W169 Autoradiowechsel

Diskutiere Autoradiowechsel im W169 Radio/Kommunikation Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Hallo zusammen, ich würde gerne das verbaute Radio, siehe Typen Schild, bei den Bildern gegen eins mit Touchscreen von Pumpkin, ASure etc. 1:1...

  1. #1 bergamo, 09.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Hallo zusammen,
    ich würde gerne das verbaute Radio, siehe Typen Schild, bei den Bildern gegen eins mit Touchscreen von Pumpkin, ASure etc. 1:1 tauschen.
    Welche Kabel muss ich mir zusätzlich bestellen um das zu realisieren. ( Siehe Bilder)
    Würde mich sehr freuen wenn Ihr mir helft.
    A200 W169

    Mfg
    Uwe
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Autoradiowechsel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hallo!

    Meine Glaskugel sagt: altes COMAND vor NTG 2.5 (blaue GUI, nicht papyrus-beige)

    Da hast Du aber was vor! Aber es lohnt sich. Das alte Teil ist ja nicht mehr zu gebrauchen heutzutage, außer Du willst bald ein H-Kennzeichen.

    1:1 wird leider nicht gehen, Du wirst schon ein bisschen basteln, evtl. auch Kabel zusammen löten und ggf. Stecker umpolen müssen. Ist alles aber nicht unmöglich...

    Ich sehe MOST-Lichtwellenleiter in den Fotos. Das kann heißen:
    • CD-Wechsler verbaut
    • Telefonschale (UHI) verbaut
    • Harman Kardon Logic7 9-Kanal-DSP-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 750 W in Verbindung mit 12 Hochleistungslautsprechern verbaut *heul*
    Diese Dinge werden alle nicht mehr mit einem neuen Radio - egal welches es am Ende wird - funktionieren.

    Drei Fakra-Stecker... 1x GPS-Antenne hinter dem KI, 2x Radio-Stecker... also ein Phase Diversity-Antennensystem. Das wird auch nicht so einfach, wobei einige China-Teile dafür Adapter mitliefern.

    Der Antennenverteiler ist hier:
    a.png

    Alle Antennenkabel (2x Heckscheibe, 1x Dach gehen dort hin).

    Hättest Du jetzt ein spezifisches Modell der "klassischen" Hersteller wie Kenwood, Pioneer, Alpine, oder Sony genannt hätte ich Dir nach ein bisschen mehr Frage-Antwort-Ping-Pong evtl. eine mehr oder weniger vollständige Teileliste zusammenstellen können.

    Da es ein China-Radio werden soll kann ich Dir aber zumindest folgende Tipps geben:
    1. Wähle ein Radio bei dem eine CAN-Box für die Lenkradfernbedienung direkt im Lieferumfang enthalten ist
    2. Wenn Dir DAB+ egal ist, schau das ein Antennenadapter 2x Fakra auf 1x Fakra dabei ist, damit Du halbwegs guten Empfang hast
    3. Wenn Du DAB+ empfangen möchtest, ist es am schnellsten eine neue Antennenleitung zu ziehen und das alte Diversity-System einfach zu umgehen. Hinter das Radio wird dann ein Antennenverstärker mit Splitter geklemmt. Siehe hier das Thema von @Grtolsch dazu. Achtung: für DAB+ muss man bei quasi allen China-Teilen einen Extra DAB+-Empfänger dazu bestellen
    4. Falls Du das Harman Kardon-Soundsystem verbaut hast brauchst Du zwingend einen Adapter, sonst bleiben die Lautsprecher stumm. Einige China-Radio-Verkäufer liefern den gegen Aufpreis mit
    5. Wenn Du kein Harman Kardon-Soundsystem hast, ist es einfacher. Dann kannst Du den normalen Quadlock-Adapter nehmen, der bei allen fahrzeugspezifischen China-Radios im Lieferumfang ist

    China-Radios gibt es leider so viele auf dem Markt, dass ich unmöglich pauschal sagen kann, was Du zusätzlich kaufen müsstest. Aber bei den etwas teureren Modellen ist meistens schon alles dabei bzw. günstig dazu bestellbar.

    Wenn das Radio dann läuft bin ich ganz raus. Man kann da so viel anpassen... andere Launcher, Navi-Software, usw. usw. Da ist der liebe @Heisenberg der Experte.

    So viel zum Radio. Nach dem Tausch hast Du dann wahrscheinlich noch das Problem, dass Du die Uhr im KI nicht mehr einstellen kannst. Das kann Dir jeder "Codierer" mit Xentry + Developer-Freischaltung entsprechend umprogrammieren. Details hier. Das sind maximal 20 Minuten Arbeit.

    Such Dir doch mal Dein Lieblings-Chinaradio bei eBay oder AliExpress aus und stelle den Link zum Artikel hier ein. Jage dann die FIN Deines Autos noch kurz durch https://www.lastvin.com/ und kopiere die Ausstattungsliste auch hier rein.

    Dann kann man Dir bestimmt noch etwas konkreter weiterhelfen. :)
     
    stuermi und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 bergamo, 10.09.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Guten Morgen Irk, das ist mal eine Antwort bin total froh in diesem Forum Mitglied zu sein!
    Vielen Dank.
    Wird bestimmt noch die eine oder andere Frage aufkommen, denke ich. Die FIN und das Radio Stelle ich hier ein.
    Gruß Uwe

    So hier die Bilder und die VIN:
    Das Radio ist ein Pumpkin!

    Ach so es ist ein CD Wechsler verbaut und ich möchte zwingend DAB+.

    Wenn es nicht 1:1 geht dann ist das halt so, aber das alte Teil muß raus, macht nur Probleme, verbindet sich nur kurz mit welchem Smartphone auch immer und haut sie dann wieder raus um nur eins der Probleme zu nennen!
     

    Anhänge:

  5. #4 Heisenberg, 10.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.200
    Zustimmungen:
    15.420
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Jeder hat die Möglichkeit seinen ersten Beitrag innerhalb 60 min. zu Bearbeiten und zu erweiterten!
    daher mein Lieber @bergamo habe ich deine vier Beiträge mal zusammen geführt ;-)


     
    irk gefällt das.
  6. #5 bergamo, 10.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Ok Heisenberg, Danke bin noch nicht so ganz Fit in Bezug auf das Forum aber denke das wird.
    Grüße an den Balaton
    Uwe
     
    Heisenberg gefällt das.
  7. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Danke für die Bilder des VIN-Decoders, und dass du die FIN nicht zensiert hast. Das macht vieles einfacher.

    Nur als gut gemeinter Tipp: kümmere Dich um das Teil besser als um Deine Frau/Kinder. Wenn es einmal undicht wird oder ein Plastikteil bricht, wird es schnell sehr, sehr teuer. Such mal im Forum nach "Lamellendach" wenn Du wissen willst, was Dich da evtl. erwartet.

    Also hatte meine Glaskugel recht. =D

    Die Lichtwellenleiter versorgen die Handyschale und den CD-Wechsler.

    Du hast auch Glück und kein Sourround-Soundsystem verbaut. Das wäre Code 810 gewesen. Du kannst also die normalen Lautsprecher direkt mit Deinem neuen Radio nutzen.

    Ich kann später für Dich heraussuchen wie man die Handyvorrüstung und den CD-Wechsler ausbaut, dann hast Du etwas mehr Platz im Handschuhfach und ein kleines Geheimfach in der Mitte. Oder @Heisenberg macht es (Volltext-Suche in WIS nach "COMAND" und in der Ergebnisliste erscheint u.a. eine Anleitung zum Nachrüsten des CD-Wechslers und eine zum Nachrüsten der Handyvorbereitung). Die einfach rückwärts befolgen und übrig gebliebene Kabel in Schaumstoff umwickelt verstecken, damit sie nicht klappern.

    Im Foto Deines neuen Radios sieht man beim Kabelbaum eine CAN-Box (schwarzes Kästchen), also sollte die Lenkradfernbedienung kein Problem sein.

    Zum Einbau des Radios hat Dir @Heisenberg bereits eine tolle Video-Anleitung verlinkt. *thumbup* Die passt ganz gut; einziges Problem wäre noch die Antenne. Im Video wurde ein Audio 20 NTG 2.5 ausgebaut und DAB+ war egal. Die Antennenanlage beim Audio 20 NTG 2.5 hatte kein Diversity, sondern nur eine aktive, phantomgespeiste Dachantenne mit Signalverstärker und Frequenzfilter im Antennenfuß. Im Radioschacht kam deshalb nur ein einziges Fakra-Kabel an und die Antennenanlage konnte unverändert weiterverwendet werden.


    Du möchtest gerne DAB+ empfangen. Von Pumpkin oder einem anderen Hersteller müsstest Du Dir dann in der Regel noch einen DAB+ Stick besorgen, der in eine der USB-Buchsen gesteckt wird. Android ist noch nicht so meine Welt also kann ich Dir da leider keine Produkte empfehlen. Wenn Du irgendwas offizielles von Pumpkin kaufst ist die Chance aber sicherlich sehr hoch, dass es funktionieren wird. Auf dem Radio selbst muss dann noch eine App instaliert werden, die den DAB+ Stick anspricht. Die normale Radio-App macht nur AM/FM.

    Dann musst Du die Dachantenne zwingend austauschen, denn mit der vorhandenen Antennenanlage wird es nicht klappen, weil diese die DAB+-Frequenzen komplett rausfiltert. Dazu die Teileliste aus dem Thema von @Grtolsch (hier nochmal der Link: https://www.elchfans.de/threads/antennenfusskabel-farbcodes-umbau-auf-dab-fm-antenne.55971/)
    • ATBB 2116.01 Flexdachantenne DAB/FM
    • ATBB 4721.01 Radio Amplifier 4721.01 + Anschlusskabel Fakra SMB / Fakra DIN FM (oder die etwas günstigere Alternative, die im Thema verlinkt wurde)
    • ATBB 4651.11 AM/FM DAB+ Strahler
    • 5m (mindestens) Fakra Z Leitung
    Hier das Thema über mein Radio-Projekt mit Tipps zum Antenne tauschen: https://www.elchfans.de/threads/radio-bei-dem-die-anzeige-im-ki-erhalten-bleibt.55631/

    Der Ablauf ganz grob:
    1. Altes COMAND ausbauen
    2. CD-Wechsler ausbauen
    3. Handyschale ausbauen
    4. Dachantenne ausbauen
    5. Optional: altes Antennen-Diversity-System aus dem Kofferraum ausbauen, weil nutzlos geworden (Nachteil wenn nicht gemacht: verschwendet evtl. etwas Strom)
    6. Optional: GPS-Antenne hinter dem KI ausbauen, dort stattdessen die GPS-Antenne von Pumpkin verstecken (Nachteil wenn nicht gemacht: Du musst die Antenne anderswo verstecken; gibt aber genügend Orte dafür)
    7. Optional: Mikrofon im Dachhimmel tauschen. Das ist etwas Arbeit; die Verkleidung der A-Säule an der Beifahrerseite muss zwingend ab wenn Du die Schutzfunktion des dort verbauten Airbags beibehalten willst... Stichwort "Kabelmanagement" (Nachteil wenn nicht gemacht: das Mikrofon im Dachhimmel ist tot und Du musst zwingend das im Gerät eingebaute Mikrofon verwenden, sofern es eins hat)
    8. Neue Antennenleitung vom Radioschacht zur Dachantenne ziehen
    9. Neue Dachantenne einbauen und mit Gießkanne oder Gartenschlauch prüfen, dass sie wasserdicht ist
    10. Kabelbaum des Radios vorbereiten, mit Antennensplitter verbinden, der braucht 12V
    11. Kabelbaum am Radio anschließen
    12. Kabelbaum am Auto anschließen
    13. Neues Radio einbauen
    14. Beten (wichtig!)
    15. Zündung einschalten
    16. Wenn nichts explodiert oder verqualmt riecht, hat es wahrscheinlich geklappt
    17. Sinnvolle Nacharbeit: Uhrzeit-Einstellung im KI freischalten lassen Durch einen Codierer, dabei evtl. auch gleich die nutzlos gewordenen Menüpunkte "Audio", "Navigation", und "Telefon" ausblenden lassen
    Das Radio nicht sofort final einbauen und festschrauben; erst einmal alles in Ruhe testen. Vielleicht sogar mal 2-3 Tage mit halboffener Radiobaustelle rumfahren um zu schauen, dass wirklich alles im Alltag funktioniert.

    Noch ein Tipp: den Innenraum und die Sitze mit Decken abdecken, sonst gibt es garantiert hässliche Kratzer!

    Noch ein Extra-Tipp: nicht mit den Knien oder Ellbogen auf den Sitzpolstern abstützen bzw. punktuell stark belasten, sonst riskierst Du, dass die Sitzheizung kaputt geht.

    Hoffe das hilft Dir fürs erste weiter. Du hast da ganz schön was vor aber wenn Du fertig bist, wirst Du Dich bestimmt umso mehr freuen! :)
     
    Heisenberg gefällt das.
  8. #7 bergamo, 10.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Hallo Irk,
    vielen Dank, wenn es nach dieser phantastischen Anleitung nicht funktioniert weiß ich auch nicht.
    Sollte ich es wirklich hinbekommen lade ich Dich auf einen Äppelwoi oder ws Du sonst so trinkst ein.
    Mfg
    uwe
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 bergamo, 10.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Hi Irk,
    habe noch eine Frage wenn ich die Antenne kaufe wofür brauche ich dann den Ersatzstrahler?
    Gruß uwe
     
  10. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hallo

    Der Strahler der 2116.01 Dachantenne ist ca. 23cm lang, der Ersatzstrahler 4651.11 ist 44 cm lang. Du wirst mit dem 23cm Strahler zwar evtl. ausreichenden Empfang haben, aber mit dem fast doppelt so langen Ersatzstrahler wird der Empfang sehr wahrscheinlich nochmal deutlich besser. Zumindest war das bei @Grtolsch und bei mir so.

    In Hessen z.B. hat man mit dem 23cm Strahler im Gebiet zwischen Frankfurt und Darmstadt sehr große Probleme den DAB+ Mux 12C (Hit-Radio FFH, harmony.fm, usw.) zu empfangen, mit dem 44cm Strahler ist es hingegen gar kein Problem. Du kannst den Ersatzstrahler 4651.11 natürlich auch erst einmal weglassen und erst später kaufen, wenn der Empfang mit dem 23cm Strahler Dir nicht gut genug ist.

    Anbei noch die versprochenen Anleitungen zum Ausbau des CD-Wechslers, der Telefonschale und des Kombiinstruments (wegen der GPS-Antenne, falls Du die dahinter verstecken willst wie Mercedes das beim COMAND gemacht hat). Für die Handy-Schale sind das insgesamt 5 Dokumente weil jedes Dokument nochmal auf ein Unterdokument verweist.

    Viel Glück!
     

    Anhänge:

    Heisenberg gefällt das.
  11. #10 bergamo, 10.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Hi Irk, ich schon wieder dachte mir so ich könnte schon mal mit dem Ausbau beginnen.
    Wenn ich aber die Kabel vom CD Wechsler abziehe geht der Ton Flöten, gibt es da eine Möglichkeit, das Problem stellt sich wenn das neue da ist ja auch?
    Gruß Uwe
     
  12. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hallo

    Das Problem ist der MOST-Lichtwellenleiter


    MOST ist eine Ringleitung und wenn Du den CD-Wechsler absteckst ist der Ring unterbrochen. Alle Audio- und Steuersignale wandern einmal durch den Ring. Wird der Ring unterbrochen, ist der Ton weg und diverse andere Dinge gehen auch nicht mehr. Das System ist dann in einem undefinierten Zustand und es gibt Einträge im Fehlerspeicher (was aber egal ist weil das COMAND ja eh rausfliegt).

    Du kannst also nicht einfach Komponenten abstecken, sondern musst wohl oder übel ein Wochenende dafür opfern alles von Anfang bis Ende durchzuziehen und evtl. auch mal einen oder zwei Tage ohne Radio fahren wenn es nicht klappt.

    Das sind leider bei alten "Premiumfahrzeugen" solche Dinge, auf die man dann stößt. Wäre bei BMW, Audi, usw. auch nicht anders. Die damals super tolle und moderne Technik bereitet einem, wenn man heutzutage dran basteln will, schnell super tolle Kopfschmerzen. :|

    Mit dem neuen Radio hast Du das Problem nicht weil das neue Radio mit dem CD-Wechsler (und der Telefonschale) überhaupt nichts anfangen kann. Das Zeug wird gar nicht erst daran angeschlossen und MOST und die Lichtwellenleiter sind Geschichte.
     
    Heisenberg und monster gefällt das.
  13. #12 bergamo, 10.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Was hälst Du denn davon? lwl connector.JPG
     
  14. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Damit kann man das Problem wahrscheinlich umgehen, aber warum Geld dafür ausgeben?

    Der ganze MOST-Bus wird nach dem Tausch gegen Dein China-Radio gar nicht mehr verwendet werden...
     
    Heisenberg gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 10.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.200
    Zustimmungen:
    15.420
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    @bergamo aufgrund deiner VIN habe ich mal auf die schnelle die Verbauten Komponenten in deinem Fahrzeug als Bild gezogen.
    Grau hinterlegte Teile sind bei dir nicht verbaut!
    Siehe PDF ;-)

    Und wie @irk schon schreibt!
    Den Most Bus Adapter brauchst du nicht, aber du solltest alle Geräte die am Most hängen abklemmen! Das ist ganz Wichtig, da dieses alles Steuergeräte sind die meist ohne Most nicht Arbeiten und ewig auf "ON" Stehen und nicht mehr in den "Stand by" gehen und somit unnötig Strom Verbrauchen.
    Einfach die Steckverbindungen mit "Kupfer Kabel" lösen und hängen lassen.
     

    Anhänge:

    irk gefällt das.
  16. #15 bergamo, 11.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Habe gerade mal einen Test Einbau, ohne die von Dir Irk, aufgeführten Teile gemacht ( sind noch nicht da).
    Das was laufen soll tut es, allerdings stellte ich fest das meine Batterie, ohne dass das Auto lief schnell ihre Spannung verlor, sprich der Wagen sprang nicht an!

    Liebe Grüße
    Uwe
     
  17. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Wie lange hast du mit Zündung an am Radio gespielt?

    Evtl. die ganze Zeit die Tür offen gelassen mit Innenraumbeleuchtung an?

    Wie alt ist die Autobatterie?

    Was sagt eine Ruhestrommessung? Nach 30min Zündung aus darf die Stromentnahme max ein paar Milliampere sein.
    https://www.doerfler-elektronik.de/004-tt-ruhestrommessung
     
    Heisenberg gefällt das.
  18. #17 bergamo, 11.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Gemessen habe ich nicht, Tür war offen und habe noch mein Handy über USB geladen, denke es scheint normal zu sein, waren bestimmt 1,5 Stunden des probierens.
     
    Heisenberg gefällt das.
  19. irk

    irk Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    559
    Ausstattung:
    MJ 2010, Autotronic, DPF (mehr im Profil unter "Informationen")
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Wenn das Handy dabei noch mit 1,5A oder 2A Schnellladung schön Strom gezogen hat dürfte das der Grund sein! ;)

    Immer gut sowas oder was ähnliches in der Garage oder im Haus zu haben: https://www.amazon.de/dp/B00DEID79G/
    Auch wenn Du später mal tiefer einsteigen willst in die Wartung Deines Autos mit Diagnosetools und ODB-II Dongle usw.

    Meistens haben die Android Radios auch eine Abschaltfunktion die man erst aktivieren muss:
    https://www.elchfans.de/threads/xtrons-psp90m245-geht-nicht-aus.55738/#post-602094

    Sonst ziehen sie evtl. ewig Strom und saugen teilweise über Nacht die Batterie leer. Das trifft aber nicht auf jedes Android Radio zu.

    Solcher Kram schreckt mich noch etwas von Android ab...
     
    Heisenberg gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bergamo, 11.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    Genau das Teil hängt seit 1,5 Stunden an der Batterie, Original das gleiche.
     
  22. #20 bergamo, 11.09.2021
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, Bi xenon, Kurvenlicht, Comand aps, automatik,
    Marke/Modell:
    A 200/ W169
    @Heisenberg vielen Dank für den Hinweis und die Zeichnungen.
    Mich interessiert wo ich die her bekommen kann ist ja sehr lehrreich so was.

    Mfg
    Uwe
     
Thema:

Autoradiowechsel

Die Seite wird geladen...

Autoradiowechsel - Ähnliche Themen

  1. W168 Ratlos beim Autoradiowechsel...Hilfe...

    Ratlos beim Autoradiowechsel...Hilfe...: Guten Morgen! Ich bin sprachlos. Ich wollte gerade eben meinen gutsten Sony aus meinem BMW in den Benzi meiner Freundin reinklopfen, weil der...
  2. W168 Autoradiowechsel (w168)

    Autoradiowechsel (w168): Hallo, möchte mir ein neues Autoradio kaufen ! Da ich aber nicht weiß, ob diese (die ich ins Auge gefaßt habe) in meinen Elch passen, möchte ich...