Avantgarde Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von erman.s, 15.07.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 erman.s, 15.07.2006
    erman.s

    erman.s Guest

    Hallo,
    ich wollte gerne wissen, ob das Anvantgarde fahrwerk beim w168 Mopf anders ist als bei dem classic/Elegance, denn soviel ich weiss müsste das Avantgarde Fahrwerk etwas tiefer sein und schon sportdämfer bzw. straffere haben. Könntet ihr mir da bitte weiterhelfen?

    MfG

    Erman
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bass-Elch, 15.07.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Das ganze heißt Sportfahrwerk und ist nicht tiefer, sondern nur härter!
     
  4. #3 Mr. Bonk, 15.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Und selbst beim Avantgarde gab es das Sportfahrwerk nur auf Wunsch (also als Extra, wenn dann auch kostenlos).

    Und das "normale" Avantgarde-Fahrwerk ist weder tiefer noch härter als die anderen Fahrwerke. ;)
     
  5. #4 Bass-Elch, 15.07.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Ups das wollte ich ursprünglich noch dazu schreiben. Danke Bonki ;)
     
  6. #5 erman.s, 16.07.2006
    erman.s

    erman.s Guest

    Achso, schonmal danke für eure Hilfe, was mich jetzt aber sehr interessieren würde wäre, ob andere bzw. kürzere dämpfer (Sportdämpfer) drin sind, weil ich mir dieses H&R Fahrwerk mit höhenverstellung an der VA holen will und dann eventuell die Stoßdämpfer nicht austauschen brauche, denn mit den originalen dämpfern soll das nicht so gut sein da die schnell kaputt gehen würden.. Wäre sher froh wenn ihr mir hier helfen könntet.
    Lg

    Erman
     
  7. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Classic/Elegance: Öldruckdämpfer

    Avantgarde: Gasdruckdämpfer
     
  8. #7 erman.s, 16.07.2006
    erman.s

    erman.s Guest

    was heisst das jetzt??? kann ich ohne probleme die h&r tieferlegung reinbauen ohne die stoßdämpfer wechseln zu müssen???
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das was Knefi schreibt stimmt so nicht.

    normales Fahrwerk = Öldruckdämpfer
    Sportfahrwerk = Gasdruckdämpfer

    Wie schon weiter oben geschrieben war das Sportfahrwerk bei allen Ausstattungslinien Sonderausstattung, nur musste man bei Avangarde kein Aufpreis zahlen (daher wurde es dort deutlich häufiger gewählt).

    Ob du ein Sportfahrwerk hast könnten wir nur raten.

    gruss
     
  10. #9 elchtuner, 17.07.2006
    elchtuner

    elchtuner Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    VW Polo 6R
    Moin,
    na sicher kannst du die H&R Federn einbauen:

    29254-1 Mercedes Benz W168 A-Klasse (A140, A160, A160CDI, A170CDI, A190, A210)
    Farbe schwarz, Tieferlegung [mm] VA: 35 HA: 35, Baujahr: ab: 10.1997 Gutachten

    29418-1 Mercedes Benz W168 A-Klasse (A140, A160, A160CDI, A170CDI, A190, A210) alte Ausführung !!!!!!!!!
    Farbe schwarz, Tieferlegung [mm] VA: 35-50 HA: 35, Baujahr: alte Ausführung Gutachten

    29418-1 Mercedes Benz W168 A-Klasse (A140, A160, A160CDI, A170CDI, A190, A210) neue Ausführung !!!!!!!!!
    Farbe schwarz, Tieferlegung [mm] VA: 35-50 HA: 35, Baujahr: neue Ausführung

    Sportstoßdämpfer kannst du ebenfalls andere verbauen.

    mfg elchtuner
     
  11. #10 erman.s, 17.07.2006
    erman.s

    erman.s Guest

    Naja gut, das Verbauen hatte ich mir schon gedacht das es geht, aber was mir vorallem Interessiert ist, MUSSS ich andere Stopdämpfer (kürzere oder sport) einbauen?? Oder kann ich ruhig die alten drin lassen, ohne das die mir nach 1 jahr kaputt gehen.
    Sorry das ich so kompliziert bin..

    MfG
     
  12. #11 DarkBlue, 17.07.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Laß die Seriendämpfer drin! Ich hatte in meinem 202er einen Satz Keilformfederm drin (ab KM-Stand ca. 8000) mit vorne 60mm und hinten 40mm und Seriendämpfern. Die mußte ich dann bei rund 70.000 Km wechseln. Von daher kann ich nicht von einem erhöhten Verschleiß sprechen.

    Da Du für die alten Dämpfer eh keinen guten Preis bekommen wirst, kannst Du sie gleich zweimal drinlassen. Wenn Du (wider Erwarten) nach 2 Jahren neue bräuchtest, hast Du Dir die Kohle in der Zwischenzeit gespart!

    Ich tendiere jetzt ja auch zu den an der VA vestellbaren H&R-Federn und werde definitiv die Seriendämpfer (Avantgarde ohne Sportfahrwerk) drinlassen!
     
  13. #12 erman.s, 17.07.2006
    erman.s

    erman.s Guest

    Hey DarkBlue, vielen Dank für deine hilfreiche Antwort, ich denke ich mache das dann auch so, rechnet sich irgendwie viel besser. Die A-Klasse die ich kaufe ist irgendwie etwas tiefer (serie) sieht zumindest auf den fotos so aus, denke mal das der dieses sportfahrwerk drin hat, aber mal gucken, lasse mich überraschen..
    lg

    Erman
     
  14. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    also serie war nie tiefer..kann sein das der vorbesitzer hier etwas gemacht hat..dann müsste er das allerdings eingetragen haben..es gab hier schon mal eine diskussion das 2 elche die das seienfahrwerk hatten unterschiedlich hoh waren..war damal glaub ich nicht geklärt worden warum...ob sich die federn gestzt haben oder weil einer ein diesel war..
     
  15. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Das ist so nicht ganz Korrekt!

    Bitte erst lesen:

    Classic / Elegance: Öldruckdämpfer

    Avantgarde: Gasdruckdämpfer


    Sportfahrwerk ist wieder was anderes!

    Im Avantgarde sind die komfortableren und von natur aus etwas härteren Gasdruckdämpfer verbaut, im Gegensatz zu den Öldämpfern aus Classic/Elegance!

    Hab mich auch ewig damit beschäftigt bevor ich mir meine Eibachs eingebaut habe!

    Würd auch die Orig. Dämpfer drin lassen!
     
  16. #15 playmofire, 23.07.2006
    playmofire

    playmofire Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler
    Ort:
    bremen
    Marke/Modell:
    a140
    ich glaube aber das meiner als avantgarde ein cm tiefer ist ;)
     
  17. #16 Mr. Bonk, 23.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ja, Glauben versetzt ja sogar Berge... ;)
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Und wenn du die Luft noch aus den Reifen lässt kommt er noch tiefer!

    gruss
     
  19. #18 elchtuner, 24.07.2006
    elchtuner

    elchtuner Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    VW Polo 6R
    moin,

    *LOL* Ja, ja ich habe auch anfangs geglaubt, dass das Avantgarde Fahrwerk tiefer ist. Ich habe von Anfang an das Brabus Sportfahrwerk drinne, und das soll ja -25mm tiefer sein. Ist aber dafür eine Steigerung an Fahrspaß (und natürlich sicheres Fahrgefühl bei schnellen Kurvenfahrten, Slalom, etc.), aber leider auf Kosten des Komforts. Ist brutal hart!

    mfg elchtuner
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Jiggy, 28.07.2006
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    Wenn ihr mal die gelegenheit habt, dann stellt nen avantgarde mit dem "sportfahrwerk" und nen classic nebeneinander. ich hab mim zollstock gemessen, dass mein premopf avantgarde vorne 2cm tiefer ist als en classic premopf. beim messen waren natürlich beide leer und genug luft innen reifen.
     
  22. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Gleiche Bereifung?
    Wo am Fz gemessen?
    Selbst bei DC heisst es das das Avangarde-Fahrwerk nicht tiefer ist/ war.

    Gruß
    Über
     
Thema:

Avantgarde Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Avantgarde Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Fertig?! Jetzt mit Rädern und Fahrwerk

    Fertig?! Jetzt mit Rädern und Fahrwerk: Hi Leutz, Nun bin ich meit meinem Elch wieder ein Stück weiter. Es sind meine neuen Räder montiert und das Eibach Pro Kit. Fährt sich sehr...
  4. W168 A 140 Langversion als Avantgarde erst 74tkm

    A 140 Langversion als Avantgarde erst 74tkm: Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2 A - Klassen die sich eigentlich in einem super Zustand befinden aber beide mit Mängeln am...
  5. W168 A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen

    A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.