
     
  22. #20 Heisenberg, 06.12.2017
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    6.912
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Schau doch einfach mal im Internet! Soooooooo viele Angebote.
     
Thema: Autoradio mit Navi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. display radio w168

    ,
  2. w168 ausstattung ziegelrot

    ,
  3. w168 navi

    ,
  4. atoradio für mersedes A klasse 180 mlt Navi ,
  5. autoradio für mercedes A klasse 180 mlt Navi,
  6. atoradio für mersedes A 180 mit Navigation,
  7. Original atoradio mersedes A klasse 180 mlt Navi ,
  8. W168a140mittufebay,
  9. Mercedes w168 Navi Radio nachrüsten ,
  10. habe ein Audio 10CD radio in mein alten A klasse und möchte ein modernes radio einbauen,
  11. navy Radio für Mercedes A140,
  12. w168 comand neueste karten,
  13. navi w168 aktualisierewn,
  14. w168 radio navi,
  15. A-Class ( W168 ) Blaupunkt COMAND APS 2.0,
  16. autoradio w168
Die Seite wird geladen...

Autoradio mit Navi? - Ähnliche Themen

  1. W168 comand 2.0 navi cd?

    W168 comand 2.0 navi cd?: Moin. Hab nen w168 2002 mit einen (denke ich) comand 2.0. Ich würde gerne wissen welche cd ich für den navi brauche. Tut mir leid falls das schon...
  2. Navi-Update für W169 Bj. 2009 Facelift

    Navi-Update für W169 Bj. 2009 Facelift: Hallo, habe schon einiges gelesen bzgl. updates für meinen gerade gekauften W169, bin bis jetzt jedoch noch nicht fündig geworden was das update...
  3. A-Sure Autoradio

    A-Sure Autoradio: Hallo Zusammen, hat jemand Erfahrungen mit A-sure Autoradio? Habe das Problem, dass ich nach dem Einbau immer nach ca. 2 - 3 Tagen den Touchscreen...
  4. W169 Pumpkin Android Radio inkl. Navi für W169 inkl. Blende

    Pumpkin Android Radio inkl. Navi für W169 inkl. Blende: Hallo zusammen, da ich meinen kleinen verkaufe, habe ich entschlossen, das Radio separat vom Auto zu verkaufen. Es hat einen OctaCore mit Android...
  5. W169 Navi und Radio

    Navi und Radio: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Nach Umrüstung auf ein 2-Din Radio biete ich mein Audio 20 CD, MF2830/NTG 2.5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden